Rückrufaktion 23CE am Superb

Diskutiere Rückrufaktion 23CE am Superb im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, das warten auf meinen Sportline hatte am 20. März 2020 endlich ein Ende (nach fast genau 12 Monaten Wartezeit). Heute machte einer...

grammeld

Dabei seit
13.07.2019
Beiträge
37
Zustimmungen
22
Hallo zusammen,
das warten auf meinen Sportline hatte am 20. März 2020 endlich ein Ende (nach fast genau 12 Monaten Wartezeit).
Heute machte einer meiner breiten Reifen Schlapp und ich musste auf der A3 abgeschleppt werden.
Das Autohaus legte sich super ins Zeug und ich bin wieder mobil.
Jedoch wurde eine Rückrufaktion 23CE angesprochen, bei der eine Kraftstoffleitung getauscht werden muss.
Termin dafür habe ich am Donnerstag und wollte mal in die Runde fragen ob einer was genaueres weiß (Lokalisation und Länge des Schlauches)!?
Man sagte mir, dass es so 20-30 Minuten dauern würde, aber nichts genaues, wo der Schlauch ist.
Vielleicht weiß ja einer was?
VG
Dirk
 

Ameise

Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
1.429
Zustimmungen
164
Fahrzeug
Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
Welcher Motor?
 

rabbit

Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
6.650
Zustimmungen
1.133
Ort
Wolfsburger Umland
Fahrzeug
Octavia³ Combi "CLEVER" 1.8 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
61768
Scheint wohl nicht nur den Superb zu betreffen KLICK
 

Ameise

Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
1.429
Zustimmungen
164
Fahrzeug
Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
Hatte was Anderes vermutet- wird nur eine potentiell lose Verbindung sein. Kraftstoff ist immer sensibel, nicht dass ggf. was Feuer fängt.
 

MikeIV

Dabei seit
15.06.2020
Beiträge
1.274
Zustimmungen
846
Gut, Rückrufe bzgl. Kraftstoffleitung hat es in der gesamten Geschichte des Autos noch nie gegeben, von dem her kann das schon mal passieren, dass da ein Konstruktionsfehler vorliegt oder ein fehlerhaftes Material zum Einsatz kommt.
Auch beim Material kann man gar nicht damit rechnen, dass da die QS genauer drauf schauen sollte, weil es ja so eine Art von Rückruf noch nie gab.

EDIT:
Selbstverständlich ist das Ironie. Es gibt jedes Jahr so viele Rückrufe von unterschiedlichen Herstellern bzgl. Kraftstoffleitung, dass es mir schleierhaft ist, warum sowas immer wieder vorkommt. Auch VAG mehrfach betroffen.
 
Zuletzt bearbeitet:

grammeld

Dabei seit
13.07.2019
Beiträge
37
Zustimmungen
22
Gut, Rückrufe bzgl. Kraftstoffleitung hat es in der gesamten Geschichte des Autos noch nie gegeben, von dem her kann das schon mal passieren, dass da ein Konstruktionsfehler vorliegt oder ein fehlerhaftes Material zum Einsatz kommt.
Auch beim Material kann man gar nicht damit rechnen, dass da die QS genauer drauf schauen sollte, weil es ja so eine Art von Rückruf noch nie gab.

Sorry, was willst Du uns damit sagen? Verstehe ich die Ironie in Deinem Beitrag nicht?

Ich will wissen, ob hier jemand ist, der davon auch betroffen war und zufällig weiß, welcher Schlauch da gewechselt wird. Mehr nicht!
 

mad_zero

Dabei seit
21.12.2019
Beiträge
132
Zustimmungen
43
Ort
Osnabrück
Fahrzeug
Superb Combi Style, 110 kW TDI, DSG
Kilometerstand
< 1000
Ich habe meinen Superb mit 110 kW-TDI ebenfalls Mitte März erhalten, bisher jedoch keinen Hinweis auf die Rückrufaktion.
 

grammeld

Dabei seit
13.07.2019
Beiträge
37
Zustimmungen
22
Ich wurde ja heute auch nur angesprochen, als ich wegen der Reifenpanne beim Freundlichen eingecheckt habe. Habe kein Schreiben dazu erhalen. Die hatten halt den Hinweis auf die Rückrufaktion im System. Ansonsten wäre ich wohl erst bei der ersten Inspektion angesprochen worden. Habe nun 17000 km drauf. Bei so einem sensiblen Teil, bin ich aber froh, wenn es am Donnerstag erledigt ist. Kann ja auch keine lange Leitung sein, wenn es schnell getauscht ist.
 

