Rückruf Hybrid

Diskutiere Rückruf Hybrid im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Is ja irre, wenn das ein KBA Rückruf ist, der laut Werkstatteinen Zeitindex von 5 h hat, weigert sich Skoda anscheinend trotzdem den Leihwagen zu...

olli127

Dabei seit
12.04.2022
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Is ja irre, wenn das ein KBA Rückruf ist, der laut Werkstatteinen Zeitindex von 5 h hat, weigert sich Skoda anscheinend trotzdem den Leihwagen zu stellen.
Skoda Deutschland sagt, dass sie da nichts machen können, weil der Hersteller es so beschlossen hat. Man soll sich einen Leihwagen nehmen, wenn man ihn braucht und Ihnen dann die Rechnung schicken, damit sie sehen können, mit dem Hersteller, ob es erstattet werden kann.
🤣🤣🤣🤣🤣
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Rückruf Hybrid. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
TomH89

TomH89

Dabei seit
12.07.2021
Beiträge
181
Zustimmungen
37
@olli127 also mir hat mein Händler gleich einen Leihwagen angeboten (den ich allerdings nicht benötige sollte es nur 1 Tag dauern - ist aber AT nicht DE)
 
Octavia_iv_benny

Octavia_iv_benny

Dabei seit
28.09.2021
Beiträge
124
Zustimmungen
23
Ort
14656
Fahrzeug
Octavia IV Plug In Hybrid
Werkstatt/Händler
Gekauft Zapf Auto In Hof ; Service Autohaus Dallgow
Kilometerstand
4000
Ich habe auch eben die Info zur Aktion 9305 bekommen. 5-7 std. für eine Isoliermaterial an der Hochvoltbatterie.
 
Mannheimer79

Mannheimer79

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
247
Zustimmungen
231
Ort
Euskirchen
Fahrzeug
Octavia RS iV NX
Werkstatt/Händler
Auto Thomas Blankenheim
Denkt dran, nicht jeder Händler kann es durchführen, ich muß mir ein "iV Zertifizierten Händler" suchen...
 
JimRockford

JimRockford

Dabei seit
15.03.2010
Beiträge
785
Zustimmungen
167
Fahrzeug
Octavia IV RS iV Combi
Ich habe von Skoda gestern das Schreiben erhalten - Rückruf 93O5.
Jetzt werde ich mal das KBA fragen, wieso die meine Daten weitergegeben haben - das Fahrzeug befindet sich seit November 2021 nicht mehr in meinem Besitz.
Da lob ich mir meinen Diesel😂
Für Diesel hat es ja noch nie Rückrufe gegeben 😂😂😂.
 

alexnoe

Dabei seit
02.10.2019
Beiträge
237
Zustimmungen
149
Ort
Taufkirchen
Fahrzeug
Škoda Superb 2.0 TDI, 147 kW, 4x4
Jetzt werde ich mal das KBA fragen, wieso die meine Daten weitergegeben haben - das Fahrzeug befindet sich seit November 2021 nicht mehr in meinem Besitz.
Hast du es denn auch abgemeldet? Oder hast der neue Besitzer vergessen, es umzumelden?
 
JimRockford

JimRockford

Dabei seit
15.03.2010
Beiträge
785
Zustimmungen
167
Fahrzeug
Octavia IV RS iV Combi
Ja. Nein.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
570
Zustimmungen
766
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC, Produktionszyklus von 11/2020 bis 11/2021
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda in Zalaegerszeg
Kilometerstand
2003
Jetzt werde ich mal das KBA fragen, wieso die meine Daten weitergegeben haben - das Fahrzeug befindet sich seit November 2021 nicht mehr in meinem Besitz.
Kann es sein, dass Du mit dem Auto noch bei Skoda registriert bist? Dann hat das KBA damit nämlich nichts zu tun. Der Rückruf kommt schließlich von Skoda und könnte eine freiwillige, nicht meldepflichtige Aktion von Skoda sein.
 
DerSebi86

DerSebi86

Dabei seit
05.11.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
4
Kann es sein, dass Du mit dem Auto noch bei Skoda registriert bist? Dann hat das KBA damit nämlich nichts zu tun. Der Rückruf kommt schließlich von Skoda und könnte eine freiwillige, nicht meldepflichtige Aktion von Skoda sein.
Bei mir war noch ein Schreiben vom KBA zum Thema Datenschutz dabei. Dürfte dann schon was meldepflichtiges sein.
 
