S: Häuslebauer-Forum

Diskutiere S: Häuslebauer-Forum im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Hallo liebe Comm, hat von euch jemand evtl nen Tip für mich welches Häuslebauer-Forum "was taugt"? Es gibt ja doch immer Fragen und natürlich...

  1. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Hallo liebe Comm,
    hat von euch jemand evtl nen Tip für mich welches Häuslebauer-Forum "was taugt"?
    Es gibt ja doch immer Fragen und natürlich tausend Antworten.
    Aber bei dem ein oder anderen Thema kann es ja nie schaden sich bisschen in die Materie einzulesen damit einem kein Mist angedreht wird. Geht dabei ja doch um paar Mark mehr als bei nem neuen Auto :-)

    Danke schonmal :-)




    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  2. #2 Wahlberliner, 29.10.2012
    Wahlberliner

    Wahlberliner

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    den "Bauförderer" der Verbraucherzentrale Bundesverband finde ich recht gelungen (vgl. http://www.baufoerderer.de/index.html). Ansonsten kann ich nur empfehlen, über eine Mitgliedschaft im Bauherrenschutzbund nachzudenken. Da gibt es dann eine baubegleitende Qualitätskontrolle für schlankes Geld (vgl. http://www.bsb-ev.de/).

    Grüße
    Michael
     
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Oh super, Bauherrenschutzbund hört sich schonmal super an!!! Weil ne Rechtsschutzversicherung gibt's für solch ein Vorhaben natürlich nicht ;-)


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  4. #4 Wahlberliner, 05.11.2012
    Wahlberliner

    Wahlberliner

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...kann ich nur empfehlen. Zwar muss man dort Mitglied werden, aber die Beiträge halten sich im Rahmen. Pro Monat sind es in Berlin und Brandenburg 11,-- Euro, die du allerdings am Ende des Jahres steuerlich geltend machen kannst. Der "Türöffner" kostet demnach "netto" 66 Euro pro Jahr. Die Kosten für den Bausachverständigen werden je nach Aufwand berechnet. In der Regel wird ein SV in deiner Nähe (der Baustelle) ausgesucht, weil du auch die Fahrtkosten des SV trägst. Rechne mal mit rund 250 Euro pro Einsatz. Bei sechs oder sieben Terminen auf der Baustelle kommt da eine Summe zusammen, bei dem manch einem schon schwummrig wird.

    Aber: Ich denke, dass man den potenziellen Bauschaden dagegenrechnen muss. Und nicht jeder ist sachkundig, ob eine verlegte Fußbodenheizug auch korrekt verlegt wurde. Wenn die erst nach fünf Jahren und einem Tag Probleme bereitet, bist du schon aus der Gewährleistung raus. Wenn der Sachverständige hingegen Fehler entdeckt, bevor der Estrich drauf kommt, hast du das Geld locker wieder drin. Eine Rechtsschutzversicherung hilft dir ja nur, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist. Ich will keine "Werbung" machen (habe auch keine Aktien :) ), aber ich denke, dass das gut angelegtes Geld ist, um Schäden vorzubeugen. Wichtig ist aber auch, dass du dir das vertragliche Recht einräumen lässt, dass ein solcher SV auch auf deine eigene Baustelle kommen darf. Je nach Vertrag ist das nämlich nicht ohne weiteres erlaubt und so mancher Bauträger will auch nicht, dass ein externer Sachverständiger auf der Baustelle herumturnt. Warum bloß?

    Grüße
    Michael
     
  5. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
  6. MaxxH

    MaxxH

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde auf der Seite http://www.vdd-bauleistungsversicherung.de/allianz-bauleistungsversicherung/ den Bereich "Häufigen Fragen" (also FAQ) sehr gut. Außerdem erfährt man da auch, ob eine Verischerung, die den Bauherren während der Bauphase absichert, etwas nützt.
    Ist zwar an sich kein Forum, hat mir aber trotzdem weitergeholfen, weswegen ich es hier mit aufzähle.
    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche für euch!
     
  7. Muhli

    Muhli

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  8. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Vielen Dank schonmal an dieser Stelle an euch.
    Jetzt hab ich endlich wieder DSL zuhause und werde mir die Seiten mal in Ruhe näherbringen.
     
Thema:

S: Häuslebauer-Forum

Die Seite wird geladen...

S: Häuslebauer-Forum - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Audi A4 Sport S-Line

    Audi A4 Sport S-Line: Hallo Leute, würde meinen Audi A4 Sports Line Verkaufen. Kurze Eckdaten: BJ 2011 143 Diesel PS / Front 121600 km. VB: 16.500,- Standort...
  2. Nun hat´s uns auch erwischt: Greenline gecrasht

    Nun hat´s uns auch erwischt: Greenline gecrasht: Letzte Woche hat der Herr Sohn ein vorfahrberechtigtes Auto übersehen. Glücklicherweise kein Personenschaden. Für die Haftpflichtversicherung hab...
  3. Wieder mal hier im Forum: Scout vs Style

    Wieder mal hier im Forum: Scout vs Style: Moin zusammen, war for 3 Jahren aktiv hier am Lesen, bevor es meinen Octavia Firmenwagen gab. Jetzt läuft das Leasing bald aus, und ich habe mich...
  4. Privatverkauf Samsung Galaxy S 7

    Samsung Galaxy S 7: Verkaufe ein Samsung Galaxy S 7,32 GB ca. 1Jahr alt (genaues Alter kann ich nachschauen). Ich habe keine Preisvorstellung ,bitte doch aber...
  5. Yeti Smartlink : welche Android Handy´s ?

    Smartlink : welche Android Handy´s ?: Ich habe heute den neuen Yeti eingefahren (knapp 700km) und gleich mal das Smartlink mit Bolero ausprobiert Mit iPhone 6: keine ZusatzApp nötig,...