Rückrufinformation - Wasserpumpe

Diskutiere Rückrufinformation - Wasserpumpe im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ja hab ich auch schon gedacht. Danke Robert!

Bileal

Dabei seit
09.04.2012
Beiträge
529
Zustimmungen
28
Ort
Osnabrück
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
Auf der Suche nach ner guter
Kilometerstand
155000
Und warum sind diese elektrisch geregelte anfälliger?
 

Gast54203

Guest
Wer sagt was von Zusatzwasserpumpe?

Die beim Zahnriemen wird in diesem Fall elektrisch geregelt, wieso anfälliger? Weiß glaube ich keiner oder?

Meinte nur, weiß nicht wie der Riemen läuft darüber
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
770
Zustimmungen
255
Die Zahnriemen läuft ganz normal auch über die Pumpe, somit dreht sie sich mit dem Motorlauf IMMER mit. Das Kabel das weggeht ist für die Blende die das Pumpenrad verdeckt bei kaltem Motor, damit kein Wasser gefördert werden kann.
 

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.665
Zustimmungen
2.007
Ort
Ottweiler
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW [BJ 2012]
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Kilometerstand
182000
Sind das keine wasserpumpen mit magnetkupplung? Oder verwechsel ich das Grade mit wasserpumpen mit magnetisch zuschaltbaren kompressoren für boost im drehzahlkeller bei den ersten TSIs...?
 

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
770
Zustimmungen
255
Sind das keine wasserpumpen mit magnetkupplung? Oder verwechsel ich das Grade mit wasserpumpen mit magnetisch zuschaltbaren kompressoren für boost im drehzahlkeller bei den ersten TSIs...?

Genau , das verwechselst du :)
Hier ists einfach einen Metallblende die mittels einem Magnetventil über die Schaufeln der Wapu geschoben wird- Bei kaltem Motor.
Und- die Kompressoren die du meist, sind mit dem Keilriemen angetrieben :)
 

aL3X91

Dabei seit
12.11.2020
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Ort
Stuttgart
Fahrzeug
Skoda Octavia RS tdi (5E)
Kilometerstand
184157
Moin,
ich muss das Thema WaPu nochmals aufwärmen.
Zwar ist bei mir O3 Bj15 2.0 tdi RS nichts defekt o.Ä.,
aber da bald der wechsel Zahnriemen inkl. WaPu ansteht, würde ich gerne wissen wo und wie ich
herausfinden kann welche TeileNr. ich benötige.
Leider hat das durchklicken diverser Einträge hier nichts ergeben.
Hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen :)

PS: Habt Ihr noch Tipps was man noch gleich mit erledigen sollte, wenn man da eh schon zugange ist?

Gruß Alex
 

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.074
Zustimmungen
408
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
die Blende die das Pumpenrad verdeckt bei kaltem Motor, damit kein Wasser gefördert werden kann.
Ist das wirklich so? Für den Turbo wär das ja alles andere als gut, wenn der Wasserkreislauf nicht stattfindet.
 

Lespaul

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
14
Zustimmungen
0
Ort
Luxemburg
Fahrzeug
Skoda Octavia III Scout 2.0 TDI 184PS 4x4
Hat mich heute auch erwischt mit meinem Octavia III Bj. 2015 Scout 2.0 TDI 4x4 (184PS): Nach der Auffahrt auf die Autobahn ordentlich beschleunigt und kurz danach rote Kontrollleuchte "Motor zu heiß". Anzeige kratzte da gerade am roten Bereich (120°C).
Kurz auf den Standstreifen, danach runter von der Autobahn. Dann 5 Minuten mit offener Motorhaube auf dem Parkplatz, sah alles normal aus, kein Geruch, keine besondere Hitze?! Danach wieder weiter auf die Autobahn mit max. 95 km/h, dennoch bei leichten Bergaufpassagen wieder fast im roten Bereich.

Gerade vom Freundlichen zurück, Wasserpumpe defekt. Habe 99.000 km runter. Soll um die 500€ kosten.
 

Grubsi3112

Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo,

ich habe einen Octavia III Bj. 2016 2.0 TDI mit 150 PS mit ca. 102.000km. Bei mir war auch zum 2. Mal kurz nach der Auffahrt auf die Autobahn die Motortemperatur im roten Bereich. Die Werkstatt wechselt mir nun die WP und Skoda zahlt die Hälfte aus Kulanz.

Ein Freund von mir hat nun gmeint, dass beim Wechsel der WP auch der Zahnriemen gewechselt werden muss, da dieser nur "einmal gespannt" werden darf.

Kann mir das jemand bestätigen, oder wie ist das wirklich?

Danke für eure Antwort.

LG Markus
 

GolfCR

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
1.671
Zustimmungen
553
Ort
NRW
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
Kilometerstand
93000
Hallo,

ich habe einen Octavia III Bj. 2016 2.0 TDI mit 150 PS mit ca. 102.000km. Bei mir war auch zum 2. Mal kurz nach der Auffahrt auf die Autobahn die Motortemperatur im roten Bereich. Die Werkstatt wechselt mir nun die WP und Skoda zahlt die Hälfte aus Kulanz.

Ein Freund von mir hat nun gmeint, dass beim Wechsel der WP auch der Zahnriemen gewechselt werden muss, da dieser nur "einmal gespannt" werden darf.

Kann mir das jemand bestätigen, oder wie ist das wirklich?

Danke für eure Antwort.

LG Markus
Nein das ist falsch, er könnte quasi wieder drauf, aber es bietet sich natürlich an wenn er einmal ab ist einen neuen aufzuziehen!
 

Grubsi3112

Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo GolfCR, danke für deine Rückmeldung!

Gibt es da nicht die Richtlinie von VW, dass der Zahnriemen nur einmal gespannt werden darf?
 

GolfCR

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
1.671
Zustimmungen
553
Ort
NRW
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
Kilometerstand
93000
Hallo GolfCR, danke für deine Rückmeldung!

Gibt es da nicht die Richtlinie von VW, dass der Zahnriemen nur einmal gespannt werden darf?
Da gibt es keine, wenn du sagst ich will den alten wieder drauf dann wird das gemacht.

Aber wie gesagt wenn er einmal runter ist würde ich ihn eh neu machen!

Beispiel vom Arbeitskollegen, Wasserpumpe defekt und die wurde getauscht.
Da er aber "nicht" gesagt hat das er einen neuen Riemen will, wurde der alte einfach wieder drauf gezogen....

Wie du siehst ist es deine freie Entscheidung ob neu oder auch nicht!
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
770
Zustimmungen
255
So siehts aus, der Zahnriemen kann wieder verwendet werden.
 

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.665
Zustimmungen
2.007
Ort
Ottweiler
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW [BJ 2012]
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Kilometerstand
182000
Mein Audi Partner hatte damals bei dem Kulanzantrag mit dem Auge gezwinkert und von sich aus gemeint nenn neuen Zahnriemen kriegt er für mich dann auch durch, bei 80.000km :)
 
Thema:

Rückrufinformation - Wasserpumpe

Sucheingaben

skoda octavia wasserpumpe defekt

,

Wasserpumpe Skoda Octavia

,

skoda octavia 3 wasserpumpe defekt

,
wasserpumpe octavia
, skoda rückruf wasserpumpe, skoda wasserpumpe, skoda fabia wasserpumpe defekt, skoda Kulanz wasserpumpe, skoda octavia wasserpumpe, skoda wasserpumpe defekt kulanz, kühlmittelpumpe skoda octavia, skoda octavia 3 wasserpumpe, skoda superb wasserpumpe defekt, skoda octavia wasserpumpe wechseln kosten, wasserpumpe octavia 3, wasserpumpe Octavia 5e, wasserpumpe skoda octavia rs kosten, skoda octavia wasserpumpe defekt kulanz, wasserpumpe skoda octavia 3, wasserpumpe skoda, octavia 3 wasserpumpe, rückruf skoda octavia wasserpumpe , skoda superb wasserpumpe, octavia 5e wasserpumpe, skoda fabia wasserpumpe
Oben