Sammelstrang Marder - die unendliche Geschichte....

Diskutiere Sammelstrang Marder - die unendliche Geschichte.... im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hilfe ich habe ein Problem mit einem Marder. Der hat mir nun in der letzten Nacht zum 3. mal meine Antenne geschrottet. So langsam bin ich es...

cooky

Dabei seit
13.03.2003
Beiträge
54
Zustimmungen
0
Ort
Bottingen
Hilfe ich habe ein Problem mit einem Marder.
Der hat mir nun in der letzten Nacht zum 3. mal meine Antenne geschrottet.
So langsam bin ich es leid, da ich aber nicht die ganze Nacht mit der Schrotflinte :teufelchen: vor meinem Auto warten will, habe ich mir überlegt die Karosserie unter Strom zu setzen. Hat das schon mal jemand ausprobiert???

Das lustige ist noch das mein Daddy seinen 4er Golf genau daneben stehen hat, dort aber noch nie tewas passiert ist. bei mir dagegen ist immer die ganze Motorhaube, Scheibe und Dach total verdreckt.

Ich brauche eure Hilfe
 

Pillefuss

Guest
hi

brauchts dein auto nur auf maschendraht parken , dann iss ruhe mit dem marder. da gehen sie nicht rüber.

bye andreas
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
habe ich mir überlegt die Karosserie unter Strom zu setzen

Davon kann ich nur abraten, außer du hast Interesse an einer Klage wegen Körperverletzung, wenn mal ein Fußgänger an dein Auto langt. Außerdem bezweifle ich, daß dein Auto (Steuerelektronik) mit dieser Hochspannung zurecht kommt.

Wenn du öfters von einem Marder heimgesucht wirst, könnte es sich lohnen die Teilkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung abzuschließen, da -normalerweise/Vertragsabhängig- diese auch Marderschäden zahlt. Schließlich kann es dann mal schnell teuer werden, wenn er an der Elekronik bzw Schläuchen Gefallen findet.
 

Feliciafahrer

Guest
Ich habe 1998 eine Marderscheuche (damals ca. 20 DM (glaube ich) bei Völkner) gekauft und seit dem in Betrieb. Damals hatten die Krepels begonnen, einige Teile im Motorraum anzuknabbern, da hab ich es gleich bestellt. Seit dem ist Ruhe.

Das Teil sieht recht unscheinbar aus, kleiner als eine Zigarrettenschachtel, aus schwarzem Plastik, mit einer grünen LED und einer kleinen Öffnung, für das akustische Signal. Das ganze wird an die Batterie geklemmt und fertig. Vielleicht versuchst du es damit.

Euer Feliciafahrer
 

Stolzi

Dabei seit
22.01.2003
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Ort
zwischen Donau und Woid 94559 Niederwinkling
Fahrzeug
1Z Octavia TDI Combi Facelift 1,6 CR
Werkstatt/Händler
Hornberger, Hunderdorf
Kilometerstand
30000
Hallo Cookie,
bei uns nagt die Katze des Nachbarn gerne an den "Antennenstummeln" von Autos auf dem Parkplatz.
Bist Du Dir sicher, daß es bei Dir ein Marder ist?

Kleiner Tip: Antenne mit Bitterlack (Nu-Nale o.ä.) gegen Nagelkauen (gibts in der Apotheke) bepinseln. Hilft 100%-ig, muß allerdings nach Regentagen erneuert werden.
Elektroschocks bringen gegen Marder auf dem Dach nichts, evtl. nur im Motorraum (wenn er da auch ist, der Marder, solltest Du checken, ob Kot oder andere "Markierungen" zu sehen sind!) Unser Marder hat mich um meinen Turbolanderschlauch gebracht...

Gruß Sven
 

wele

Guest
Hi,

mein nagelneuer Superb wurde nach nur vier (4!!) Tagen letzten Donnerstag auch von einem Marder angefallen! Er hat die Kabel zu den Rückfahrscheinwerfern durchgebissen - mit der Folge, dass die Einparkhilfe auch nicht mehr geht. Morgen fahre ich zur Werkstatt.

Ein Jäger sagte mir, ich solle Stoff verbrennen und in einen Eimer vor das Auto legen, den Geruch mögen die Viecher nicht. Bisher hat es funktioniert, von der Maschendraht-Lösung habe ich schon mehrfach gehört, soll auch gehen.
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
@ wele

Mal eine Frage, wie kommt denn ein Marder in deinen Kofferraum um die Kabel für die Rückfahrscheinwerfer durchzuknabbern? Oder liegen die beim Superb außerhalb des Wagens???
 

wele

Guest
Tja, so etwas ähnliches hat der Werkstattmensch auch gefragt. Tatsache ist jedenfalls, ich habe den Marder gehört und mich auf die Lauer gelegt und ihn auch beim Flüchten gesehen. :aetschbaetsch:

Er meinte, der Marder hat wohl von unten im Motorraum gewirkt - also am anderen Ende der Kabel!

Wie auch immer, von außen kann man nichts sehen und ich hätte es nicht bemerkt, wenn mir nicht aufgefallen wäre, dass die akustische Einparkhilfe nicht mehr geht. Er sagte, ich solle die Rückfahrscheinwerfer (die weißen) kontrollieren - beide gehen seit besagter Nacht nicht mehr. Es wäre ein doller Zufall, wenn beide am selben Tag ausfallen - bei einem neuen Auto. Witzig am Rande: Letzte Woche bemerkte ich, dass bei unserem Golf IV ebenfalls BEIDE Rückfahrscheinwerfer nicht gehen...

?(
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.915
Zustimmungen
321
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
175000
Hi !

Ich hatte auch immer "Marderbesuch" im Octi - sieht man ja gut an der Motorabdeckung oben...haben die nur vier Finger an den Pfötchen ??

Da ich Tierfreund bin und irgendwelche Quälereien nicht in Frage kommen für mich, habe ich es mit dem Tipp meines Autohauses versucht und einfach an jede Seite des Motors simple KLOSTEINE aufgehangen.

Seit diesem Tag hat sich kein Marder mehr bei mir unter der Haube aufgehalten !

Gruß michael !
 

Power Feli

Guest
hallo

hatt auch mal ein Marder im feli drin gehabt, hatte aber nix weiter angebissen, habe dann auch ein Tolettenduftstein reingehangen und seid dem war ruhe.

Übrings das Thema "Marder" hatten wir schon mal im forum!!

>>Klick<<

gruß power feli
 

Foxboy

Guest
Mach den Jagdschein und leg' Dich nachts auf die Lauer. Das ist zwar die Zeit- und Kostenintensivste Methode, aber auf jeden Fall die spektakulärste.

Der erlegte Marder wird dann zerlegt, der Schwanz kommt an die Antenne und das restliche Fell wird als Lenkradbezug verarbeitet.

Foxboy (ich bin gegen Fuchsschwänze an Antennen!)
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
Naja die Viecher können defakto von unten in den Motorraum bis unter die motorhaube hochkrabbeln.
Im Sommer sind bei mir täglich (aber bald stirbt das fieh gottseidank an altersschwäche) Katzenabdrücke überall auf dem auto verstreut.
Alle paar Wochen, wenn ich mal die Motorhaube aufmache, kann ich überall in den zwischenräumen verschimmelte brötchenreste (von nachbars komposthaufen) raussammeln, die irgendwelche viecher da versteckt haben.

Einmal waren wir am grillen und ich hörte von meinem Auto in unregelmäßigen Abständen ein piepen. Ein Blick unter die Motorhaube förderte einen halb toten Vogel zutage der sich hinterm Kühler verklemmt hatte...

Soviel aus meinem Fabia "Zoo"
 

Foxboy

Guest
Öh, Fabia "Zoo"? Neues Sondermodell mit Nistmöglichkeit und Mardereinstiegsluke?

Empfehle Dir dringend eine Motorwäsche, und danach solltest Du den Motorraum mit irgendwas behandeln, dass die Viecher nicht riechen können.

Sonst hebst Du auf einmal bei Tempo 180 ab, nur weil die Jungvögel gerade flügge werden...
Fox
 

cooky

Dabei seit
13.03.2003
Beiträge
54
Zustimmungen
0
Ort
Bottingen
jau klasse,
danke mal für die vielen antworten, ich muß jetzt mal alle sondieren.
ich habe mir mittlerweile eine metallantenne bei ebay gekauft (hat nur 5 €uro gekostet) aber da ich sie optisch nicht so schön finde, werde ich mal ein paar dinge ausprobieren.
am besten hat mir das mit dem lenkrad und dem schwanz gefallen, aber dazu ist mir mein schlaf zu heilig.

gruß
cooky
 

wele

Guest
So, ich war jetzt in Lüneburg beim Skoda-Händler zum Reparieren der Rückfahrscheinwerfer/Einparkhilfe. Es hat eine Stunde gedauert, weil "der Motorraum mit dem V6 gut gefüllt ist". :cool:

Es klappt jetzt alles wieder, ich habe in der Wartezeit den Verkäufer mit der "Wie verstelle ich die hinteren Kopfstützen"-Frage beschäftigt. :aetschbaetsch: :rofl: :aetschbaetsch:

Den Preis für die Reparatur hab ich noch net, werde ich dann mal posten. :toedlich:

Der Meister fragte, ob ich eine Teilkasko ohne SB habe, weil sie es übernehme, ich habe aber leider 300 Euro SB.
 

Little Turbo

Dabei seit
02.12.2003
Beiträge
653
Zustimmungen
1
Ort
Winterthur CH
Fahrzeug
Fabia 6Y RS Blackedition
Werkstatt/Händler
Ich
Kilometerstand
160000
Weiss jemand einen wirksamen Marderschutz? Stäbchen und das ganze Elektronikzeug bringen nichts. Gäbs da machbare Alternativen wie Gitter oder Bleche?
 

MartinSuperb

Guest
Ein Dreckiger (verölter, Altölgepeinigter) Motorraum und Verölte verstaubte Leitungen und schläuche vorallem hilft definitiv. Wie du das erreichst bleibt deiner Fantasie überlassen :hihi:
Nur leider sauen die neuen Motoren nicht mehr ...


Grüße MartinSuperb
 

nik

Guest
also, als alter Marder-Geplagter kann ich Dir die billigste Empfehlung geben die mir mein Oppa mal mit auf den Weg gegeben hat..und die bei mir bisher, im Gegensatz zu den Anti-Marder-Stinke-plättchen, auch gewirkt hat. Und zwar: Motorhaube auf und einmal über alles schön drüberurinieren. Auf deutsch: reinpissen.
Humaner Urin schad dem Auto nicht wirklich aber die Marder mögen das gar nicht riechen und lassen dein Auto dann in Ruhe. Believe me!

nik
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Hm... und die Mantaletten läuft mana uch am bessten mit eigenurin ein *g*.

Kann dazu grad nix beitragen, aber ich frage mich was wohl die nachbarn denken mögen wenn da jemand in sein Auto uriniert *g*.

Ansonsten würd ich sagen Garage. Muss eh an der gegend liegen, bei mir war nie was, bei meinen Eltern auch ned.
 
Thema:

Sammelstrang Marder - die unendliche Geschichte....

Sammelstrang Marder - die unendliche Geschichte.... - Ähnliche Themen

Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...

Sucheingaben

skoda yeti marder schlauch

,

KFZ-Werkstatt Ensch

,

marderbiss zündkabel

,
marder im motorraum
, Brötchenreste im Motorraum, zündkabel durchgebissen , motorwäsche vw 2.0 tdi 125kw. fehler, marderbiss schlauch, fehler p046c Differenzdrucksensor, marder bissspuren, marderbiss im auto, differenzdrucksensor wo ist er bei toyota auris, ladeluftschlauch marderbiss, marder schlauch zerbissen, Skoda Rapid 1.2 TSI Schlauch am Luftfilter www.skodacommunity.de, marderbiss bissspuren, differenzdrucksensor wo ist er bei toyota auris einbauort, Brötchen im Motorraum, Marder frießt Bremsleitung, skoda octavia rs 2.0 differenzdrucksensor im motorraum, skoda superb marder, P046C Marderbiss, skoda octavia 3 marderbiss, skoda fabia combi 6y5 motorraum scheibenreinigungsschlauch, golf motorraum marderschaden
Oben