rückwärtsgang kaputt? Getriebe wechsel?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von jaka, 05.01.2005.

  1. jaka

    jaka Guest

    hallo,

    ich bin seit einem halben jahr stolzer besitzer eines felicia fun bj. 98, 90T km. Die Kuplung wurde vor 4 Monaten neu gemacht und bis vor drei wochen gabs null probleme mit dem auto.

    doch dann..

    ..wollte ich in eine parklücke rückwärts einfahren, geb gas, steige auf die Kupplung um mich reinrollen zu lassen und das getriebe begann leicht zu bocken. Am Anfang nur ganz leicht. Das problem ist mitlerweile aber so schlimm das der Rückwärtsgang nach zwei drei mal aufbocken stecken bleibt und das Auto zum stillstand kommt. Das Bocken tritt nur auf wenn ich auf die Kupplung steige. Bei Last auf dem Getriebe hört und füllt sich alles normal an.

    Gestern hab ich getrieböl gewechselt und eisenspähne drinn gefunden, zwar nicht erschreckend viele aber doch. Außerdem habe ich die Getriebelager gewechselt. Der Gummi war schon ziemlich hinüber. Hat beides nicht geholfen. ich vermute da gehört ein Tauschgetriebe rein...

    kennt jemand von euch das Problem? sollte ein getriebe wechsel anstehen kann mir jemand dabei helfen (reperaturanleitung)?

    vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FaRo

    FaRo Guest

    Hmmmmmm? gibts da nicht sowas wien einen Zweimassenschwung. Hört sich zumindest danach an. Musst Du mal fragen was das kostet.

    Gruss, Roland
     
  4. jaka

    jaka Guest

    ist der zweimassenschwung nicht auf der kupplung. sollte der was haben müsste ich doch das gleiche problem auch bei den vorwärtsgängen haben, oder?

    danke christoph
     
  5. jaka

    jaka Guest

    trotz der etwas verhaltenen antworten (schluchzz) ein update:

    tja, gestern ist mir das getriebe vollständig eingegangen. Hört sich an als würde man in einer kaffeedose eisenraspeln schütteln. Supaa

    jetzt bräucht ich aber bitte, bitte eure hilfe. ich habe einen autoverwerter gefunden der einen fast neues feliciagetriebe vom 1.3 er hat. Paßt das bei meinem drauf? soweit ich aus den bisherigen beiträgen entnehmen konnte passen die VW Getriebe nicht, oder?

    bitte bitte helfts mir

    danke
    christoph
     
  6. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Es paßt (mit Deinem Adapterring vom 1.6er), aber es ist eventuell kürzer übersetzt (50kw) und die 1.6er Getriebe sind im Gegensatz zu den 1.3ern verstärkt. Kupplung kannst Du auch wiederverwenden.
    Aber die Kiste rollt erstmal wieder.


    skomo
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. jaka

    jaka Guest

    vielen dank für die rasche antwort. leider ist heute niemand mehr dort. ich werd aber auf jedenfall noch versuchen eins von einem 1.6 er zu bekommen.

    danke
    christoph
     
  9. jaka

    jaka Guest

    ein letztes update:

    habe jetzt doch das getriebe vom 1.3 eingebaut, und muß sagen ein traum. durch die kürzere übersetzung geht er jetzt wie ein einser, wie man bei uns sagt. einbau ist absolut kein problem, alle teile passen.

    fazit: getriebe vom 1.3 er im 1.6 passt und macht wenn man größtenteils in der stadt fährt mehr spaß. endgeschwindigkeit ist halt statt den damaligen 170 in etwa 150 - 160, dafür ist man ziemlich rasch auf 100.


    danke an das forum für die große hilfe!!!

    christoph
     
Thema:

rückwärtsgang kaputt? Getriebe wechsel?

Die Seite wird geladen...

rückwärtsgang kaputt? Getriebe wechsel? - Ähnliche Themen

  1. AGR Ventil - Wechsel ein Muss?

    AGR Ventil - Wechsel ein Muss?: Moin Moin, letzten Freitag auf´n Weg zur Arbeit - plötzlich Leistungsminderung und Meldung dass ne Motorstörung ist und ich in die Werkstatt...
  2. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  3. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  4. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...
  5. Wechsel zum Originalradio

    Wechsel zum Originalradio: Hallo Ich würde gerne wieder das Originalradio einbauen lassen (momentan ist ein Standartradio drin-hatte das Auto damals so gekauft)....Nun meine...