Rumgebastels O3 Combi & Bye bye Rapid

Diskutiere Rumgebastels O3 Combi & Bye bye Rapid im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Wie seid ihr da unterwegs? Langstrecke? Kurzstrecke?

  1. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.899
    Zustimmungen:
    2.830
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Wie seid ihr da unterwegs? Langstrecke? Kurzstrecke?
     
  2. #242 mrbabble2004, 16.09.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.347
    Zustimmungen:
    1.380
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Was mich an den neuen Autos am meisten nervt ist der kleine Tank...
    29.000 haben meine Leute nicht mal für ihren Karoq 1,5 TSI bezahlt... das ist ja echt heftig!
     
  3. SK09

    SK09

    Dabei seit:
    02.06.2018
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    10
    @Rumgebastel ,

    Vielleicht ist ja der Arona FR auch ne Alternative?

    Am Ende müsst ihr sowieso selber entscheiden, was wirtschaftlich und vor allem nervlich am besten ist. Das mit den Nerven kommt mir bekannt vor, wir hatten uns damals einen Neuwagen gekauft, der mich ( nervlich ) alle gemacht hat. Nach 6 Monaten haben wir die Karre wieder verkauft, logischerweise, mit Wertverlust. Ich kann Dich also verstehen ;).

    Liebe Grüße
     
  4. #244 Rumgebastel, 16.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.644
    Zustimmungen:
    1.520
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    97000 64000
    In erster Linie Arbeitsweg ca. 42km pro Strecke (trifft auf beide zu). Meine Frau knapp 50:50 Bundesstraße und Autobahn, die letzten drei vier Kilometer Stadt. Bei mir 80:20 Bundesstraße und Autobahn, wobei auf der Bundesstraße größtenteils 120 erlaubt sind. Den Octavia bewege ich auf meiner Strecke im Schnitt mit 6,3 Litern. Sparsam ist nen guter halber Liter weniger drin. Der Rapid liegt im Normalfall nen halben Liter über dem Octavia, obwohl meine Frau nen leichteren Gasfuß hat als ich - sicherlich ein Tribut an den älteren Motor gegenüber dem im Octavia.
    Bei der Zahl bin ich zugegebenermaßen mit nem Style gestartet aber ich hab wirklich sparsam gekreuzt. War bspw. nichtmal nen Navi(paket) reinkonfiguriert.

    @SK09 Arona FR sieht schon ganz in Ordnung aus, generell ist der Zwerg nicht hässlich. Hab für nächste Woche auch mal ne Probefahrt mit nem Arona mit dem 1.6 TDI ausgemacht. Das hatte ich gar nicht mehr aufm Schirm. Ich weiß aber gar nicht mehr, obs die 95- oder 116PS-Variante ist. Den Termin hatte ich vorletzte Woche gemacht. 116PS bekommt man aktuell nur als Jahreswagen/Vorführer, konfigurierbar ist der Motor nicht.
    Den Kamiq hat sich meine Frau Freitag schonmal im Autohaus angeschaut. Fand ihn in einer Reihe mit Kodiaq und Karoq stehend schon niedlich :D Ich guck vielleicht am 21. zur offiziellen Premiere mal hin.

    Kommt Zeit, kommt Rat. Ich hatte noch ne ganz andere Idee aber da ernte ich zuhause böse Blicke... Meine Frau bekommt den Octavia und ich nen i30N 8)
     
    dom_p gefällt das.
  5. #245 mrbabble2004, 16.09.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.347
    Zustimmungen:
    1.380
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Ich kann auch den Polo GTI empfehlen :) fährst du auf deiner Strecke bestimmt auch um die 6 l... ;)


    Mit freundlichen Grüßen
     
  6. SK09

    SK09

    Dabei seit:
    02.06.2018
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    10
    @Rumgebastel ,

    Den I30 N normal oder Fastback? Der ist aber auch nicht billig ;), würde aber bestimmt mehr Spaß machen...:rolleyes: ;) :D
     
  7. #247 Rumgebastel, 16.09.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.644
    Zustimmungen:
    1.520
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    97000 64000
    Zweimal jap :D Wenn dann "normal", wobei ich bei dem das Stufenheck gar nicht so arg hässlich finde wie bei manch anderem Auto.

    Pff VW :D Nee, nur nen Spaß. Ich brauch aber eigentlich kein Auto in der Leistungsklasse. Ich komm mit dem, was wir momentan haben super klar und für die dreimal im Jahr, wo ich mir wünschte, etwas mehr Dampf zu haben, lohnt sich die Anschaffung von >200PS nicht - da hab ich andere finanzielle Prioritäten.
     
