runderneuerter Reifen, Alter herausfinden

Diskutiere runderneuerter Reifen, Alter herausfinden im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; ich hab hier dänische runderneuerte Reifen (Viborg), jedoch finde ich das Alter nicht raus. Es steht drauf: 56 DS 2168 und 25 0 und Viborg 760...

  1. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    ich hab hier dänische runderneuerte Reifen (Viborg), jedoch finde ich das Alter nicht raus.

    Es steht drauf: 56 DS 2168 und 25 0 und Viborg 760 M+S

    25 0 = 25.Woche 1980 kann eigentlich nicht sein, ich glaube nicht dass eine großer bekannter Reifenhandel mir damals 20 Jahre alte Reifen verkauft hat. Außerdem ist eine deutliche Lücke zwischen "25" und der "0".
    Ein Dreieck ist aber auch nicht zu erkennen (für 1990-1999)

    Gab es im Jahre 2000 in Dänemark keine DOT-Kennung oder ist das bei dänischen Runderneuerten anders?
     
  2. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    habs rausgefunden, er hat keine DOT-Nummer. Reifen müssen nicht zwingend eine DOT-Nummer haben. Es ist innerhalb der EU keine Vorschrift eine DOT-Nummer zu haben, das System ist nicht vorgeschrieben, wird aber von den Reifenherstellern angewand, halt aber nicht immer und nicht von allen Herstellern.
     
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Danke für die interessante Information! Das war mir auch noch nicht bekannt dass die DOT garnicht Pflicht ist.


    ...getapatalked.
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    Da wirds bei Anhängern mit 100er Freigabe interessant. Die dürfen keine Reifen älter als 10 Jahre drauf haben, nur wissen wir ja nun, dass nicht jeder die DOT-Nummer drauf hat. Da kann man dem Prüfer jedes mal erzählen, dass sie erst 9 Jahre alt sind und er musses glauben.
     
  5. #5 Skoda1000mb, 09.08.2013
    Skoda1000mb

    Skoda1000mb

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freital
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 mb, 2xSubaru Forester SF
    Werkstatt/Händler:
    Garage/Skopart
    Kilometerstand:
    35120
    Anhänger mit 100km/h dürfen nur 6 Jahre alte Reifen haben.
    Mit runderneurten Reifen traue ich mich nicht mehr zufahren. Ich hatte vor einigen Jahren mal welche gekauft und kurze Zeit später auf der Autobahn einen bösen Reifenplatzer. Die Flanke(!) hatte einen ca. 10 cm langen Riss.
     
  6. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    Ach, warens nur 6 Jahre.

    Ja bei Runderneuerten weiß man nie was der im "vorigen Leben" durchgemacht hat, das ist das Problem.

    Ich hatte auch mal bei Rundereneuerten einen Platten weil das innere Gewebe nach außen durchkam.
     
  7. #7 eos-tsi, 09.08.2013
    eos-tsi

    eos-tsi

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5, 80PS
    Kilometerstand:
    75000
    Hallo Leute,
    wie kann man sich einen Runderneuerten Reifen aufs Vehicle packen?

    Habt ihr keine Kohle für neue?
    Wenn ich überlege das ich bei meinem EOS 235/40 18 95 Y nen Runderneuerten nehme, man man tut mir leid aber so einen Schrott zu fahren.

    Aber trotzdem weiterhin viel Glück mit dem neuen ;)

    VG
    Kevin
     
  8. #8 Skoda1000mb, 09.08.2013
    Skoda1000mb

    Skoda1000mb

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freital
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 mb, 2xSubaru Forester SF
    Werkstatt/Händler:
    Garage/Skopart
    Kilometerstand:
    35120
    Sorry Kevin, daß ich so blöd war auf meinen Favo (dessen Todesurteil TÜV ca. 6 Monate später absehbar folgen sollte) keine Michelin aufgezogen habe.
    Ich rede hier von 165/70 R13 Q oder R weiss ich nicht mehr ist auch egal.
    Aber auf einem klapprigen EOS Reifen mit 300km/h aufzuziehen ist mindestens genauso bedauernswürdig.
     
