Rückrufinformation - Wasserpumpe

Diskutiere Rückrufinformation - Wasserpumpe im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @dirk11: Ich weiß. Ich bin auch sehr froh, dass mein Auto wieder super läuft. Nur gefällt mir diese arogante Art von Skoda in dieser Hinsicht...

  1. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    693
    Das war überhaupt nicht "anmaßend", wie kommst Du darauf?
    Ich wundere mich nur immer wieder, wie viele Leute hier die Fahne für "deutsche" Hersteller/Markenprodukte (ja, auch Skoda, die gehören ja schließlich VW) hochhalten und dann bei Problemen mit diesen Produkten Vorstellungen wie Du haben. Du hast nunmal ein Fahrzeug mit so wenig Hersteller-Garantie gekauft. Und zwar ganz bewußt, denn Du bist volljährig und somit voll geschäftsfähig und für Deine Handlungen selbst verantwortlich. Hättste stattdessen z.B. einen Kia genommen, so hättest Du sieben Jahre(!) oder 150000Km Voll-Garantie (je nachdem, was zuerst eintritt).
    So lange alle deutschen Käufer so handeln wie Du, darf man sich nicht wundern!
    Und ja, ich fahre aus bestimmten Gründen auch ein Fahrzeug aus diesem Konzern, habe mir die Entscheidung aber nicht leicht gemacht.
     
  2. #102 Robert78, 28.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.827
    Zustimmungen:
    1.886
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    Pass bitte auf was du da schreibst.....
    Wenn ich auf ein Navi bzw. Audiosystem nur 3 Jahre habe ist das zwar immer noch besser als 2, aber alles andere als eine 7 Jahres Voll Garantie.

    Mit deinem Grundgedanken liegst du aber nicht so falsch.... ;)

    Am Ende ist es aber völlig egal ob ich die Garantie extra kaufe oder von vorherein im Kaufpreis mit einkalkuliert ist - was ganz sicher der Fall ist. Wer ernsthaft glaubt die ist "umsonst" dabei sollte das Märchenbuch beiseite legen.

    Jetzt sollte das Thema Garantie aber langsam wieder abgeschlossen werden. Zur Überschrift passt es ja eher nicht....
     
  3. #103 OctiIIIELEGANCE, 23.04.2018
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi 2.0 TSI 180 kW
    Unseren O3 hat es jetzt auch erwischt. Bj. 06/2014 mit knapp 75.000 km. Am Wochenende auf der Autobahn stieg die Kühlmitteltemperatur unvermittelt, nach nicht einmal 10 km ab Start, auf 130 Grad. Zum Glück war gerade ein Rastplatz in Sicht. Die Temperatur hatte sich aber recht zügig wieder auf 100 - 110 Grad eingependelt (noch auf der Bahn fahrend). Nach 1 Minute Standzeit war sie dann schon wieder auf 90 Grad gesunken. Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit (nur Landstraße, kaum Last) stieg sie wieder an.

    Bin gleich zum Freundlichen gefahren und habe das Auto stehen lassen. Dieser tippt ebenfalls auf die Wasserpumpe.
     
  4. #104 spacebaron, 17.05.2018
    spacebaron

    spacebaron

    Dabei seit:
    17.05.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    diese Woche hat es mich erwischt.
    Beschriebener Fehler exakt so. In der Werkstatt war ich noch nicht, da ich beim ersten mal nicht einmal den Fehler lesen konnte, so schnell war er weg.
    Heute Abend nach der Schicht wieder das selbe Problem.
    Morgen früh gleich funken...
    EZ 11/2015. km Stand, knappe 82000. Garantieverlängerung auf 5 Jahre 150000km.
    mal sehen was passiert.
    Gruss Erich
     
  5. #105 Nachtmann72, 19.05.2018
    Nachtmann72

    Nachtmann72

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Octavia 5e Kombi
    ....und der nächste bitte: Heute trat dieser Fehler bei mir auf. Nach knapp 8 km Fahrt plötzlich Alarm im Cockpit und ein schönes Piepen, ich hatte die Wassertemperatur vorher nicht beobachtet. Bin sofort rechts ran und habe geschaut, nach ca. 30 Sekunden ging die Temperatur dann wieder runter. Ich habe mal die Haube geöffnet und der Kühlmittelbehälter war kalt. Also wird es auch die Pumpe sein, mal schauen was das kostet und wie es mit Kulanz schaut. Wenn sie nicht nen großen Teil übernehmen gehe ich eh in eine freie Werkstatt eines Bekannten. Eigentlich wollte ich noch mind. bis 120.000 km zu Skoda fahren, aber wenn jetzt schon die Kulanz ausbleibt kann man sich das schenken, das Fahrzeug hat 67.00km runter und ist Bj. 08/2013.
     
  6. #106 Nachtmann72, 19.05.2018
    Nachtmann72

    Nachtmann72

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Octavia 5e Kombi
    Und nochmal zum Zahnriemen: Das ist doch nicht DER Zahnriemen, oder wie? Also nicht der, der die Nockenwelle steuert, oder?
     
    Meditek gefällt das.
  7. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    693
    Na welcher denn sonst? Andere Zahnriemen gibt es nicht.
     
  8. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    So war es auch bei meinem RS Benziner (03/2014): Ergebnis war Wassereintritt bei einem Stecker an der Wasserpumpe, was einen Austausch des Kühlreglers mit diversen Teilen zur Folge hat, Rechnung rund 1.100€. Kulanz keine, trotz eingehaltenen Wartungsplan, die Kühlregler (Wasserpumpe) sind laut Werkstatt rückständig...
    Rund 450€ Lohn, der Regler (06L121111J) 375€, plus diverse Kleinteile bzw. Reparatursätze.
     
  9. #109 TinOctavia, 20.05.2018
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.305
    Zustimmungen:
    830
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Kulanzantrag wurde durch die Werkstatt gestellt, oder durch dich selber?
    Chance auf Kulanz ist bei persönlichen Antrag wesentlich höher. Der der Werkstatt wird im Prinzip immer sofort abgelehnt.

    Das habe ich bereits zweimal selber erlebt. Erst nach Eigeninitiative gab es Kulanz.
     
  10. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Sowohl als auch, auf die mehrfache Frage, warum man die Vertragswerkstatt für Wartung und Inspektion nutzen solle, wenn es bei einem auf die Woche dreijährigen Wagen keinerlei Kulanz gibt, wurde nicht eingegangen, die Anfragen wurden recht unfreundlich abgebürstet.
    Der Fehler wurde in der Vertragswerkstatt bei der Durchsicht zum 3. Geburtstag festgestellt, sie ging auch von einer nahezu vollen Übernahme durch Skoda aus, da bekannter Fehler (TPI vorhanden), Fahrzeug in Deutschland gekauft und immer ordnungsgemäß in dieser Vertragswerkstatt gewartet.
     
    Nachtmann72 gefällt das.
  11. #111 TinOctavia, 21.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2018
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.305
    Zustimmungen:
    830
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Wieviel Kilometer hat dein Octavia runter?

    EDIT:

    67.000 km, alles klar.
    Mein 1.8 TSI ist EZ 11/2013, und genau dieser Regler wurde bei Kilometer 51.000 getauscht. Thermostat defekt, bei 1.8 und 2.0 TSI ist dies das selbe.

    Ich musste aber "nur" 900 Euro zahlen...Hausrabatt wurde mur gesagt.
    Der Wagen wurde als EU-Model ganz woanders gekauft, alle Service und Garantiearbeiten wurden nur bei diesem Händler durchgeführt.

    Als Kulanz gab es einen 250 Euro Servicegutschein.

    Echt erschreckend wie unterschiedliche Kulanz gewährt wird.
     
  12. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Bei mir waren es nur 60.000km.
    Der Service-Gutschein kam vermutlich vom Händler und nicht von SAD?!
     
  13. #113 TinOctavia, 21.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2018
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.305
    Zustimmungen:
    830
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Nein, von SAD per Post auf meinen Kulanzantrag hin per E-Mail.
    Vom Händler bekam ich ja schon gute 200 Euro Nachlass. Welche aber nicht in der Rechnung ersichtlich sind. Die eigentlich Rechnung befindet sich bei beim Händler im System.

    Den Service-Gutschein kann ich bei jedem Händler mit Skoda-Service einlösen.

    EDIT:

    Im Anhang nochmal meine Rechnung:
     

    Anhänge:

  14. #114 Nachtmann72, 21.05.2018
    Nachtmann72

    Nachtmann72

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Octavia 5e Kombi
    Ich die Kulanzregelung ne Katastrophe, einer zahlt nix aus eigener Tasche, der nächste Alles....okay, es ist ja letztlich keine Regelung, aber wieso wird in ähnlichen Fällen komplett anders entschieden??
     
  15. #115 TinOctavia, 21.05.2018
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.305
    Zustimmungen:
    830
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    DAS frage SAD!
     
  16. #116 Markus Ott, 21.08.2018
    Markus Ott

    Markus Ott

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Abend allerseits.
    Des thema hier hört wohl nie auf ;)
    Nen skoda octavia rs diesel vor nem Monat gekauft (bj 2014) und genau das aller selbe gehabt wie bei allen hier beschrieben.
    Bin froh dass es beim autohaus gekauft habe und natürlich alles auf Garantie ging.
    Durch die Angaben hier konnte ich sozusagen die Diagnose selber machen :P

    Anfrage an skoda haben die natürlich auch gestellt zwecks Kostenübernahme, wurde aber abgelehnt (war mir natürlich egal wegen Garantie)
    Hoffe des wars jetzt aber für die nächste Zeit und ich kann jetzt erstmal Spaß am fahren haben.
    Mfg
     
  17. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    251
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    63000
    Obwohl es ein bekanntes Problem ist, kann ich wieder Mal nicht verstehen das sowas abgelehnt wird......
    Stell dir vor du hättest keine Garantie!

    Kann man nur hoffen das jeder noch eine Garantie hat, sonst wird es teuer...
     
  18. depri

    depri

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Stell dir vor du hättest keine Garantie!

    Da hat man immer noch die Möglichkeit es selbst zu machen,oder es in einer freien Wekstatt machen zu lassen.
    Ich hab es selbst gemacht und für das Ersatzteil 170€ bezahlt. Gekauft hier :https://www.quirkparts.com/oem-parts/volkswagen-thermostat-06l121111j
    Die Preise die Skoda aufruft ,sind schon Apothekenpreise. Wenn ich schon höre "geführte Fehlersuche" für 51€. Der Mechaniker weißt doch was er zu tun
    hat. Ist doch ein bekannter Fehler
     
  19. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    693
    Du hast also - wie so viele - aktiv Beihilfe zum Versicherungsbetrug geleistet und somit dafür gesorgt, daß die Versicherungsbeiträge für uns alle immer weiter steigen?
    Dein Problem fällt unter Gewährleistung, die muss der Händler geben, das ist allein sein Risiko (es sei denn, er hat eine Gewährleistungsversicherung)!
    Ich finde dieses Verhalten vom Händler asozial im Wortsinn (wer das Wort nicht versteht, der sollte es nachlesen - lohnt sich!).

    Dann wäre das Problem zumindest nicht auf dem Rücken aller anderen Autokäufer gelöst worden.
     
  20. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    251
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    63000
    Freut mich für dich, aber es gibt auch Menschen die nicht am Auto schrauben wollen bzw können...
     
Thema: Rückrufinformation - Wasserpumpe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia wasserpumpe defekt

    ,
  2. skoda rückruf wasserpumpe

    ,
  3. Wasserpumpe Skoda Octavia

    ,
  4. skoda fabia wasserpumpe defekt,
  5. wasserpumpe octavia,
  6. wasserpumpe skoda octavia 3,
  7. skoda octavia wasserpumpe wechseln kosten,
  8. wasserpumpe skoda,
  9. skoda wasserpumpe,
  10. kühlmittelpumpe skoda octavia,
  11. octavia 3 wasserpumpe,
  12. skoda wasserpumpe defekt kulanz,
  13. wasserpumpe octavia 3,
  14. skoda octavia 3 wasserpumpe defekt,
  15. skoda octavia wasserpumpe,
  16. skoda superb wasserpumpe,
  17. skoda fabia 3 wasserpumpe,
  18. kosten wasserpumpe skoda octavia,
  19. skoda octavia 3 wasserpumpe,
  20. 1.4 tsi wasserpumpe pfeift,
  21. wasserpumpe tauschen skoda octavia tdi bauj.2013,
  22. wasserpumpe skoda superb diesel,
  23. skoda octavia 5e diesel 150 Kühlmittel pumpe undicht,
  24. eigenkulanz,
  25. 2.0 tsi undichte Wasserpumpe octavia
Die Seite wird geladen...

Rückrufinformation - Wasserpumpe - Ähnliche Themen

  1. 1.4 tsi Wasserpumpe defekt nach 75tkm

    1.4 tsi Wasserpumpe defekt nach 75tkm: Hallo zusammen, Nach einer kurzen Autobahnfahrt von 200km bei durchschnittlich 190-200km/h kamm die Meldung Kuhlwasserstand prüfen. Gemacht...
  2. Ventildeckedichtung auf Grund minimalen Ölverlust tauschen + Zahnriemen + Wasserpumpe

    Ventildeckedichtung auf Grund minimalen Ölverlust tauschen + Zahnriemen + Wasserpumpe: Hallo, war in der Werkstätte zum Service (Motoröl + Getriebeöl + noch ein paar Kleinigkeiten). Dabei wurde festgstellt, dass die...
  3. Octavia 3 Wasserpumpe

    Octavia 3 Wasserpumpe: Hallo, mein Octavia 3 1,4TSI (ca. 67000KM BJ 2013) hat seit 2 Monaten einen leichten Wasserverlust. Durch nachlesen im Netz, bin ich vermehrt auf...
  4. Yeti 1.6 Tdi CAYC Wasserpumpe undicht

    Yeti 1.6 Tdi CAYC Wasserpumpe undicht: So nun ist meine auch hin. 130.000 hat sie gehalten. Nicht so das wahre. Bei der Arbeit fliegt natürlich gleich der Zahnriemen mit raus. Wenn...
  5. Wechsel des Riemens der Wasserpumpe, TSI 1.8

    Wechsel des Riemens der Wasserpumpe, TSI 1.8: Hallo, Bin gerade dadei die Wasserpumpe zu wechseln. Wie bekomme ich das Zahnrad (am Motor) gelöst, um den Riemen tauschen zu könnnen? Ja, 12er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden