Sammelstrang- Allgemeines und Neuigkeiten zum Octavia IV

Diskutiere Sammelstrang- Allgemeines und Neuigkeiten zum Octavia IV im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; das DSG wahlweise möglich ist. Wie bisher halt auch. Wohl kaum. Sonst wär bspw. der 150 PS TDI wohl nicht dreimal in der Liste aufgeführt - mit...

  1. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.919
    Zustimmungen:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wohl kaum. Sonst wär bspw. der 150 PS TDI wohl nicht dreimal in der Liste aufgeführt - mit 6G-M, 7G-A und 7G-A 4x4.
     
  2. #1922 Cheilinus, 19.11.2019
    Cheilinus

    Cheilinus

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI DSG Style
    Noch ist ja nichts offiziel bestätigt hierzu.

    Aber wenn das tatsächlich so kommt, dass die Mild-Hybride erst später auf den Markt kommen, dann habe ich ein Problem. Denn ein Handrührgerät kommt mir nicht mehr unter den Hintern!
    Das ist doch Sch..., dass es immer noch nichts offizielles zum Markstart, Preisen etc. gibt. Vor allem für jemanden, der bestellen Muss, so wie ich. Ich hatte mich mit meiner Geschäftsleitung und dem Verkäufer soweit geeinigt, dass wir mit der Bestellung auf den neuen warten und nun ist alles so ungewiss. :wacko:;(
     
  3. iddqd

    iddqd

    Dabei seit:
    14.07.2016
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    78
    Nö, der Mondeo sieht wesentlich besser aus.

    er hat JEHOVA gesagt!
     
  4. #1924 SuperBee_LE, 20.11.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.920
    Zustimmungen:
    1.644
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Nein, erinnert mich immer wieder an einen Breitmaulfrosch.
     
  5. HGrube

    HGrube

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    1110 Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 4x4 L&K TDI 2.0 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Wien Simmering
    @iddqd

    Ich meinte das Bild.
     
  6. #1926 Garfield72, 20.11.2019
    Garfield72

    Garfield72

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    31
    zu dem Ladeklappe li/re: Taycan hat links UND rechts eine, eine für Gleichstrom, eine für Wechselstrom... skoda wird nur eine haben, aber viele Fahrzeuge kannst du auch links tanken nur... siehst als Fahrer sogar besser.
     
  7. iddqd

    iddqd

    Dabei seit:
    14.07.2016
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    78
    weiss ich doch...bezog such auch mehr auf das Vorgängerpost, wo der O4 als Mondeo-Plagiat tituliert wurde..
     
  8. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    1.844
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Die Ladeklappe an der Stelle hatte ich auch beim Kia Optima PHEV den ich mal getestet hatte. Es ist gelinde gesagt bescheuert an der Stelle. Du musst das Kabel wirklich rumlegen und wenn du Pech hast und die Säule ein festes Kabel hat, reicht es nicht!
    Wenn es reicht steht der Stecker schon blöd raus. Sicher nicht viel mehr als ein Spiegel aber mal ehrlich, wenn dir das jemand abfährt... nicht gut! Von der praktischen her finde ich da den Superb iV als Nasenlader besser. Notfalls hat man im Herbst und Winter dann mal einen Handschuh im Auto damit man sich nicht einsüfft!
     
  9. iddqd

    iddqd

    Dabei seit:
    14.07.2016
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    78
    guck mal ganz scharf nach links, wenn du gerade was gepostet hast....:whistling:
     
    chris193 und TheSmurf gefällt das.
  10. #1930 SuperBee_LE, 20.11.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.920
    Zustimmungen:
    1.644
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Da fehlt ja auch einiges. :D Bei Ford rollt das so ausm Werk. :D
     
  11. octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Berlin

    https://i.otto.de/i/otto/34118463?w=1200&h=997
     
    TheSmurf gefällt das.
  12. #1932 Octacore, 20.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2019
    Octacore

    Octacore

    Dabei seit:
    20.11.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Moin, ich bin neu hier, und werde die wunderschöne, elegante Limousine bestellen, sobald die Bestellfreigabe erfolgt ist bzw. der Konfigurator online ist.