hollowman_1985

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
327
Zustimmungen
125
@MikeIV

Ganz einfach: weil dahinter auch Lieferanten stecken und es nun mal zu Fehlern im Herstellungsprozess kommen kann. Warum du "so oft" von Kraftstoffleitungen hörst, liegt daran dass es Hochsicherheitsbauteile sind und daher besser früher als später geprüft / ggf. getauscht werden.

Wenn sich irgendwo eine harmlose elektrische Steckverbindung lösen könnte, dann wird halt notfalls gewartet bis es passiert, der Kunde es merkt und die Werkstatt aktiv aufsucht.

Der Kunde bekommt ja nicht mal jede Aktion mit, die an seinem Fahrzeug durchgeführt wird.
 

alfi64

Dabei seit
01.02.2020
Beiträge
124
Zustimmungen
42
Fahrzeug
Skoda Superb Combi L&K 4x4 190PS TDI
Kilometerstand
7000
Hallo zusammen,
das warten auf meinen Sportline hatte am 20. März 2020 endlich ein Ende (nach fast genau 12 Monaten Wartezeit).
Heute machte einer meiner breiten Reifen Schlapp und ich musste auf der A3 abgeschleppt werden.
Das Autohaus legte sich super ins Zeug und ich bin wieder mobil.
Jedoch wurde eine Rückrufaktion 23CE angesprochen, bei der eine Kraftstoffleitung getauscht werden muss.
Termin dafür habe ich am Donnerstag und wollte mal in die Runde fragen ob einer was genaueres weiß (Lokalisation und Länge des Schlauches)!?
Man sagte mir, dass es so 20-30 Minuten dauern würde, aber nichts genaues, wo der Schlauch ist.
Vielleicht weiß ja einer was?
VG
Dirk
Danke für die Info;)
Habe in meiner Werkstatt nachgefragt, mein 2.0 TDI 140kw ist im Dez.2019 gebaut worden, da steht eine Werkstattaktion Kraftstoffleitung drin.
Habe gleich einen Termin gemacht.
 

DjMaec

Dabei seit
04.10.2019
Beiträge
144
Zustimmungen
50
Vielen Dank für die Info.
Werde ich doch mal beim Händler nachhaken
 

Hobo2k

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
1.426
Zustimmungen
323
Ort
90768 Vach
Fahrzeug
Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
Werkstatt/Händler
Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
Kilometerstand
ständig steigend
Weiß man für welche Modelle das alles zählt?
 

DjMaec

Dabei seit
04.10.2019
Beiträge
144
Zustimmungen
50
Habe gerade von meinem Händler die Info erhalten, dass mein Wagen NICHT betroffen ist. Per Mail.
MJ 20
140kW Diesel
 

alfi64

Dabei seit
01.02.2020
Beiträge
124
Zustimmungen
42
Fahrzeug
Skoda Superb Combi L&K 4x4 190PS TDI
Kilometerstand
7000
Habe mal wieder bei Connect einen Fahrzeugzustandsbericht abgerufen und da kommt ein Fehler.
Ist das diese Werkstattaktion oder lediglich das ich diese Woche mal in Reserve gefahren bin, also die Warnung zum Nachtanken?
Wobei der Tank bei Abruf schon wieder voll war.
upload_2020-7-10_8-0-33.png
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

alfi64

Dabei seit
01.02.2020
Beiträge
124
Zustimmungen
42
Fahrzeug
Skoda Superb Combi L&K 4x4 190PS TDI
Kilometerstand
7000
Hat sich erledigt, war doch nur die Tankwarnung, beim nächsten Bericht kam nichts mehr.;)
 
Thema:

Rückrufaktion 23CE am Superb

Rückrufaktion 23CE am Superb - Ähnliche Themen

So langsam aber sicher nervt mich mein Superb...: Hallo zusammen, vorweg möchte ich sagen, eigentlich liebe ich dieses Auto, weil es ganz einfach voll und ganz meinen Bedürfnissen entspricht und...

Sucheingaben

23ce skoda

,

skoda aktion 23ce

Oben