Rußpartikelfilter im Octavia 2 Combi

Diskutiere Rußpartikelfilter im Octavia 2 Combi im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Aloha, nach längerer Zeit hab ich jetzt hier im Community Forum mal wieder vorbeigeschaut und musste mich gleich neu anmelden (neue...

  1. #1 iceman42, 07.02.2005
    iceman42

    iceman42 Guest

    Aloha,

    nach längerer Zeit hab ich jetzt hier im Community Forum mal wieder vorbeigeschaut und musste mich gleich neu anmelden (neue Forumsoftware??)

    Habe auch gleich eine Frage, da ich mich demnächst nach 2 1/2 Jahren ohne auch nur irgendein Problemchen von meinem Fabia trennen möchte. :fahren:

    Und zwar nicht für irgendein Auto, sondern für nen Octavia 2 Combi :-)
    Mir schwebt da so ein Octavia 2 Combi Elegance mit ziemlich kompletter Ausstattung und dem 2.0 Liter TDI mit DSG vor. :herz: :verliebt: :herz:

    Wir bereits in einem anderen Thread erwähnt, ist das Direktschaltgetriebe (DSG) ja bislang für den Combi noch nicht verfügbar. Mein Skoda Händler meinte auch, dass der Liefertermin ca. Mai 2005 ist. :-(

    Okay, so lange muss ich dann wohl noch warten. Ich habe hier aber auch dann gleich gelesen, dass der Rußpartikelfilter erst gegen Jahresende verfügbar sein wird :nieder:

    Aber ist ein Rußpartikelfilter eigentlich wirklich sinnvoll? Man hat ja schließlich einen Mehrverbrauch - wie hoch liegt der? Ich glaube so bis zu 1/2 Liter auf 100 km?? Euro4 ist der TDI ja auch ohne Rußpartikelfilter, also hat man bislang nicht einmal einen Steuervorteil und zahlt noch so um die 500-600 Euro Aufpreis.

    Meine erste Frage ist also: wozu dann einen Rußpartikelfilter?

    Primär gehts mir eigentlich darum, dass ich nicht noch soooo lang auf das Auto warten möchte. Meine zweite Frage ist dann, ob man so etwas (falls es sich lohnt) problemlos nachrüsten kann ... vielleicht wird das ja dann sogar gefördert (wie beim KAT) dann ist man sogar benachteiligt, wenn man den Filter gleich mitbestellt hat.

    Andi :headbang:
     
  2. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Auch Aloha!

    Zu dem Thema ist schon soviel geschrieben worden, dass mir als Rat nur die Benutzung der Suchfunktion bleibt, denn: :suche:
     
Thema: Rußpartikelfilter im Octavia 2 Combi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 2 rußpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

Rußpartikelfilter im Octavia 2 Combi - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...
  2. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...
  3. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...