  8. #248 mrbabble2004, 16.09.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.347
    Zustimmungen:
    1.380
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Würde ich aber drüber nachdenken bevor du einen Kamiq für 25t kaufst. Kannst du dafür auch einen Polo GTI nehmen ;) nur so als Überlegung... wie gesagt der lässt sich auch sparsam fahren... ich bin absolut begeistert :)
     
  9. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.218
    Zustimmungen:
    726
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    45.087
    Bei moderater Fahrweise sind die modernen TSI im Verbrauch nicht mehr weit den TDIs entfernt. Lässt man es dann doch öfter mal zügig angehen oder gar fliegen, dann rentiert sich wiederum der Diesel ganz schnell.

    Je nach dem wie lange du dich an das zukünftige Automobil binden möchtest ist ein Blick in Richtung i30(N) völlig gerechtfertigt. Die Technik und die Wertigkeit müssen sich keinesfalls verstecken. Die Straßenpreise und die Garantiezeit machen einen Wechsel obendrein noch schmackhaft.
     
  10. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.899
    Zustimmungen:
    2.830
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Ich weis ja nicht was ein Phev bei euch kostet, und ob ihr in der Firma laden könntet.......
     
  11. #251 Rumgebastel, 16.09.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.644
    Zustimmungen:
    1.520
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    97000 64000
    @mrbabble2004 In Richtung 25k würde ich gar nicht zwingend gehen wollen/müssen. Alles, was ich so angeführt habe, bekomme ich als (Halb)jahreswagen mit ein paar Tausend Kilometern schon darunter.
    @Lutzsch Eben weil die TSIs doch recht sparsam sind überlege ich halt. Lediglich der evtl. höhere Restwert, wenn das Auto nach 5 Jahren die 100k km geknackt hat würde mir noch einfallen. Das würde ich auch erstmal als Haltedauer anpeilen. War auch nicht gedacht, den Spaceback so schnell wieder abzuschieben aber als wir ihn gekauft haben, war zum Einen die Jahresfahrleistung noch nicht abzusehen und zum Anderen, dass sich der für meinen Geschmack zu hohe Verbrauch ergibt. Dazu kommen jetzt nervige PQ35-Krankheiten, obwohl er gerademal 65k km drauf hat.
    @MrMaus Nach PHEV hab ich in der angepeilten Größe noch nicht geschaut. Das Thema hab ich eher beim Octavia-Nachfolger auf dem Schirm. Lademöglichkeit ergäbe sich wohl ab April zu Hause und auf Arbeit bauen wir gerade ein neues Firmengebäude bei dem ich initiiert habe, dass zumindest schonmal die Basis für bis zu vier Ladesäulen gelegt wird. Bedeutet konkret, dass Leerrohre oder sogar direkt Kabel an die Stellen auf dem Parkplatz verlegt werden, an denen zu einem späteren Zeitpunkt Ladesäulen gestellt werden könnten (und die Unterverteilung wird natürlich entsprechend ausgelegt). In puncto Säulen müssen wir dann schauen wann welcher Bedarf besteht. Ob die Kosten für den Strom dann mein schwäbischer GF übernimmt, weiß ich noch nicht :D
     
  12. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.899
    Zustimmungen:
    2.830
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Na die Kosten sind das eine;
    Ich bin jetzt für heweils rund 70.- im Monat tanken gefahren, mit dem V60 oder dem Octi 1.6 TDI... der Outlander als SUV wird mich für die gleiche Strecke rund 500.- pro Jahr an Strom kosten....

    Bin gerade 540 km gefahren mit 1 Pinkel (18mi)und 1 Esspause(35 min) dabei natürlich geladen. @130 km/h und voll ergab das dann 6.2 l und 10-15kwh Strom ( bin mit 80% angekommen) Das hätte der V60 mit 5.5-5.8 L geschlagen, ist aber kein SUV....
    Bin Positiv Überrascht vor allem weil der verkäufer von sicher 7.5-8 l gesprochen hat. Bei nun unidealem fahrprofil( anhänger ziehen, nicht dauernd eine Wallbox besitzen und Langstrecke mit Gotthard und einem schnitt von 3.9 l 95 octan und 9.73 kwh pro 100 km im Schnitt als völlig easy, für ein Auto in Superb Grösse innen...
     
  13. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    307
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Ich wäre auch für einen gebrauchten i30N ohne OPF. :)
     
    Lutzsch gefällt das.
  14. #254 Rumgebastel, 30.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.644
    Zustimmungen:
    1.520
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    97000 64000
    Sind wir mittlerweile tatsächlich Probe gefahren. Den 1.6TDI mit 6er Handrührschüssel. Insgesamt kein schlechtes Auto aber für das Gebotene war der Preis letztlich etwas zu ambitioniert. Das in Verbindung mit nem echt sehr frechen Ankaufangebot für den Rapid haben zur Absage geführt.

    Ich habe dann heute was aus dem Hause Skoda eingerührt, was meiner Frau und mir auf Anhieb sympathisch war. Austausch kann evtl. nächste, wahrscheinlicher aber in der übernächsten Woche erfolgen. Das Auto muss erst noch aus ner anderen Niederlassung geholt werden und wir drehen noch ne abschließende Testrunde.
    Es wird kein Mini-SUV.
     
