Sägezahn bei Winterreifen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von chili61, 12.08.2010.

  1. #1 chili61, 12.08.2010
    chili61

    chili61

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tief im Westen
    Fahrzeug:
    O² Scout 2.0 TDI CR
    Über die Sägezahnproblematik wurde ja schon ausgiebig diskutiert, allerdings bei Sommerreifen.
    Gibt es denn auch bei Winterreifen darüber was zu berichten?
    Eigentlich müssten die ja aufgrund ihrer Profilgestaltung noch eher dazu neigen.

    Ich selber habe damit bisher noch keine Probleme bei meinen Fahrzeugen gehabt, zumindest
    ist es mir noch nie aufgefallen.

    Da sich durch den momentanen Produktionsausfall mein Liefertermin (Ende September) wohl
    eher nach hinten verschiebt, kann ich bei Auslieferung ja schon fast die Wintergummis montieren.
    Auf jeden Fall bin ich schon auf der Suche nach einer geeigneten Rad-/Reifenkombination und
    wäre für Tips diesbezüglich dankbar.

    Gruss
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Oberberger, 15.08.2010
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Auf meinem Megane hatte ich mal einen Satz schweineteurer Michelin Alpin A3, die ich gebraucht gkauft hatte und die einen tierischen SZ hatten....weiß aber nicht, was der Vorbesitzer damit gemacht hat, dass das passiert. Hab sie dann ziemlich schnell weiterverkauft und mir Ganzjahresreifen draufgemacht....aber man sieht, bei WR kann das auch sein. Beim Octi habe ich das allerdings noch nicht gehört, hier scheint es eher mit der Fahrwerksgeometrie und dem 17" Format und dann auch mit dem Aussehen des Profiles zu tun zu haben....
     
  4. #3 chili61, 15.08.2010
    chili61

    chili61

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tief im Westen
    Fahrzeug:
    O² Scout 2.0 TDI CR
    Fahre auf meinem allten BMW e36 Touring den Michelin Alpin A2 und habe keinerlei Probleme.
    Kein SZ, hohe Laufleistung und gutes Handling bei allen Witterungsverhältnissen.
    Tausche allerdings auch jede Saison vorne/hinten.
    Vielleicht ist der e36 auch nicht so anfällig für Sägezahnbildung...

    Trotzdem Danke
    Andreas
     
Thema: Sägezahn bei Winterreifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autorad saegezahn

    ,
  2. sägezahn bei winterreifen

Die Seite wird geladen...

Sägezahn bei Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  2. Verkauft Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL

    Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL: Hallo Biete hier 4 x Winterreifen von der Marke Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL DOT 2011 mit ca. 6mm Restprofil. Fotos folgen noch....
  3. Suche Suche Felgen+Winterreifen für Fabia III (15")

    Suche Felgen+Winterreifen für Fabia III (15"): Edit: ERLEDIGT Hallo, wir suchen für unseren Fabia 3 Combi (NJ5, 81 kw, TSI) passende 15" Alu Felgen mit Winterreifen, die natürlich noch nicht...
  4. Laufrichtung der Dunlop Winterreifen

    Laufrichtung der Dunlop Winterreifen: Ist es richtig dass die Laufrichtung zu dem dicken Ende des stilisierten Pfeiles weist [ATTACH]
  5. Winterreifen!!

    Winterreifen!!: Hallo Zusammen!! Ich habe vor vier Wochen meinen neuen Yeti bekommen. Meine Frage ist nun,kann ich die Winterreifen von dem...