  9. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    ich mach ja auch keine mehr drauf, darum hab ich sie ja hier rumliegen :)

    man kann sich vorher aber auch informieren, die Viborg-Runderneuerten Reifen sind von Michelin. Viborg/Euromaster gehört zu Michelin

    Jedoch kannn auch mit einem Michelin-Reifen der "Vorbesitzer" unfläglich damit umgegangen sein, man steckt halt nicht drin.
     
  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    4.624
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Kein Wunder, das ist ja auch fcslah! Zitat aus der Regelung ECE-R30, in der Reifen für PKW und ihre Anhänger definiert werden:
    Die ECE-R30 erschien erstmalig 1998, demnach sind seit 13 Jahren die in der ECE genannten Aufschriften bindend.

    Gruß - Kay
     
  11. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    AHA, keine Rede mehr von einer DOT-Nummer! sondern nur noch " das Herstellungsdatum als vierstellige Zahl". Ist diese ECE-Norm bindend für dänische Reifen?
     
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    4.624
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Gegenfrage: Ist Dänemark Mitglied der EU?

    ;) Kay
     
  13. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    Das hat nix zu sagen, haben ja auch keinen Euro und Umsetzungen der EU-Richtlinien ist von EU-Land zu EU-Land unterschiedlich.
    Man beachte dass am Verkehrschild was die zul. Höchstgeschwindigkeit angibt in Deutschland bei dem Zusatz "km" dieses Schild ungültig ist seit dem Jahr 2009 da Umsetzung EU-Richtline (und vergessen wurde eine Übergangszeit festzulegen). In DK gibt es gar kein Schild ohne "km" da haben alle den Zusatz "km" noch drauf und sind daher gültig, weil es so in ihrer StVZO steht

    und zu "zur Genehmigung vorliegenden Reifen" bezieht sich wohl auf eine Typgenehmigung, also wenn der Reifen unter gleicher Bezeichnung und Bauart vor 2000 bauartgenehmigt wurde und unverändert weitergebaut wurde, haben sie weiterhin kein genormten Aufdruck nach ECE-R30?

    und was interessant wäre: müssen Reifen "Made in Malaysia" ebenfalls dieser Norm entsprechen?

    und damit wäre meine Ausgangsfrage wieder offen: wie alt ist ein dänischer Reifen mit dem Aufdruck 25 0. In anderen Foren wird darüber gerätselt ob der Tüv meckert wenn man mit Reifen ohne Dot-Nummer da ankommt, also es scheint wohl weiterhin Reifen ohne die DOT-Nummer bzw. ohne die "vierstellige Nummer" zu geben ...und ein Rennreifen ist der Viborg 760 jedenfalls nicht.
     
  14. R2D2

    R2D2 Guest

    Nö, die Reifen, die runderneuert werden sollen, müssen zwar der ECE-R30 entsprechen, für die Runderneuerung von Reifen für Pkw u. deren Anhängern gilt aber ECE-R108 (R109 für Nfz) und das aber definitiv auch in DK und klar... es muss ein Produktiosdatum drauf sein.

    Den geistigen Erguss mag ich gar nicht kommentieren, so daneben ist der...
     
  15. #15 LokiBln, 24.08.2013
    LokiBln

    LokiBln

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    @IFA
    stand in Beitrag 10 nicht im Zitat ganz unten das ab 2000 auch eine dreistellige Nummer geht? Wäre dann also nicht 1980 sondern wohl eher 2000

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
  16. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    was ist daran daneben? Das war nur die Argumentation auf die Gegenfrage ob DK auch EU ist. Nur weil DK auch EU ist müssen nicht zwangsweise alle EU-Normen die in Deutschland umgesetzt werden auch in DK bereits umgesetzt sein bzw. da geltendes Recht sein.
     
  17. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    nein, die Rede war vor 2000, also das wäre dann 1990, (wenn nach DOT-Regularien müsste dann mit Dreieck sein), bei dieser EU-Richtline ohne Dreieck.

    Aber es muss ja auch erst zwei Jahre nach Erlass dieser Richtline eingeführt werden. Also im Jahre 2000, also wenn da die Typgenehmigung erfolgt, da dieser Reifen wohl davor eine Typgenehmigung hatte und die DOT-Nummer nicht bindend war/ist sowie die EU-Richtline noch nicht gilt (nur halt erst bei neuer Typgenehmigung) gibt es für diesen Reifen keine bindende Regelung.
    Daher kann es tatsächlich sein, dass es 25 KW 2000 ist, da vom Hersteller irgendwie gewählt.

    Eine andere Erklärung hab ich auch nicht.
     
  18. R2D2

    R2D2 Guest

    Ich fürchte, ein EU-Rechtler wird dir nicht zustimmen. ;) EU-Rili sind bis zu einem Stichtag in nationales Recht umzusetzen. Mitgliedstaaten die das nicht machen wird mit einem Vertragsverletzungsverfahren nachgeholfen. Anders bei EU-Verordnungen, die sind ab Datum des Inkrafttretens unmittelbar geltendes Recht. Bei ECE-Regelungen (wie hier) ist verhält es sich noch mal anders, da tritt jeder Staat bei und erkennt damit die Gültigkeit an, es können aber auch Staatengemeinschaften beitreten. Z.B. die EU und ann gilt das für alle Staaten der Gemeinschaft. Was auch noch geht, ist dass das EU Recht auf die entsprechenden ECE Regeln verweist, wird auch gerne gemacht.
     
  19. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.184
    Zustimmungen:
    4.624
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Und Du bist sicher, dass das jetzt Klarheit geschaffen hat?

    :D Kay
     
  20. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    15000
    eben, das mit der Umsetzung ist relativ, siehe EU-Nummernschild: holt man sich in Deutschland für seinen Oldtimer ein neues Nummernschild, so ist das wie bei einem ganz normalem Neuwagen ein Nummernschild nach nach EU-Norm, außer in Bremen, da bekommt man gegen Aufpreis weiterhin ein altes DIN-Nummernschild nach alter DIN-Norm.
     
Thema: runderneuerter Reifen, Alter herausfinden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unfläglich

Die Seite wird geladen...

runderneuerter Reifen, Alter herausfinden - Ähnliche Themen

  1. Der rote und gelbe Punkt am Reifen

    Der rote und gelbe Punkt am Reifen: Bisher war ich der Meinung, dass der Reifen so auf der Felge montiert werden sollte, dass das Ventil mittig zwischen den Punkten sitzt. Weil meine...
  2. Privatverkauf Alufelgen SIRIUS 19" anthrazit mit Pirelli Cinturato p7 Reifen

    Alufelgen SIRIUS 19" anthrazit mit Pirelli Cinturato p7 Reifen: Verkaufe hier: - 4x Sirus 19 Zoll Felgen - Farbe: Anthrazit mit polierter Front - 8J x 19, ET 44 - 5x112 Reifen: Pirelli Cinturato p7 235/40 R19 -...
  3. PR Nummer herausfinden,verzweiflung

    PR Nummer herausfinden,verzweiflung: Hallo, wir haben einen Skoda Octavia Bj.1998, habe schon überall gesucht,aber es sind keine PR Nummern vorhanden, weder im Kofferraum,noch auf dem...
  4. Modellübergreifend Neues 8" Amundsen vs. altes Amundsen vs. neues Columbus

    Neues 8" Amundsen vs. altes Amundsen vs. neues Columbus: Hallo Zusammen, ich bekomme dieses Jahr einen neuen Dienstwagen ( siehe:...
  5. Reifen extrem schlecht, oder ESP zu aggressiv?

    Reifen extrem schlecht, oder ESP zu aggressiv?: Hallo, eins vorweg, ich bin noch beim Einfahren und trete weder voll durch, noch lasse ich den Motor sehr hoch drehen. Aber heute ist es mir...