Rücksitzbank, Tankdeckel, etc

Diskutiere Rücksitzbank, Tankdeckel, etc im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen. ich hätte da mal ein paar bescheidene Fragen, die Skoda mir bisher nicht beantworten konnte/wollte. 1.) Ist der Tankdeckel...

  1. #1 octavia4x4, 05.04.2004
    octavia4x4

    octavia4x4 Guest

    Hallo zusammen.
    ich hätte da mal ein paar bescheidene Fragen, die Skoda mir bisher nicht beantworten konnte/wollte.

    1.) Ist der Tankdeckel beim Superb indentisch mit dem vom Octavia?
    2.) Beim neuen Superb Modell kann man ja nun die Rücksitze umklappen. Welche Veränderung wurde gegenüber dem "alten" Modell vorgenommen. ( War da nicht immer so´n tragendes Teil hinter der Rücksitzbank??)
    3.) Wegen geplanter tieferlegung mittels Gewindefahrwerk wäre für mich wichtig, wie groß der Abstand zwischen Fahrbahn und Scheinerferunterkante ist.
     
  2. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    der Tankdeckel vom Octavia ist anders,
    aber der von der Passat Limousine würde passen, der hat die gleiche Nummer
     
  3. #3 yoShy6412, 05.04.2004
    yoShy6412

    yoShy6412

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle 06128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS 1.9CDTI
    Werkstatt/Händler:
    AH Vogel Hermsdorf
    Kilometerstand:
    51000
    hi.
    du glaubst doch nicht im ernst, das das tragende Teil so wichtig war. Das war doch nur ein Vorwand von Mama VW..... aber egal.
    Wenn du die umlegbaren Lehnen nimmst (Aufpreispflichtig...), dann steigt das Kofferraumvolumen auf knapp 490 Liter.

    Die umlegbaren Lehnen gibts ab Mai 2004 ( Modelljahr 2005)
     
  4. #4 octavia4x4, 05.04.2004
    octavia4x4

    octavia4x4 Guest

    Was soll mir das nun sagen? Kann ich nun jeden Superb umbauen, oder nicht?
     
  5. #5 yoShy6412, 05.04.2004
    yoShy6412

    yoShy6412

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle 06128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS 1.9CDTI
    Werkstatt/Händler:
    AH Vogel Hermsdorf
    Kilometerstand:
    51000
    das würde ich auch gern wissen. Ich werde auf alle fälle probieren, ob das geht, wenn die umlegbare Rückenlehne erhältlich ist.
     
  6. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    dann sollte man aber schauen ob da nicht irgendwo andere Versteifungen zum Einsatz gekommen sind
     
Thema:

Rücksitzbank, Tankdeckel, etc

Die Seite wird geladen...

Rücksitzbank, Tankdeckel, etc - Ähnliche Themen

  1. Variabler Ladeboden - Bilder/Erfahrungen etc

    Variabler Ladeboden - Bilder/Erfahrungen etc: Hallo ihr Lieben, ich such mir nun schon den ganzen Tag die Finger wund und war auch schon beim Freundlichen - leider haben Sie aktuell kein...
  2. Rücksitzbank lässt sich nicht mehr umklappen

    Rücksitzbank lässt sich nicht mehr umklappen: Ich wollte heute einen Teil der Rücksitze umklappen. Der Knopf dafür lässt sich normal drücken und trotzdem entriegelt sie nicht. Kennt jemand das...
  3. Superb III MirrorLink, Smartlink etc. oder doch nur Bluetooth????

    MirrorLink, Smartlink etc. oder doch nur Bluetooth????: Nabend Skoda Gemeinde, Ich hole kommenden Montag meinen S3 ab und fahre ihn gleich mal 550km nach Hause. Nun hab ich das Amundsen mit Phonebox...
  4. Notentriegelung Tankdeckel

    Notentriegelung Tankdeckel: Was mir gerade so aufgefallen ist, es gibt für alles (Türen, Heckklappe, Wählhebel) einen Abschnitt im Handbuch zur Notentriegelung. Aber wie...
  5. Verkauft Skoda Superb Combi "Elegance" 1.8TSI, Bi-Xenon, Navi, etc.. Garantie!

    Skoda Superb Combi "Elegance" 1.8TSI, Bi-Xenon, Navi, etc.. Garantie!: So, nun ist es so weit. Ich möchte mich von meinem Superb Combi trennen. Er hat uns immer gut gedient, aber nun brauchen wir einen so großen Kombi...