Ruhestrom und Climatronic

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von anm, 09.10.2015.

  1. anm

    anm

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mit meinem Octavia Scout 1Z Baujahr 2010 seit einiger Zeit Probleme. Vor einigen Wochen war die Batterie leer, die Werkstatt meinte, die Batterie ist hinüber. Diese wurde erneuert, durch eine 74Ah Batterie ersetzt. Ruhestrom lt. Werkstatt normal.
    Nach einer Woche ohne Fahrbetrieb lies sich das Auto nicht mal mehr aufsperren. Zudem war diesmal das Steuergerät der Climatronic hinüber. Das Steuergerät wurde durch ein gebrauchtes Teil getauscht.

    Folgendes Problem bestand mit dem defekten und besteht auch mit dem neuen Steuergerät für die Climatronic:
    - Ruhestrom bei 30-70mA (nach 1 Stunde)
    - nach 5-10 Minuten (variiert) wird jeweils für 30-60 Sekunden ein Ruhestrom von 3,5A konsumiert.

    Ich habe jetzt im Stand die Sicherung der Climatronic gezogen, dass nicht das gebrauchte Steuergerät auch wieder gekillt wird. Ruhestrom bei gezogener Sicherung bei 10-50mA. Schwankt etwas, Grund wird hier teilweise auch das Zangenamperemeter sein.

    Was kann denn hier die Ursache sein? Fehlerspeicher zeigt nichts an. Nur beim defekten Steuergerät zeigte es an, dass das Energiemanagement aktiv ist und das Steuergerät der Climatronic nicht erreichbar ist. Fehler wurden gelöscht, keine weiteren Fehler werden angezeigt.

    Lg
    Andi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 11.10.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Schau mal ob einer der Sitze warm wird-oder beide. Es gab Probleme mit dem Steuergerät für Sitzheizung. Die haben dann einfach weiterhin die Sitze auf Temperatur gehalten.
     
  4. anm

    anm

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis. Wo befinden sich die Steuergeräte? Ich könnte die ja ev. mal abstecken. Bzw möchte ich morgen messen, ob wirklich das Steuergerät auf der Climatronic-Sicherung den Strom zieht oder nur für andere Verbraucher den Strom freigibt. Sitzheizung, Lüftung etc muss ich mal austesten. Da aber nicht immer Strom verbraucht wird, sondern immer nur alle 5-10 Minuten für eine knappe Minute ist das ein ordentliches Geduldsspiel....
     
  5. #4 skodabauer, 11.10.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das Steuergerät für beide Sitze findest du unter dem Beifahrersitz.
     
  6. anm

    anm

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Na dann werd ich mir das anschauen. Mit dem Zangenamperemeter mal checken ob der Strom dort verbraucht wird...
     
  7. #6 fireball, 12.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.407
    Zustimmungen:
    1.715
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    [EDIT]

    Es ist einfach zu früh... Einfach vergessen was hier stand...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. anm

    anm

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, heute Abend war Diagnose-Abend. Climatronic zieht nicht selbst 3,5A, es ist tatsächlich die Sitzheizung. Brauchte heute ca. alle 2-3 Minuten für 30 Sekunden 3,5A - warum auch immer. Steuergerät habe ich auch gefunden: 1Z0959772C. Hat jemand eine Idee wo ich ein solches günstig (gebraucht) bekommen könnte? An den Heizmatten kanns wohl eher nicht liegen, wenn er im Stand den Strom verbraucht!?
     
  10. #8 fireball, 12.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.407
    Zustimmungen:
    1.715
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Daher, wo alle Steuergeräte wohnen, die man für Bastleien und Reparaturen braucht: eBay. Steht auch grade eins drin für 40 Euro. ;)
     
Thema: Ruhestrom und Climatronic
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia scout ruhestrom

    ,
  2. passat climatronik zieht strom

    ,
  3. climatronic zieht strom

Die Seite wird geladen...

Ruhestrom und Climatronic - Ähnliche Themen

  1. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  2. Climatronic spinnt

    Climatronic spinnt: Hallo zusammen, Kann mir jemand bei folgendem Problem helfen? Die Climatronic von meinem Roomster BJ 2009 spinnt. Das Gebläse läuft immer wie es...
  3. Gebläse bei Climatronic

    Gebläse bei Climatronic: Hallo zusammen, die SuFu hat mich leider nicht weitergebracht. Bei meinem Fabi III Combi läuft nach dem Starten das Gebläse im Auto-Modus sofort...
  4. Superb 3u Climatronic Fehlfunktion nach Batterieausbau

    Superb 3u Climatronic Fehlfunktion nach Batterieausbau: moin Leute , bin neu hier, hab lange gesucht, aber keine Lösung erlesen... Daher nun mein Anliegen : gekauft vor 2Wochen=ALLES hat funktioniert,...
  5. Sicherung 14 - Ruhestrom 0,3A

    Sicherung 14 - Ruhestrom 0,3A: Hallo, über die Sicherung 14 (Steuergerät für Zentralverriegelung, Innenraumbeleuchtung) fließen bei mir 0,3A Ruhestrom. Türen zu, aber nicht...