Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang

Diskutiere Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen liebe Skoda Gemeinde. Seit neuestem passiert bei mir folgendes. Ich fahre einen SuperB 2.0 TDI mit DSG. Wenn ich den Rückwärtsgang...

  1. #1 KayOC2012, 09.01.2017
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    Guten Morgen liebe Skoda Gemeinde.

    Seit neuestem passiert bei mir folgendes.

    Ich fahre einen SuperB 2.0 TDI mit DSG.
    Wenn ich den Rückwärtsgang einlege kommt nicht wie bisher eine normaler Piepton sonder ein sehr schriller und lauter TON. Danach funktioniert die Einparkhilfe oder auch mal nicht. Woran könnte es liegen ?!

    Danke
     
  2. #2 Carfanatic, 09.01.2017
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Ich hatte vor Kurzem ein ähnliches Szenario. Bei mir war es Eis, das sich auf einem der Sensoren befand. Seither werden nicht nur die Scheiben enteist, sondern auch die Parksensoren.
     
  3. #3 KayOC2012, 10.01.2017
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    So heute morgen kam dann dieser Hinweis. Also vermute ich das es am Dreck auf den Sensoren nicht liegen kann, oder ?!
     

    Anhänge:

  4. #4 Carfanatic, 10.01.2017
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Sieht dann doch eher nach einem Systemfehler aus. Da sollte aber beim Auslesen ein Fehler angezeigt werden. Bleibt Dir wohl der Weg zum Freundlichen nicht erspart.
     
  5. #5 KayOC2012, 11.01.2017
    KayOC2012

    KayOC2012

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.8TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Nigari MD
    Kilometerstand:
    42000
    Laut Fehleranalyse sei der hintere linke Sensor defekt. Wird auf Garantie getauscht :)
     
    HUKoether gefällt das.
Thema:

Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang

Die Seite wird geladen...

Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang - Ähnliche Themen

  1. Sensor Handbremse tauschen

    Sensor Handbremse tauschen: Hallo Leute, bin der Günther und lese schon seid ca einen dreiviertel Jahr hier mit, jetzt wurde eine Anmeldung fällig... und zwar hab ich an...
  2. Spiegelabsenkung bei Rückwärtsgang

    Spiegelabsenkung bei Rückwärtsgang: Hallo zusammen, ich habe mir vor ein paar Tagen meine Kennzeichenleuchten beim "freundlichen" codieren lassen. Als ich erwähnte, dass ich gern...
  3. Klimaanlage Gebläse sehr laut

    Klimaanlage Gebläse sehr laut: Hallo zusammen, seit letzten Freitag sind wir (meine Frau und ich) stolze Besitzer eines Octavia Combi 1Z von 2011 mit nur 59.000 km. Für uns das...
  4. Winterreifen laut Fahrzeugschein

    Winterreifen laut Fahrzeugschein: Hallo zusammen, erstmal vielen Dank, eure Beiträge waren wirklich hilfreich bei meiner Entscheidung zu einem Skoda Superb. Ich werde mir demnächst...
  5. Sensoren vom Parklenkassistent spinnen gelegentlich

    Sensoren vom Parklenkassistent spinnen gelegentlich: Hallo zusammen, ich habe den Parklenkassistent mit den zusätzlichen Sensoren. Wenn ich sehr enge Kurven langsam fahre, scheint mein Auto sich...