  15. #255 mrbabble2004, 30.09.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.347
    Zustimmungen:
    1.380
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Also ein Scala :)
     
  16. #256 Rumgebastel, 30.09.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.644
    Zustimmungen:
    1.520
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    97000 64000
    Wer weiß... 8) Auf jedenfall wirds ne Nicht-Farbe: black magic.
    Den Scala kann man sich übrigens jetzt als Sondermodell Drive konfigurieren. Im Konfigurator hab ich noch nicht geschaut aber der Verkäufer hat mich drauf gebracht.
     
  17. #257 Rumgebastel, 01.10.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.644
    Zustimmungen:
    1.520
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    97000 64000
    Montag geht der Spaceback zum Gutachter zwecks Wertermittlung (machen sie im Autohaus auf eigene Rechnung). Mal schauen, wieviel von der Summe X abgezogen wird :wacko: An sich steht er ja gut da.

    Mittwoch können wir dann das erste Mal live das Objekt unserer Begierde begutachten. Ein Opernhaus wird es übrigens auch nicht 8|
     
  18. #258 felicianer, 02.10.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.411
    Zustimmungen:
    1.816
    Ort:
    Bismark (Altmark)
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Škoda Felicia 791 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    225.000 / 48.500
    Was denkste wie der Rapid preislich dasteht?
     
  19. #259 Rumgebastel, 02.10.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.644
    Zustimmungen:
    1.520
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    97000 64000
    Ich hab schon nen Richtwert bekommen. Wir können uns Samstag mal über Zahlen unterhalten, das möcht ich jetzt nicht im Detail hier aufdrieseln.
     
    felicianer gefällt das.
  20. #260 Rumgebastel, 10.10.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.644
    Zustimmungen:
    1.520
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    97000 64000
    So, der Spaceback hat gestern Abend das letzte Mal von uns Benzin bekommen. Jetzt hat er noch viermal den Arbeitsweg meiner Frau zu leisten und ich bringe ihn dann Montag nach der Arbeit zum Verwerter - nein Spaß, das natürlich nicht :D Er geht zum Händler und wird am Dienstag abgemeldet. Freitag drauf holen wir den neuen ab. Das Prozedere dauert mal nen Tag länger, weil wir gern die Kennzeichen vom Spaceback an den neuen haben möchten und der für die Anmeldungen zuständige Kollege aber nicht täglich nach Sömmerda zur Zulassungsstelle gondelt. Das AH ist in Erfurt. Zur Überbrückung fahren wir drei Tage Karoq. Dafür schonmal Daumen hoch, dass wir ohne Probleme und kostenlos mobil gehalten werden :thumbup:
    Gestern gab es auch eine finale Proberunde mit dem Neuen. Er ist Dienstag in unserem AH eingetroffen. Da er knapp 9 Monate alt ist und schon ein paar Kilometer abgeleistet hat, gehts nochmal zum Aufbereiter. Hier und da sind paar kleinere Sachen zum chic machen aber nix, was sich nicht mit nem Reiniger oder ein bisschen Politur beheben ließe.
     
    Lutzsch gefällt das.
Thema:

Rumgebastels O3 Combi & Bye bye Rapid

Die Seite wird geladen...

Rumgebastels O3 Combi & Bye bye Rapid - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Scheibenwischer Bosch Aerotwin für Rapid und Citigo

    Scheibenwischer Bosch Aerotwin für Rapid und Citigo: Ich hatte im August noch nen Satz Scheibenwischer für den Rapid gekauft, den ich jetzt nicht mehr benötige. Nennt sich A555S und ist wie schon...
  2. Privatverkauf 4 neue Alufelgen Dezent TD graphit 6x15 ET38 Rapid/Fabia III

    4 neue Alufelgen Dezent TD graphit 6x15 ET38 Rapid/Fabia III: Ich verkaufe 4 nagelneue Aluräder (s.o.) im Originalkarton, Abholung in Hannover, Preis 200 Euro. Rechnung vom April 2019 und alle Papiere anbei.
  3. Niveauregulierung für Skoda Superb Combi

    Niveauregulierung für Skoda Superb Combi: Hallo, ich habe eine frage, in der Konfigurationsauswahl für den Superb Combi, auf der skoda.de Seite, finde ich aktuell keine Niveauregulierung...
  4. Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006)

    Kabel Rücklicht links defekt (Fabia I Combi 6Y5 1.4 BJ2006): Hallo, bei meinem Fabia leuchten hinten links das Ablendlicht und der Rückfahrscheinwerfer nicht mehr. Glühbirnen und die Anschlussplatte habe...
  5. Suche Heckklappe Skoda Superb III Combi

    Heckklappe Skoda Superb III Combi: Ich suche eine Heckklappe für Skoda Superb Combi III. Schwarz wäre am besten.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden