Säuft fast ab beim Anfahren wenn Klimaanlage läuft

Diskutiere Säuft fast ab beim Anfahren wenn Klimaanlage läuft im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin neu und habe auch meinen ersten Skoda gekauft. Der Fabia 3 mit 60 PS ist neu und erst ein paar hundert KIlometer gelaufen. Wenn die...
TTR

TTR

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
50
Zustimmungen
3
Hallo, ich bin neu und habe auch meinen ersten Skoda gekauft. Der Fabia 3 mit 60 PS ist neu und erst ein paar hundert KIlometer gelaufen. Wenn die Klimaanlage an ist und ich im 1.Gang anfahre dann ruckelt der Wagem. Fühlt sich an als wenn er kein Gas annimmt in dem Moment. Manchmal geht er auch völlig aus. Schwierig ist z.B anfahren auf einer Rampe. Gehr nur mit extrem Vorgas geben. Ist natürlich wieder so`n Ding was zwischendurch eben auch mal nicht auftritt...sprich Vorführeffekt. Aber normal kann das nicht sein das der Wagen kaum Gas nimmt bei Anfahren oder sogar absäuft, oder ? Ohne KLima ist alles ok. Was kann das sein ? Vielen Dank schonmal im Voraus
 
FendiMan

FendiMan

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
712
Zustimmungen
162
Ort
1100 Wien
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
Mehr Gas geben, wenn die Klima aktiv ist. Die braucht einen Teil der Motorleistung, bei einem 60Ps-Motor spürt man das.
 
SuperBee_LE

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.171
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Bei welcher Drehzahl fährst du denn so an?
 
TTR

TTR

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
50
Zustimmungen
3
1) ok, sagen wir er geht aus
2) mehr Gas geben geht ja eben nicht weil er das Gas in dem Moment nicht annimmt
 
Keks95

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.685
Zustimmungen
2.041
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Wenn es draußen über 25°C ist, wirste richtig merken, wie dir die Leistung vom Motörchen flöten geht. Habe damals teilweise für Überholmanöver auf der Landstraße die AC abgeschaltet, die paar PS spürst du. Du merkst es nicht nur beim anfahren sondern auch beim schalten, die Drehzahl schnellt in die Tiefe sobald die Kupplung getreten wird. Mein Highlight beim Fabia 2 mit 60PS war, dass bei knapp 40°C Aussentemperatur die AC die Drehzahl beim schalten von ca 3000 so schnell runtergehauen hat, dass er sich bei weit unter der Leerlaufdrehzahl verschluckte und fast ausging.

Aber...alles normal, is halt ne Nähmaschine, die zieht nix vom Teller :D
 
TTR

TTR

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
50
Zustimmungen
3
danke für deine antwort. das die drehzahl sich verringert konnte ich allerdings jetzt nicht feststellen
 
Keks95

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.685
Zustimmungen
2.041
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Nicht vergessen, dass E-Gas verbaut ist. Vielleicht reagiert die Annahme in dem Augenblick einfach zu abgestumpft.
Bei großen Aussentemperatur sind die genannten Symptome und so "normal" bzw können vorkommen, bei 22°C und weniger sollte der Wagen dennoch normal laufen würde ich behaupten. Wenn du dann immernoch Probleme hast würd ich mich an den :) wenden
 

Masgeo

Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
327
Zustimmungen
70
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.2TSI
Kilometerstand
62000
Ich kenne es auch vom F2 1.2 HTP, wenn die Klima an ist muss man länger schleifen lassen/ mehr Gas geben.
Bei 60PS merkt man halt dass die Klima läuft...
 
tehr

tehr

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
8.793
Zustimmungen
3.808
Ort
Landkreis DH
Fahrzeug
S3 Style Limo, 110 kW TDI
Kilometerstand
90000
Selbst mein deutlich stärkerer Diesel hat eine Leerlaufanhebung kurz vor dem Schleifpunkt der Kupplung. Bei einem modernen Auto erwarte ich so etwas, gerade wenn der Motor schon von sich aus etwas schwach ist.
 
Keks95

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.685
Zustimmungen
2.041
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Der F2 BJ 2014 hatte es nicht, mein TDI BJ 2012 hat's
 

Masgeo

Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
327
Zustimmungen
70
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.2TSI
Kilometerstand
62000
Selbst mein deutlich stärkerer Diesel hat eine Leerlaufanhebung kurz vor dem Schleifpunkt der Kupplung. Bei einem modernen Auto erwarte ich so etwas, gerade wenn der Motor schon von sich aus etwas schwach ist.
Ich denke nicht das eine Leerlaufdrezahlanhebung helfen würde. Das ist so ein ganz komisches Gefühl wenn bei dem kleinen Motor die Klima läuft. Als wenn keine Leistung mehr da wäre. Da hilft nur Drehzahl und viel Gefühl im Kupplungsfuss.
 
TTR

TTR

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
50
Zustimmungen
3
Genua das hat mir der Händler auch gesagt, wenn Klima voll läuft ist etwas mehr Gefühl beim Gasgeben erforderlich weil Klima massiv Leistung zieht bei 60 PS, na schaun wir mal.....danke für alle Antworten :-)
 
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.856
Zustimmungen
1.434
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
260000
Wenn die Klima ab 25 Grad mehr arbeiten muss, geht die Leerlaufdrehzahl hoch und zusätzlich brauchste beim Einkuppeln noch mal mehr Drehzahl. weil jetzt bei über 25 Grad die Klima noch mehr Leistung zieht und du das Turboloch aber überbrücken musst, ist bei meinem 90PS TDI nicht anders.
Man hat dazu gefühlt einen anderen Kupplungspunkt, das ist aber nur gefühlt, wegen der höheren Leerlaufdrehzahl.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.222
Zustimmungen
4.309
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Turboloch bei dem 1l 3 Zylinder Sauger??(:D
 
Thema:

Säuft fast ab beim Anfahren wenn Klimaanlage läuft

Säuft fast ab beim Anfahren wenn Klimaanlage läuft - Ähnliche Themen

Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Quietschen beim Anfahren und Rückwärtsfahren: Hallo Zusammen, ich habe mir unlängst einen Skoda Fabia Kombi, Greenline, BJ 2008, 80PS, 1.4 l. zugelegt. Dieser ist bereits 121.000 km gefahren...
Keks' Neuer: Ja moin Leute, wollte jetzt nochmal die vergangenen knapp 3 Jahre revue passieren lassen. Ich denke mal mittlerweile kennt mich hier ja jeder...
Ehemaliger und (hoffentlich) zukünftiger RS-Fahrer stellt sich vor: Hallo Zusammen, nach dem ich schon ein paar Fragen gestellt habe und auch schon nette Kontakte hier im Forum hatte möchte ich mich vorstellen...
Ein etwas anderer Bericht zum Fabia II (im Vergleich zum F1 & Golf IV): Aufgrund einer größeren Reparatur (unverschuldeter „Unfall“ => Tausch des hinteren Stoßfängers war nötig) und der in einem Rutsch mit erledigten...
Oben