Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott

Diskutiere Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Mein Nachbar meint ich hab ne Macke, seiner Meinung nach kann man NUR an der Premiumtanke tanken und er ist immer noch überzeugt davon, dass sein...
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #121
Oktavius_86

Oktavius_86

Dabei seit
10.02.2012
Beiträge
2.306
Zustimmungen
60
Ort
Zwickau
Fahrzeug
Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Octavia 1z RS Combi
Werkstatt/Händler
selber schrauben
Kilometerstand
258000
Mein Nachbar meint ich hab ne Macke, seiner Meinung nach kann man NUR an der Premiumtanke tanken und er ist immer noch überzeugt davon, dass sein 3er BMW 5 PS mehr hat, wenn er V-Power tankt... bei ihm hat das Marketing und die Werbung auf jeden Fall was gebracht, der tankt nur an den Teuren Tankstellen, egal wie viel der Sprit kostet, das ist der seien BMW schuldig... ^^
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #122
saVoy

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.356
Zustimmungen
2.865
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Oktavius_86 schrieb:
... bei ihm hat das Marketing und die Werbung auf jeden Fall was gebracht, der tankt nur an den Teuren Tankstellen, egal wie viel der Sprit kostet, das ist der seien BMW schuldig... ^^

ich nehme mal an, du tankst e10? ;-)
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #123
Oktavius_86

Oktavius_86

Dabei seit
10.02.2012
Beiträge
2.306
Zustimmungen
60
Ort
Zwickau
Fahrzeug
Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Octavia 1z RS Combi
Werkstatt/Händler
selber schrauben
Kilometerstand
258000
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #124

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.606
Zustimmungen
7.182
Ort
Niedersachsen
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #125

Sergej

Dabei seit
04.12.2011
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Fabia1. 1,4
Kilometerstand
105000
Jungs, da ist schon was wahres dran das es Unterschiede zwischen den Kraftstoffsorten und Tankstellen gibt.
In den Raffinerien kriegen die freien Tankstellen weniger Additive zugemischt als die namenhaften Tankstellen.
Deswegen ist dort der Sprit auch günstiger. Klar ist das Sprit unter einer bestimmten Norm, die die freien Tankstellen erfüllen, doch die namenhaften Hersteller haben darüber hinaus "besseren Sprit".
Ist euch schonmal aufgefallen das euer Auto mit dem Sprit von freien tankstellen mehr verbraucht als mit dem Sprit von namenhaften Herstellern ?
Ich tanke auch nur noch bei namenhaften Herstellern.
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #126

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.606
Zustimmungen
7.182
Ort
Niedersachsen
Sergej schrieb:
doch die namenhaften Hersteller haben darüber hinaus "besseren Sprit".
Ist euch schonmal aufgefallen das euer Auto mit dem Sprit von freien tankstellen mehr verbraucht als mit dem Sprit von namenhaften Herstellern ?
Ich tanke auch nur noch bei namenhaften Herstellern.

Und Du glaubst wirklich das, was Du uns hier erzählst? Mit dieser Art von Latrinenparolen und Märchen versuchen einige Ketten ihre Preise zu rechtfertigen - nicht mehr,nicht weniger!
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #127

Sergej

Dabei seit
04.12.2011
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Fabia1. 1,4
Kilometerstand
105000
andi62 schrieb:
Zitat von »Sergej«



doch die namenhaften Hersteller haben darüber hinaus "besseren Sprit".
Ist euch schonmal aufgefallen das euer Auto mit dem Sprit von freien tankstellen mehr verbraucht als mit dem Sprit von namenhaften Herstellern ?
Ich tanke auch nur noch bei namenhaften Herstellern.


Und Du glaubst wirklich das, was Du uns hier erzählst? Mit dieser Art von Latrinenparolen und Märchen versuchen einige Ketten ihre Preise zu rechtfertigen - nicht mehr,nicht weniger!
wie erklärst du dir sonst den Preisunterschied von mehreren cents ? ;)
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #128
FabiaOli

FabiaOli

Dabei seit
03.08.2008
Beiträge
21.413
Zustimmungen
1.550
Fahrzeug
Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
Kilometerstand
15000
Wir tanken morgen in CZ, das nenn ich mal Boykott :D
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #129
Pampersbomber

Pampersbomber

Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
1.695
Zustimmungen
2
Ort
Münchner Umland
Werkstatt/Händler
keinen mehr
Kilometerstand
104000
Das ist wie bei den "Ja"-Artikel von Real. Kommen aus der gleichen Firma mit anderem Namen und schwupps ist es billiger.
Die zwei Cent die Du bei den Markenherstellern draufzahlst sind für den Namen und nicht für einen verminderten Spritverbrauch deines Autos.
;)
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #130

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.606
Zustimmungen
7.182
Ort
Niedersachsen
Sergej schrieb:
wie erklärst du dir sonst den Preisunterschied von mehreren cents ?

Das ist wie bei allen Produkten am Markt: Für eine bestimmte Marke zahlt man mehr - nicht die Qualität bestimmt den Preis. Oder warum gibt es identische (!) Produkte vom gleichen Hersteller bei Aldi billiger als bei der bestens eingeführten Marke?
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #131

Sergej

Dabei seit
04.12.2011
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Fabia1. 1,4
Kilometerstand
105000
andi62 schrieb:
Zitat von »Sergej«



wie erklärst du dir sonst den Preisunterschied von mehreren cents ?


Das ist wie bei allen Produkten am Markt: Für eine bestimmte Marke zahlt man mehr - nicht die Qualität bestimmt den Preis. Oder warum gibt es identische (!) Produkte vom gleichen Hersteller bei Aldi billiger als bei der bestens eingeführten Marke?
Also ein Freund von meinem Vater arbeitet als Tankwagenfahrer..und er hat gesagt, dass die namenhaften Herrsteller mehr additive in der Raffinerie dazu bekommen, wodurch das auto halt weniger verbraucht etc. Er hat nix davon, wenn er Werbung oder der gleichen machen würde. Deswegen glaube ich auch selbst dran. ;)
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #132
JulianStrain

JulianStrain

Dabei seit
28.07.2008
Beiträge
1.342
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
Gas ab Werk und Nachrüstung mit voller Garantie zu vernünftigen Preisen.
So 2000+ Euronen dürften wohl nicht wirklich gerechtfertigt sein. :whistling:
Bei voller Garantie, würden auch die Leute die Angst vor Gas verleiren.
Und der Aufpreis, ist leider auch sehr heftig.
Dann könnte man ja Tankstellen und Abzockpolitiker eins Auswischen. :D
Ich habe in erster Linie, zuviel Angst vor Gas. :whistling:
Traue VAG Motoren nicht soo recht über den Weg. :whistling:
Allerdings habe ich schon beim nachträglichen Einbau geholfen, naja, da wäre mir aber ein Lösung ab Werk schon lieber.
Die Einzelteile werden dann halt hingebaut wo sie passen, aber dann schon im Weg sein können.
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #133
Oktavius_86

Oktavius_86

Dabei seit
10.02.2012
Beiträge
2.306
Zustimmungen
60
Ort
Zwickau
Fahrzeug
Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Octavia 1z RS Combi
Werkstatt/Händler
selber schrauben
Kilometerstand
258000
Ich habs vor ca. 3 Jahren mal 2 Monate getestet und NUR V-Power in meinen Octi gelassen.
Er lief weder besser, noch hat er weniger Sprit gefressen, alles sinnlose Geldschneiderei.
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #134
Richter86

Richter86

Dabei seit
10.06.2011
Beiträge
5.695
Zustimmungen
573
Fahrzeug
Seat Leon ST FR
Oktavius_86 schrieb:
Ich habs vor ca. 3 Jahren mal 2 Monate getestet und NUR V-Power in meinen Octi gelassen.
Er lief weder besser, noch hat er weniger Sprit gefressen, alles sinnlose Geldschneiderei.

Das Thema hatten wir schonmal irgendwo hier. Es gibt auch keinen Unterschied, da dein Motor den Unterschied nicht erkennt. Anders sieht es bei Fahrzeugen aus die SuperPlus tanken sollen.
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #135
lost-in-emotions

lost-in-emotions

Dabei seit
23.02.2011
Beiträge
2.338
Zustimmungen
78
Ort
Wiesbaden
Fahrzeug
SKODA Octavia 5E RS
Mit 100 Oktan kann auch kein Motor was anfangen. Die ECU ist auf 98- programmiert.

100 Oktan Benzin bringt wirklich nur dann was, wenn die ECU umporgrammiert wird.
Dann kann man tatsächlich eine Mehrleistung erzielen. Ansonsten isses nur Verarsche.

Ich tanke aus Prinzip nur bei freien Tankstellen.
Allerdings sind diese Tankboykotts auch Schwachsinn und unsinnig.
Gibts seit 10 Jahren und nie nie nie hat ees was gebracht. IM GEGENTEIL!
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #136
Richter86

Richter86

Dabei seit
10.06.2011
Beiträge
5.695
Zustimmungen
573
Fahrzeug
Seat Leon ST FR
Doch es gibt glaub ich welche. Audi R8? Oder der Bugatti. Irgendwo hab ich das mal gelesen.
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #137
lost-in-emotions

lost-in-emotions

Dabei seit
23.02.2011
Beiträge
2.338
Zustimmungen
78
Ort
Wiesbaden
Fahrzeug
SKODA Octavia 5E RS
Ahjo, weil die sicher ab Werk darauf programmiert wurden.
99,9% der anderen Autos aber nicht.

Ausserdem machtd as auch nur im "Hobby" Rennsport sinn
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #138
Zombie

Zombie

Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
963
Zustimmungen
85
Fahrzeug
MB S205
Sergej schrieb:
Ist euch schonmal aufgefallen das euer Auto mit dem Sprit von freien tankstellen mehr verbraucht als mit dem Sprit von namenhaften Herstellern ?

Mir ist beim Warten an der freien Tankstelle mal der Shell-Tanklaster aufgefallen, der gerade Sprit anlieferte.
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #139
smidge

smidge

Dabei seit
01.11.2011
Beiträge
1.211
Zustimmungen
0
Ort
Magdeburg
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus Liebe Eisleben
Kilometerstand
42000
Weil die Tankstellen auch nur bei den großen Ölmultis einkaufen können. Also BP, Shell, Total und wie die wenigen sonst so genannt werden. Aber das bedeutet im Umkehrschluss nicht, dass sie die gleiche Menge Additive bekommen, nur weil es von denen kommt.
 
  • Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott Beitrag #140

Alex1985

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Ort
München
Fahrzeug
Skoda Octavia, Skoda Favorit(stillgelegt)
Werkstatt/Händler
selbst ist der Mann
Kilometerstand
212126
smidge schrieb:
Weil die Tankstellen auch nur bei den großen Ölmultis einkaufen können. Also BP, Shell, Total und wie die wenigen sonst so genannt werden. Aber das bedeutet im Umkehrschluss nicht, dass sie die gleiche Menge Additive bekommen, nur weil es von denen kommt.


Die kaufen da nicht ein, sondern auch die "freien" Tankstellen gehören zum größten Teil auch den großen Firmen, also Conoco(Jet), Shell, Eni(Agip), BP(Aral), OMV, Total und Esso. Dann gibt es da noch ein paar kleinere Unternehmen, die ihren Sprit bei den Großen beziehen. Die mischen dann häufig wirklich weniger Additive bei. Im Prinzip bekommen alle Marken den gleichen Sprit, aber beim Befüllen des Tankautos werden markespezifische Additive beigemischt. Der eine oder andere Privatkunde kauft 300% additivierten Sprit, nur mal so am Rande ;) Das Modell, dass dem "Tankstellenbesitzer" die Tankstelle auch gehört, trifft nur noch im seltensten Fall zu. Meistens sind das Pächter, die ihre Tankstellen nur von den Gesellschaften mieten/pachten. Die haben dann mit Spritbestellung und dergleichen nix am Hut, das macht die Gesellschaft selbst, bzw. eine von ihr beauftragte Firma(Spedition). Der Pächter ist nur verantwortlich für die Artikel im Shop. Also wer durch tanken an "freien" Tankstellen die Großen boykottieren will - sinnlos, die verdienen daran genauso wie an ihren Markentankstellen, nur eben der Pächter nicht, weil der wird nach abgegebenen Litern bezahlt (~0,01€/Liter).

Ich persönlich, ich denk man darf es sagen, tanke sehr gern bei der Marken-Shell den normalen Fuel-Save-Diesel. Ich beobachte die Preislage und wenn die Shell ähnliche Preise hat wie eine günstigere Tanke, dann nutz ich die Gelegenheit und habe mit ADAC-Rabatt meist den gleichen Literpreis oder bin billiger. Obendrein denke ich wirklich, dass der Oci mit ASZ-Motor wirklich gute 100km weiter fährt, mit Shell als mit bspw. Conoco-Diesel. Aber soll jeder denken was er mag, ich beobachte es aber seit > 100000km ;) Was mich noch an die Markenzapfsäule zieht - Sauber, keine Wartezeit, freundliche Bedienung und evtl. noch Tankservice oder Ähnliches. Das ist mir dann die 50Cent oder den Euro wert.

In diesem Sinne, allzeit gute Fahrt

Alex



P.S.: Einfach mal den Kassenzettel von der freien Tankstelle umdrehen - manchmal steht da schon Conoco oder Total oder sowas drauf - dann weiß man ja, was man kriegt ;)
 
Thema:

Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott

Sammelstrang Benzinpreisschock- Spritpreisprotest-Tankstellenboykott - Ähnliche Themen

Startbildschirm anpassen / ändern: Servus, hätte gerne den Startbildschirm unter Menü so wie in meinem alten RS 5E Links war das Navi, rechts oben Hinweise zum fahren, rechts unten...
Skoda Smart Link funktioniert nicht: Guten Tag, bei mein Skoda Fabia III funktioniert das Smart Link nicht. Habe das Fahrzeug als EU-Import gekauft und jedes mal wenn ich mein iPhone...
Kofferraumwanne/ Matte: Hallo Zusammen, bräuchte Eure Hilfe. Skoda Kodiaq 2022 5 Sitzer, variabler Kofferraum in der unterersten Position. Gibt es dafür eine günstige...
Kodiaq 2022 Kofferraum Matte/Wanne: Hallo Zusammen, bräuchte Eure Hilfe. Skoda Kodiaq 2022 5 Sitzer, variabler Kofferraum in der unterersten Position. Gibt es dafür eine günstige...
Wasser im Skoda Octavia 1z5 Kombi: Hallo, Ich habe vor kurzen festgestellt wo ich im meinem Skoda octavia 1z5 den Innenraumfilter getauscht habe, das auf der Beifahrerseite der...
Oben