Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang

Diskutiere Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen liebe Skoda Gemeinde. Seit neuestem passiert bei mir folgendes. Ich fahre einen SuperB 2.0 TDI mit DSG. Wenn ich den Rückwärtsgang...

  1. #1 KayOC2012, 09.01.2017
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    Guten Morgen liebe Skoda Gemeinde.

    Seit neuestem passiert bei mir folgendes.

    Ich fahre einen SuperB 2.0 TDI mit DSG.
    Wenn ich den Rückwärtsgang einlege kommt nicht wie bisher eine normaler Piepton sonder ein sehr schriller und lauter TON. Danach funktioniert die Einparkhilfe oder auch mal nicht. Woran könnte es liegen ?!

    Danke
     
  2. #2 Carfanatic, 09.01.2017
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Ich hatte vor Kurzem ein ähnliches Szenario. Bei mir war es Eis, das sich auf einem der Sensoren befand. Seither werden nicht nur die Scheiben enteist, sondern auch die Parksensoren.
     
  3. #3 KayOC2012, 10.01.2017
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    So heute morgen kam dann dieser Hinweis. Also vermute ich das es am Dreck auf den Sensoren nicht liegen kann, oder ?!
     

    Anhänge:

  4. #4 Carfanatic, 10.01.2017
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Sieht dann doch eher nach einem Systemfehler aus. Da sollte aber beim Auslesen ein Fehler angezeigt werden. Bleibt Dir wohl der Weg zum Freundlichen nicht erspart.
     
  5. #5 KayOC2012, 11.01.2017
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    Laut Fehleranalyse sei der hintere linke Sensor defekt. Wird auf Garantie getauscht :)
     
    HUKoether gefällt das.
Thema:

Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang

Die Seite wird geladen...

Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang - Ähnliche Themen

  1. Rattern im Rückwärtsgang

    Rattern im Rückwärtsgang: Hallo, Mein erster Post und gleich ein Problem. :) Bei meinem 2 Monate alten Combi rattert irgendetwas wenn ich den Rückwärtsgang einlege, weder...
  2. Spiegelabsenkung beim Rückwärtsgang

    Spiegelabsenkung beim Rückwärtsgang: Hallo, ich muss die Spiegelabsenkung nochmal vorholen. Nachdem ich mit der Absenkung des Spiegels nicht zufrieden war, er senkte sich nur ein...
  3. Lenkwinkel Sensor hochrüsten

    Lenkwinkel Sensor hochrüsten: Hallo Gemeinde, Ich habe nun ja einen bj2009 Facelift und einen 2010. Anscheinend sind hier die Lenkwinkelsensoren anders. BJ 2009 hat es ja...
  4. Rückwärtsgang bei Voll-Synchronisierten Getrieben

    Rückwärtsgang bei Voll-Synchronisierten Getrieben: Moin, mal ne Frage, ich kenne es von meinem Polo und meinem Fabia, bei beiden schon erlebt, dass, wenn man beim rollen den Rückwärtsgang einlegt...
  5. Lautes metallisches Geräusch. Was kann das sein?

    Lautes metallisches Geräusch. Was kann das sein?: Hallo zusammen, ich habe ein lautes Geräusch was sich sehr metallisch anhört. Es tritt immer nur auf wenn ich längere Strecken fahre. Man könnte...