    Was mich an der Motoren-Liste erstaunt, ist der Unterschied 2.0 150PSTDI DSG zu 2.0 200PS TDI DSG 4x4.

    Da stehen 227 km/h den 235 km/h gegenüber.
    Daran merke ich, wieviel Leistung der Allrad verschluckt, und das Mehrgewicht des Fahrzeugs.
    Bleibt man beim 150 PS TDI, verschluckt der Allrad direkt mal 10 km/h VMAX trotz 20NM mehr Drehmoment (360NM), läuft als 4x4 150PS "nur" 217 km/h, anstatt 227 beim Frontantrieb.
    Das hätte ich so nicht erwartet, falls die Tabelle (Post #1919) stimmt.

    Für diese 8 km/h Tempo-Zuwachs beim 200PS_TDI, und 50 Mehr-PS, höherem Verbrauch, wird der Aufpreis sicher zwischen 4.000 und 5.000 € liegen, denn Allrad bei gleicher Motorisierung hat ja meist schon 2.000-2.500 Aufpreis, und dann steht das für mich einfach in keinem guten Verhältnis mehr.

    Für mich wird der 150 PS TDI DSG FWD die optimale Mischung aus Spaß und Vernunft sein.
    Komme ich doch von aktuell 300NM und 110 PS (Hyundai i30); dann also 340NM und 150 PS, und das DSG wird auch das nass Laufende sein, und nicht das kleine trockene, teils fehlerbehaftete DSG bis max. 250NM.

    Einfach genial, die schicke, elegante Limousine mit den 19" Felgen, und dank riesiger Klappe fast Combi-Qualitäten, das Fahrrad geht ohne Radausbau ohne weiteres rein, was bei einem separaten Stufenheck-Kofferraum wie z.B. im Passat, C-Klasse, 3er, eben nicht der Fall ist.
    Nur der Audi A5 Sportback hat auch diese überaus praktische große Ladeluke! Aber die Preise....

    Also wirklich Chapeau für den Wurf der beiden sehr schönen Octavia-Varianten! Das wird mein Nächster!
     
  13. nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    2.031
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    @Octacore willkommen hier
    du wirst aber leider viel Geduld beim warten mitbringen müssen
     
  14. Octacore

    Octacore

    Dabei seit:
    20.11.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    #Vorfreude

    Da mein i30 erst 3,2 Jahre alt ist, und ich den erst verkaufe, wenn der Octavia laut Händler in Produktion ist, und es dann relativ konkrete Planungssicherheit hinsichtlich der Auslieferung gibt, ist es mir mit Verweis auf die Vorfreude total egal, ob es Sommer oder Herbst 2020 wird.
     
  15. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.919
    Zustimmungen:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Selbst das ist noch ambitioniert. ^^
     
  16. #1936 Ravenclaw, 20.11.2019
    Ravenclaw

    Ravenclaw

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    A29 ist mein Gebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Limo 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    114000
    Herbst 2020 ist ambitioniert? Oder ist es nur für die Limo gemeint? Und Kombi wäre eher?
     
  17. Octacore

    Octacore

    Dabei seit:
    20.11.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Gefühlt kaufen alle SUV´s.
    Die dann noch übrig sind, kaufen Octavia Combi.

    Aufgrund des neuen Designs interessieren sich jetzt aber auch vermehrt Kunden für die Limousine.

    Aber ich denke nicht, dass für die neue Octavia Limousine Wartezeiten wie z.B. bei einem Tiguan/Allspace von 9 bis 12 Monaten anstehen.

    Und wie ich schon schrieb, bin ich in der Komfortsituation, nicht schnell wechseln zu müssen.
    Wenn ich im Mai/Juni 2020 erst bestellen würde oder könnte, wäre er in der Produktion vermutlich sogar schon Modelljahr 2021, was ggf. auch vorteilhaft sein kann.

    Abwarten, wann Bestellfreigabe für die Limousine ist, bisher geistert ja FEB/MAR durch die Foren, bestätigt ist das ja noch nicht.
     
  18. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    960
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Bin gespannt ob die neuen top Sitze mit den Opel Sitzen mithalten können.
     
  19. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    1.222
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    15432
    Sorry, aber :D :thumbsup: (den "Auslach-Smiley gibt´s hier nicht).
    Beim Kodiaq gab´s auch laaaaaange Wartezeiten. Auf mein Vierauge habe ich auch gut 8 Monte gewartet.
     
  20. Octacore

    Octacore

    Dabei seit:
    20.11.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Das z.B. der Kodiaq auch 12 Monate Lieferzeit hatte, ist bekannt.
    Ist aber schon lange nicht mehr der Fall, der Wegfall an Bestellungen im Zuge von WLTP hat die Lieferzeiten wieder in normale Bereiche von 4 bis 6 Monaten gebracht.

    Das sind Händleraussagen, also viel Spaß beim Auslachen deiner selbst! :thumbsup:

    Für alle Interessierten:

    Bestellfreigabe COMBI 15.01.2020
    Intensive Produktschulungen ab FEB 2020
    Bestellfreigabe Limousine zwischen 15.- und 29. FEB.
    Europa-Launch in Genf / Auto-Salon 5. - 15 März 2020
    Händlerpremiere dann 28.03.2020

    Dies sind Händler-Informationen von heute, 20.11.2019
     
Thema: Sammelstrang- Allgemeines und Neuigkeiten zum Octavia IV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 2019 bestellstart

    ,
  2. skoda octavia iv verkaufsstart

    ,
  3. skoda octavia 4 skodacommunity

    ,
  4. skoda octavia 4 community,
  5. skoda octavia 4 skodacmmunity,
  6. skoda octavia 4 verkaufstart,
  7. skoda octavia 4 generation anhängelast,
  8. skoda octavia 4 generation bestellstart,
  9. octavia 4 bestellen
Die Seite wird geladen...

Sammelstrang- Allgemeines und Neuigkeiten zum Octavia IV - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 6-fach CD-Wechsler aus Octavia RS VFL 2005

    6-fach CD-Wechsler aus Octavia RS VFL 2005: Verkaufe den CD-Wechsler inkl. Einbaurahmen aus meinem RS, da ich diesen nicht benötige. Teilenummer: 1z0 035 111 a Bis zum Ausbau einwandfrei...
  2. Maße Logo FL Octavia 2012

    Maße Logo FL Octavia 2012: Moin ihr lieben, wollte die unschönen Logos vorne und hinten tauschen, brauche ich 2x 90mm oder 1x90mm und 80 mm?? Kann leider nicht nach schauen...
  3. Octavia 1U5, AHF, Motorsteuergerät Probleme

    Octavia 1U5, AHF, Motorsteuergerät Probleme: Hallo, mit meinem Octavia 1U5, 1,9 TDI, AHF, Bj 1999, habe ich folgendes Problem: Wenn die Zündung eingeschaltet wird, leuchtet normalerweise die...
  4. Privatverkauf Octavia 3 RS TDI zu verkaufen

    Octavia 3 RS TDI zu verkaufen: Hallo zusammen, ich verkaufe meinen Skoda Octavia 3 RS im April / Mai 2020. Erstzulassung 01/2016. Derzeit ist er noch nicht irgendwo bei...
  5. Skoda Octavia Mk1 1.6 103 PS Motor klopfen

    Skoda Octavia Mk1 1.6 103 PS Motor klopfen: wir haben also einen Mk1 Skoda Octavia 2003 16y.o mit fast 200 km-s und vor ungefähr einem Monat fing der Motor an zu klopfen, wenn der Motor kalt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden