Rückschlagventil für die Scheibenwischanlage

Diskutiere Rückschlagventil für die Scheibenwischanlage im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, hat jemand von Euch für den Fabia III schon ein Rückschlagventil für die Scheibenwischanlage einbauen lassen und kann dazu beitragen...

ornalook

Dabei seit
25.12.2014
Beiträge
598
Zustimmungen
196
Hallo,

hat jemand von Euch für den Fabia III schon ein Rückschlagventil für die Scheibenwischanlage einbauen lassen und kann dazu beitragen?

Mich nervt es sehr, dass die Scheibenwischer einmal fast trocken über die Scheibe wischen, bevor das Spritzwasser endlich kommt. Da dadurch im Laufe der Zeit die Scheibe durch die Schmutzrückstände darauf zerkratzt wird ist das nicht so toll.

Wenn jemand eine Bestellnummer für so ein Rückschlagventil weiß und bestenfalls mit Fotos über bereits erfolgte Nachrüstung beitragen kann, das wäre wirklich sehr toll!
 
topgun275

topgun275

Dabei seit
12.10.2009
Beiträge
1.203
Zustimmungen
396
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
Kilometerstand
27000
Ein Rückschlagventil wird Dir da auch nichts helfen, da es ja auch erst durch den Pumpendruck geöffnet wird, dann das Wasser durchlässt, um danach wieder zu schließen. Ich glaube, dass das Prinzip der Gartenpumpe hier nichts hilft, da die Pumpe ja nicht vor dem Ventil, also Richtung Düse sitzt, sondern dahinter. Ausserdem bliebe dann immer ein wenig Wasser in der Düse, das ist besonders im Winter nicht sehr schön, sofern man keine beheizten Düsen hat.
 

ornalook

Dabei seit
25.12.2014
Beiträge
598
Zustimmungen
196
Hm....ich dachte immer, man soll vor dem Winter, wenn man das Frostschutzmittel für die Scheibenwischanlage eingefüllt hat, die Scheibenwischanlage vorne und hinten betätigen, damit die Schläuche damit vor dem Frost geschützt sind. Das müsste doch mit dem Rückschlagventil dann das gleiche sein. Das verbliebene Wasser im Schlauch kann dann doch nicht einfrieren, oder schon?
 
Rooki

Rooki

Dabei seit
16.11.2014
Beiträge
192
Zustimmungen
41
Fahrzeug
Škoda, Rapid Spaceback Drive, 1.2TSI-77kW
Rückschlagventil von einer Aquariumpumpe? Pfennigsartikel im Zooladen. Ist nur ein Gedankengang. Ob's funktioniert weiss ich nicht. Fiel mir grad nur so ein.
 

ornalook

Dabei seit
25.12.2014
Beiträge
598
Zustimmungen
196

Genau topgun275. Davon habe ich auch in anderen Threads gelesen. Auch im Fabia II Forum hier steht da was drinnen darüber. Wenn man aber die ganze vordere Front abmontieren müsste um dies zu montieren, das wäre doof. Weiters wenn wirklich das verbliebene Wasser im Winter trotz Frostschutz in der Leitung gefriert, dann ist das dann auch kontraproduktiv.
 
topgun275

topgun275

Dabei seit
12.10.2009
Beiträge
1.203
Zustimmungen
396
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
Kilometerstand
27000
Bei meinem Fabia ist es so, dass der Scheibenwischer erst wischt, wenn das erste Wasser auf der Scheibe ist, er wischt also nicht erst einmal trocken. Vielleicht sollte der TE das mal in einer Werkstatt abklären lassen.
 

ornalook

Dabei seit
25.12.2014
Beiträge
598
Zustimmungen
196
Könnt Ihr das bei Euren Fabia auch so bestätigen? Auch wenn hintereinander Scheibe gereinigt wird immer gleich Wasser vor Wischer?
 

kunig

Dabei seit
02.06.2016
Beiträge
216
Zustimmungen
79
Fahrzeug
Fabia III Combi Joy 1.4 TDI 77kW
Kilometerstand
> 50000
Bei mir kommt auch oft erst das Wasser, wenn sich die Wischer schon bewegen. Nervt mich auch ein wenig.
 

F1zumF3

Guest
Könnt Ihr das bei Euren Fabia auch so bestätigen? Auch wenn hintereinander Scheibe gereinigt wird immer gleich Wasser vor Wischer?

Habe gestern einige "Wischtests" gemacht (>10)
Also wer zaghaft am Hebel spielt kommt wohl nicht zum Erfolg :( (hier gab es "Trockenfahrten"
Wenn man ordentlich antippt, so ist es bei mir jedenfalls, starten Wasser und Wischer gleichzeitig . :thumbup:
 

Octi_TDI

Dabei seit
18.05.2009
Beiträge
1.047
Zustimmungen
263
Fahrzeug
Octavia RS TDI MJ2017
Werkstatt/Händler
AH Hüttel
Kilometerstand
10.001
Das Problem, dass die Pumpe zwar anläuft und pumpt, aber bis das Wasser auf der Scheibe ankommt etwas dauert, habe ich bei meinem O3 auch. Da der Wischer einfach nur zeitverzögert losrennt, ist es klar, dass der trocken wischt, wenn das Wasser erst später vorn ankommt. Ratet mal, was dazuvom Freundlichen gesagt wurde?













Ja: Stand der Serie!
 

ornalook

Dabei seit
25.12.2014
Beiträge
598
Zustimmungen
196
Ja leider ist dem wohl so. Schade, dass das Wasser meist erst kommt, wenn die Wischer schon in Bewegung sind und mindestens knapp halbe Scheibe im Leergang so gereinigt wird.

Was leider noch anzumerken ist: auch die Servicestellung ist nicht gerade berauschend. Da müssen auch immer die Scheibenwischer zur Scheibenmitte hochgefahren werden, damit man diese abheben kann von der Scheibe. Ist aerodynamisch wohl besser so, aber im Winter damit diese nicht festfrieren oder wenn man die Wischerblätter mal schnell reinigen möchte leider gar nicht praktisch!

Sind wirklich nur Kleinigkeiten, aber das war früher schon mal viel besser gelöst!
 

F1zumF3

Guest
Ja leider ist dem wohl so. Schade, dass das Wasser meist erst kommt, wenn die Wischer schon in Bewegung sind und mindestens knapp halbe Scheibe im Leergang so gereinigt wird.

Ich wiederhole mich nochmal "richtig den Wischerhebel drücken" dann funzt es auch :thumbup:
Heute beim Scheibencleaning mehrfach probiert, wenn zu zaghaft dann :(
Ansonsten stellt sich die Frage "nach einem Montagsauto" ?(
 

ornalook

Dabei seit
25.12.2014
Beiträge
598
Zustimmungen
196
Ich wiederhole mich nochmal "richtig den Wischerhebel drücken" dann funzt es auch :thumbup:
Heute beim Scheibencleaning mehrfach probiert, wenn zu zaghaft dann :(
Ansonsten stellt sich die Frage "nach einem Montagsauto" ?(

Danke für den Tipp! :) Klappt halt nicht immer. Wenn lange Zeit nicht benutzt wurde, dann kommt das Wasser und Wischer fast gleichzeitig. Werde wohl Hebel fester antippen müssen in der Hoffnung es bringt wirklich was. Scheinbar betrifft dies aber auch andere Fahrzeuge der VAG Gruppe und ist somit nicht neu und hat vor allem nichts mit einem Montagsauto zu tun!
 

kunig

Dabei seit
02.06.2016
Beiträge
216
Zustimmungen
79
Fahrzeug
Fabia III Combi Joy 1.4 TDI 77kW
Kilometerstand
> 50000
Was heißt "zaghaft"? Soll man den Hebel etwa abreissen? Bei mir absolut kein Unterschied ob ich fest ziehe oder leicht.
Wenn man kurz hintereinander wischt gehts beim 2. Mal natürlich schneller, weil das Wasser noch nicht wieder ganz zurückgelaufen ist aber wenn man ein paar Minuten wartet dauerts wieder zu lange.
 
topgun275

topgun275

Dabei seit
12.10.2009
Beiträge
1.203
Zustimmungen
396
Fahrzeug
Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
Kilometerstand
27000
Was heißt "zaghaft"? Soll man den Hebel etwa abreissen? Bei mir absolut kein Unterschied ob ich fest ziehe oder leicht.
"Zaghaft" heißt in diesem Fall KURZ. Wenn Du für ca. 3-5s ziehst, dann kommt das Wasser auch sofort. Wenn Du nur kurz antippst, dann natürlich nicht. Du sonst den Hebel auch nicht abreissen. Kommt das Wasser für den Heckscheibenwischer auch verzögert oder schneller als vorn?
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.152
Zustimmungen
5.543
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Wenn man die Nummer 3 mal hintereinander probiert ist es ja auch logisch, dass Wasser im Schlauch steht und auch sofort aus der Düse kommt. Das so zu Testen macht überhaupt keinen Sinn.

Die Sache mit dem Rückschlagventil ist schon sinnvoll und hilft, ich hatte das im Passat damals auch verbaut und nebenbei auch nie Probleme mit Frost.

Im O2 hab ichs nur noch nicht drin, weil mir das jedes Mal beim Nutzen des Heckwischers auffällt aber ich das bis daheim wieder vergessen habe...
 
Thema:

Rückschlagventil für die Scheibenwischanlage

Rückschlagventil für die Scheibenwischanlage - Ähnliche Themen

Probleme Amundsen 3 im Kodiaq (BJ 5-2021) und einige weitere Probleme/Fragen zum Kodiaq: Amundsen 3 im Kodiaq BJ 2021 ist eine Katastrophe, ich fahre gern mit dem Kodiaq, aber das Amundsen 3 nervt bei jeder Fahrt. 1. Ich kann weder...
Wasser in der Heckklappe (Combi): Moin zusammen, hier mal ein neues Problem (zumindest hat die Forumsuche dazu nix her gegeben): Vorgestern hat es in der Region bisschen stärker...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Erfahrungen: Skoda Octavia II Limousine, Elegance, 2.0 CR TDI: Mein Octavia II hat vor Kurzem die 140.000 km erreicht und ich wollte meine bisherigen Eindrücke schildern. Bestellt habe ich den Wagen Mitte...
Heckscheibenwischer schaltet sich selbständig ein: Hallo zunächst einmal an alle User Bisher habe ich in diesem tollen Forum immer Lösungen für alle Roomster-Problemchen gefunden. Leider aber...

Sucheingaben

skoda rückschlagventil scheibenwaschanlage

,

113955975c

,

wischwaschanlage rückschlagventil

,
Rückschlagventil Spritzwasser
, rückschlagventil scheibenwaschanlage, rückschlagventil scheibenwaschanlage skoda fabia
Oben