S3 mit Luftfederung?

Diskutiere S3 mit Luftfederung? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ist es möglich einen S3 mit einem Luftfahrwerk oder (zumindest) mit einer Niveauregulierung auszurüsten?

  1. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    35
    Ist es möglich einen S3 mit einem Luftfahrwerk oder (zumindest) mit einer Niveauregulierung auszurüsten?
     
  2. #2 SuperBee_LE, 24.06.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
  3. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    1.151
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    27200
    Was hat das Bild mit der Frage zu tun?
     
  4. KaLaeu

    KaLaeu

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Luckenwalde
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi S3 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    1200
    Wie funktioniert denn die Niveauregulierung ab MJ 2017
     
  5. lino

    lino

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Chemnitz Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TSI DSG Syle
    Werkstatt/Händler:
    AutoPoint
    Kilometerstand:
    300
    Das beantwortet die Frage von selbst, nämlich das es geht
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  6. #6 Mäxchen, 24.06.2016
    Mäxchen

    Mäxchen

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V Combi
    Kilometerstand:
    47000
    Auf dem Bild ist doch nur ein sehr tiefer Skoda zu sehen, Federn oder Luftfahrwerk ?

    Die serienmäßige Niveauregulierung hält unabhängig der Beladung das Heck auf einer Höhe.

    Grüße Lars
     
    Crosser gefällt das.
  7. #7 SuperBee_LE, 24.06.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Man schaue sich das Bild genau an und achte auf das Schild am Reifen. :!:
     
    lino gefällt das.
  8. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    1.151
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    27200
    Ich glaube nicht, dass der TE an so einen Spielkram denkt.
     
  9. #9 SuperBee_LE, 24.06.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Dann muss er seine Fragen besser formulieren.

    Wieso hast du eigentlich noch keine Antwort geliefert?
     
    MacAir und Al3xander gefällt das.
  10. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    35
    "Dann muss er seine Fragen besser formulieren".
    Ich versuche es: Da ich auch nach einer Niveauregulierung fragte, ging ich davon aus, dass es so verstanden wird, dass ich ein Luftfahrwerk mit normaler Fahrzeughöhe meine, welche man idealerweise sowohl etwas tiefer (Spritsparen auf der AB) als auch etwas höher (bei relativ stark schneebedeckter Fahrbahn oder Feldweg oder ...) einstellen kann.
    Ich weiß nicht, ob die, öfter gezeigten, "Show-Luft-Fahrwerke" auch Ansprüchen an Alltagstauglichkeit, Zuverlässigkeit, Höhenanpassung auch mal höher als Serienhöhe, Fahrkomfort, Fahrsicherheit usw. gerecht werden.
     
    Tuba, HUKoether und tehr gefällt das.
  11. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    7.145
    Zustimmungen:
    1.895
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Die show fahrwerke nicht unbedingt... Da manche ja dann nur bis gewisse Geschwindigkeiten zugelassen sind. Aber das im Dodge ram? Da gibts sicherlich lösungen.
     
  12. #12 allradfan, 25.06.2016
    allradfan

    allradfan

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 280 PS, Style
    Kilometerstand:
    EZ: 02. 12. 2015, 8 Kilometer
    Der TE hat doch ganz klar formuliert, was er wissen möchte, zumal im Titel Luftfederung steht. Dein Verständnisproblem ist mir unverständlich.
     
  13. #13 SuperBee_LE, 25.06.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    MacAir und sepp600rr gefällt das.
  14. #14 Lutz 91, 25.06.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.985
    Zustimmungen:
    2.324
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Niveauregulierung gibts doch jetzt ab Werk. Wie hoch da der Aufwand zum nachrüsten wäre kann ich nicht sagen. Sicher gibts auch Produkte ausm Zubehörmarkt.
     
  15. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    35
    Das ist gut, dass es (zumindest) die Niveauregulierung gibt. Man sieht aber schon mal S3 (Combi und Limousine) , die anscheinend stark beladen, bzw. mit Anhänger auf der Kupplung hinten sehr tief "hängen". Vermutlich haben die noch keine Niveauregulierung.
    Kann die jetzt serienmäßige Niveauregulierung (vermutlich nur an der Hinterachse) die Höhe des voll beladenen Fahrzeugs (evtl. sogar mit z.B. 60 Kg auf der Anhängerkupplung) wirklich auf dem Niveau des "leeren" Fahrzeugs halten?
     
  16. #16 Jevermeister, 26.06.2016
    Jevermeister

    Jevermeister

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    525d, Super Combi TSI 2.0 4x4 abbestellt da Lieferzeit > 1 Jahr
    Die ist nicht serienmäßig sondern muss als Sonderaustattung gewählt werden. Ist auch erst seit KW22 verfügbar also kann dir wahrscheinlich keiner was zu sagen. Aber beim Passat B8 gibt es die schon länger, evtl. findest du da Erfahrungsberichte.
     
  17. #17 Mäxchen, 26.06.2016
    Mäxchen

    Mäxchen

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3V Combi
    Kilometerstand:
    47000
    Ich kenne es von anderen Fabrikaten und da schafft es die Niveauregulierung die Zuladung auszugleichen, sodaß das Heck immer dieselbe Höhe hat, egal ob leer, beladen oder überladen+Hänger.
    Wird beim S3 genauso sein.


    Grüße Lars
     
  18. #18 Gerrit, 27.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2016
    Gerrit

    Gerrit

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    56
    Um mal die eigentliche Frage zu beantworten:
    Ja, du kannst das nachrüsten.
    Ich rede jetzt nicht vom original - aber von den Nachrüstfahrwerken. Allerdings muss man hier eindeutig unterscheiden von günstigen Lösungen bzw die wirklich nur für Showtieferlegung genutzt werden (oft dann auch Fahrzeuge mit Saisonkennzeichen für Sommer) und hochwertigen teuren Fahrwerken. Mit den bist du (fast) auf dem Niveau eines Luftfahrwerk im Audi oder Phaeton etc. Es werden alle deine Wünsche ermöglicht , ein wenig tiefer (bis zu einer TÜV zulässigen niedigsten Einstellung > die ist allerdings um einiges Höher als das was man von den Showfahrzeugen kennt), ein wenig Höher für Feldwege und Schnee (da ist das Fahrwerk nicht mehr ganz so sportlich > allerdings fährst du ja in den von dir beschriebenen Situationen auch keine 130km/h). Vom Prinzip her kannst du im Vergleich zur Serienhöhe plus und minus 6-8cm vernünftig "einstellen" (kann man auch individuell für ein Fahrwerk bei Bestellung abstimmen durch unterschiedliche Dämpfer/Luftbälge)
    Preislich liegt aber ein gutes Nachrüstluftfahrwerk (inkl. Niveauausgleich, Nickausgleich usw) mit Einbau bei ca. 5000€ +
    Einfach mal etwas googeln uva. dabei als Suchbegriff Niveauregulierung mit verwenden (dann verlässt man schnell den Bereich der "Tuningfahrwerke")
     
    Mäxchen gefällt das.
  19. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    35
    Soweit ich es überblicke, scheinen auch diese 5000€+ Luftfahrwerke nicht (vorsichtig ausgedrückt) besonders zuverlässig zu sein. Das Fahrzeug soll fahren und nicht unnötig oft in der Werkstatt stehen.
     
  20. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.088
    Zustimmungen:
    4.586
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Vermutlich war auch nicht "serienmäßig" gemeint, sondern "ab Werk", um Nachrüstlösungen auszuschließen.
     
Thema: S3 mit Luftfederung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fahrzeuge mit Luftfederung

Die Seite wird geladen...

S3 mit Luftfederung? - Ähnliche Themen

  1. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  2. Leergewicht S3 (Combi) 2.0 tsi 4x4 lt. COC

    Leergewicht S3 (Combi) 2.0 tsi 4x4 lt. COC: Wie sind bei euch die Angaben im COC bez. a.) Fahrfertiges Gewicht (running weight ...) und b.) Tatsächliche Masse (actual mas ...)? (evtl. mit...
  3. Neue Skoda OneApp mit S3 aus MJ 2017

    Neue Skoda OneApp mit S3 aus MJ 2017: Hallo, Ich habe am Wochenende zufällig gelesen, dass es von Skoda eine neue App gibt. Die soll laut dieser Webseite auch mit einem Superb ab KW...
  4. Franks Fuhrpark und Superb S3

    Franks Fuhrpark und Superb S3: Hallo, nach dem ich ja schon fast 1 Jahr hier im Forum angemeldet bin, stelle ich mich noch einmal vor. Zur Zeit bin ich 33 und komme...
  5. S2 TDI 170PS vs. S3 TSI 220 PS

    S2 TDI 170PS vs. S3 TSI 220 PS: Moin, Moin, ich benötige dringend eine Entscheidungshilfe. Noch fahre ich einen Superb 2 TDI 170 PS, werde aber am Ende der Woche entweder den...