Sammelstrang Spritpreise

Diskutiere Sammelstrang Spritpreise im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Mein Mann hat gestern in Polen Super getankt für 1,28€ den Liter. Besser wie die 1,77€ in Deutschland. Bei 70Litern sind das 34;30€
Allgaydriver

Allgaydriver

Dabei seit
06.08.2011
Beiträge
718
Zustimmungen
172
Ort
Sophienstädt
Fahrzeug
Dacia Duster blu dci 4wd
Werkstatt/Händler
Werkstatt: Autowelt Barnim Bernau b Berlin
Kilometerstand
30000
Mein Mann hat gestern in Polen Super getankt für 1,28€ den Liter. Besser wie die 1,77€ in Deutschland. Bei 70Litern sind das 34;30€
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.569
Zustimmungen
1.746
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Blöd eben wenn der Tank dann schon leer ist bis ich zu hause bin.
Habe vorgestern für die 67 Liter V-Power und abzüglich dem V-Power Smart Deal schlanke 107,80 € gezahlt. Also ein Literpreis von 1,609 für E5. Davon fehlen heute aber auch schon wieder gute 20 l im Tank.
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.842
Zustimmungen
676
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
2.059€ bei Aral mitten in der Stadt, den Spaß müsste man sich eigentlich mal geben 😫 keine Autobahn Tankstelle oder sowas.
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-10-07-12-48-00-379_de.mobilesoftwareag.clevertanken.jpg
    Screenshot_2021-10-07-12-48-00-379_de.mobilesoftwareag.clevertanken.jpg
    176,7 KB · Aufrufe: 36

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.569
Zustimmungen
1.746
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Aral ist dann aber Ultimate und bei Shell ist es V-Power? Aber trotzdem haben die Preise in den letzten Monaten gut angezogen.
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
15.595
Zustimmungen
3.723
Ort
In the middle of Nüscht.
Fahrzeug
Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K Bj. 1979 BMW R 1150 R Bj. 2003 MZ TS 150 Bj. 1984
Kilometerstand
283500
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
86000
Jupp. Die für 1,899 € hat richtiges Super Plus mit 98 Oktan, Arneburger Str. hat stattdessen Ultimate.
 

Cappuccinonox

Dabei seit
11.06.2017
Beiträge
193
Zustimmungen
65
Fahrzeug
Fabia III 1.0 TSI 110 PS - Combi
Herbst... Steigende Heizöl-/Rohölnachfrage...Konzerne/ Spekulanten, die Kasse machen wollen..
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.357
Zustimmungen
1.809
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Bei Abfahrt in Paris lag der Preis bei 1.62€, also "normal". :whistling:
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.878
Zustimmungen
2.235
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Ich habe bei den aktuellen Preisen ein ganz banales, aber praktisches Problem: Ich bekomme meinen Tank nicht mehr voll.
Meine Stamm-SB-Tanke begrenzt bei 75,- Euro je Tankvorgang. Das sind bummelig 50 Liter - damit erreiche ich aber keine drei Tage. Somit muss ich jetzt noch öfter tanken oder einen Umweg zum Tanken in Kauf nehmen. Schon irgendwie irre.
 

Cappuccinonox

Dabei seit
11.06.2017
Beiträge
193
Zustimmungen
65
Fahrzeug
Fabia III 1.0 TSI 110 PS - Combi
Begrenzung bei 75,00 € - das erinnert an britische Verhältnisse. Im Übrigen wird das dann ein Dauerproblem.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.324
Zustimmungen
4.367
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Ich kenne das nur von reinen Kartentankstellen? Wobei sich das Limit oft auch erhöhen lässt wenn man mit dem Betreiber redet.
 

lordunschuldig

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
283
Zustimmungen
129
Ort
88250 Weingarten
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E, 2.0TDI DSG Combi
Werkstatt/Händler
Kilgus Weingarten
Kilometerstand
205.000
Fahrzeug
Triumph Daytona 675, 92kW, BJ 2006
Ich habe bei den aktuellen Preisen ein ganz banales, aber praktisches Problem: Ich bekomme meinen Tank nicht mehr voll.
Meine Stamm-SB-Tanke begrenzt bei 75,- Euro je Tankvorgang. Das sind bummelig 50 Liter - damit reiche ich aber keine drei Tage. Somit muss ich jetzt noch öfter tanken oder einen Umweg zum Tanken in Kauf nehmen. Schon irgendwie irre.
Was spricht denn dagegen doppelt zu tanken? Also tanken -> zahlen, und dann nochmal tanken -> zahlen? Klar, wenn viel los ist und du jedes Mal anstehen musst ist das doof…
 
JuppiDupp

JuppiDupp

Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
5.347
Zustimmungen
2.158
Ort
Linz / Rhein
Fahrzeug
Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
Werkstatt/Händler
Skoda Servicepartner / EU Händler
Kilometerstand
mit Ansteigender Tendenz
Tja, ....... es kommt aber auch darauf an, zu welcher Tageszeit man(n) oder Frau tankt.
In unserer Gegend kommt es so schnell mal zu unterschieden von 6-9 Cent je Liter.

Insgesamt liegen wir, wenn ich die hier genannten Preise zum Vergleich nehme, mit 1,52 € E 10 (Gestern) noch "günstig".
 
Allgaydriver

Allgaydriver

Dabei seit
06.08.2011
Beiträge
718
Zustimmungen
172
Ort
Sophienstädt
Fahrzeug
Dacia Duster blu dci 4wd
Werkstatt/Händler
Werkstatt: Autowelt Barnim Bernau b Berlin
Kilometerstand
30000
Nach meiner Erfahrung lohnt es kaum noch in der App zu schauen wann wo es günstigen Sprit gibt. Bis man an der Tanke ist hat der Preis sich meist schon wieder erhöht.

Wenn ich an einer günstigen Tanke vorbei komm Tank ich ansonsten wird das tanken weiterhin nach Polen verlagert.

in D schwanken so stark die Preise, dass kann nicht immer am Rohölpreis liegen. Auch nicht an den Steuern, denn die sind fix und ändern sich nicht im Minutentakt.
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.878
Zustimmungen
2.235
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Ich kenne das nur von reinen Kartentankstellen? Wobei sich das Limit oft auch erhöhen lässt wenn man mit dem Betreiber redet.

Gute Frage, ob bei Barzahlung auch mehr möglich ist. Ich zahle Betankungen halt seit Ewigkeiten via Kreditkarte.
In der Tat habe ich schon mal dran gedacht, den Betreiber mal zu kontaktieren.

Was spricht denn dagegen doppelt zu tanken? Also tanken -> zahlen, und dann nochmal tanken -> zahlen?

Die Bequemlichkeit und der innere Monk. 😅
 

Störtebeker

Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
168
Zustimmungen
63
Also als Pendler würde ich langsam am Rad drehen... !!
Bald zahlt man fürs Tanken mehr als fürs Leasing 🤣 🤣 🤣 🤣

Hat die Politik toll gemacht... ! Und die Preisspirale wird sich weiter zuspitzen.
Schlussendlich wird jeder und jede den Spritpreis aufs Produkt umlegen.... das zahlen zum Glück auch die "Autogegner" und militanten Radfahrer aus Kreuzberg, aber scheinbar haben sie das selbst nicht begriffen!
 
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.317
Zustimmungen
5.019
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Nur mal so aus Interesse... welchen Prozentualen Anteil hat die Politik an der Preisdifferenz zwischen den aktuellen und den Preisen Mitte Anfang August?
Und dann würde mich mal interessieren, wie du deine Freude in Zahlen begründest... also z.B. mit welchen Preisanstieg, welcher auf die gestiegenen Transportkosten zurückzuführen sind, pro Kilogramm Mehl, Butter oder Kartoffeln rechnest du?
Ich persönlich ärgere mich aktuell nur, daß der Tank im Ducato nicht zumindest halbvoll (60l) gefüllt ist.
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
15.595
Zustimmungen
3.723
Ort
In the middle of Nüscht.
Fahrzeug
Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K Bj. 1979 BMW R 1150 R Bj. 2003 MZ TS 150 Bj. 1984
Kilometerstand
283500
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
86000
Als ich gestern mit dem Motorrad tanken war, rief einer von der Nachbarsäule:
"Boah, Motorradfahrer wäre ich auch gerne, da wäre das tanken noch schön günstig."...

Habe ihm dann erklärt, dass ich für die 14 Liter jetzt auch knapp 25,- € bezahle. Darauf meinte er, er müsse jetzt weit über 70,- € berappen. Als ich ihm dann erklärt habe, dass ich aber im Gegensatz zu ihm nach spätestens 200 - 250 km wieder an der Tankstelle stehe hat er dann begriffen, dass seine Aussage nicht so schlau war.
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.878
Zustimmungen
2.235
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
"Boah, Motorradfahrer wäre ich auch gerne, da wäre das tanken noch schön günstig.".

Deine richtige Antwort hätte lauten müssen: Ich tanke schon immer nur für 20,- Mark.
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.357
Zustimmungen
1.809
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Gibt es Gründe, warum Du kein E10 tankst?
Nochmal nachgeleget ;)
Gestern früh in Düsseldorf:
IMG_20211008_104742.jpg

So etwas an die Zapfsäule zu backen, hat schon was. :P
Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass das Zeug in Europa zusammengerührt wird. Insofern reichlich Polemik.
 
Thema:

Sammelstrang Spritpreise

Sammelstrang Spritpreise - Ähnliche Themen

Skoda Scala 1.5 gekauft: Hallo zusammen, ich habe mich hier mal angemeldet, weil ich sicher früher oder später ein paar Fragen zu meinem neuen Auto haben werde. Zu mir: In...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...

Sucheingaben

spritpreis mnisek

,

spritpreise hildesheim

,

Spritpreise Tillyschanz

Oben