Mannheimer79

Mannheimer79

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
247
Zustimmungen
231
Ort
Euskirchen
Fahrzeug
Octavia RS iV NX
Werkstatt/Händler
Auto Thomas Blankenheim
Meiner hat die Aktion hinter sich, kostenlosen Leihwagen gab es dazu. Cupra Leon VZ Hybrid!
Bin froh das ich meinen wieder habe, der Cupra ist absolut nicht meins…
 

ritoboc

Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
142
Zustimmungen
25
Fahrzeug
Octavia iV Limousine

Ist zwar nicht mehr ganz frisch, aber es gibt Zusatzinformationen zum Thema.
Klar ist mir aber immer noch nicht, weshalb man nicht die Sicherung gegen eine funktionierende auswechselt. Vielleicht müsste dabei nicht das halbe Auto zerlegt werden.
 

bastion0078

Dabei seit
21.11.2015
Beiträge
261
Zustimmungen
80
Fahrzeug
Octavia Combi iV (PHEV) FE (MJ21)
Eventuell ist denen das Risiko eines Austausch zu groß.

Wenn an der Stelle nicht verdammt genau gearbeitet wird, kann der Tausch riskanter sein als die GFK-Matte.
Ist da auch nur minimal zuviel Übergangswiderstand, wird das heiß und kann zum schmoren/brennen anfangen. Da gehen ja 200A und mehr an Strom über diese Sicherung. Da lässt man besser die Finger von.

Also lässt man da lieber die Werkstatt nicht drann und macht nur die GFK-Matte.
 
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
1.451
Zustimmungen
773
Mir ist nicht klar warum einige meinen man könnte doch einfach das ganze Teil wechseln 🤔

Anstatt es einfach mit einer Isomatte zu umwickeln.
 

nersd

Dabei seit
23.06.2021
Beiträge
214
Zustimmungen
74
Mal ne andre blöde Frage. Was, wenn die Sicherung funktioniert und mal auslöst, dann ist sie ja hin. Was wird dann bei Skoda gemacht? Die zerstörte Sicherung drin gelassen und Alufolie um alles (inkl. Fahrer) rumwickeln? Oder bekommt man dann gleich ein neues Fahrzeug? Oder ist Skoda es nicht eigentlich lieber, wenn das Elend komplett runter brennt, dann braucht man es nur noch aufzuwischen?

Mir kann niemand erzählen, dass ein Ersatz/Austausch der Sicherung nicht machbar ist, sein sollte, sein muss. Eingebaut beim Zusammenfriemeln haben sie sie schließlich auch bekommen.

Ich bleibe dabei, das Problem ist entweder viel größer oder sie wissen schlicht und ergreifend nicht, was das Problem ist und haben die Sicherung vorgeschoben (um es auf einen Zulieferer schieben zu können). Ich tippe auf Zweites ;)
 

ritoboc

Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
142
Zustimmungen
25
Fahrzeug
Octavia iV Limousine
... Eventuell ist denen das Risiko eines Austausch zu groß.
Wenn an der Stelle nicht verdammt genau gearbeitet wird, kann der Tausch riskanter sein als die GFK-Matte.
Ist da auch nur minimal zuviel Übergangswiderstand, wird das heiß und kann zum schmoren/brennen anfangen. Da gehen ja 200A und mehr an Strom über diese Sicherung. Da lässt man besser die Finger von...
Das erscheint mir ein wenig an den Haaren herbeigezogen. Wenn die "Spezialausgebildeten" bei VW und Konsorten es nicht schaffen, eine Sicherung zu tauschen, ohne dass beim Wechsel nennenswerte Übergangswiderstände entstünden, dann sollten sie sich ihr Lehrgeld wieder auszahlen lassen.
Mein persönlicher Eindruck: Hier liegt etwas anderes vor, über das man nicht konkret sprechen will, ohne sich ein Blöße zu geben.
Die Diskussion darüber hat schließlich über ein Jahr gedauert. Und jetzt muss mit einer Tagesreparatur die Matte her, auch wenn es den Anschein hat, mit Kanonen auf Spatzen zu schießen.
Mutter VW muss sich nicht wundern, wenn auf diesem Mist Verschwörungstheorien um die heilige Kuh Elektroauto entstehen.
 
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
2.669
Zustimmungen
768
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
21000
Denkt dran, nicht jeder Händler kann es durchführen, ich muß mir ein "iV Zertifizierten Händler" suchen...
Wie macht man das? Der in dem Skoda Deutschland Schreiben aufgeführte Link führt nur zu der Liste der offiziellen Skoda-Dealer. Also sind die anscheinend alle kompetent. Mein Örtlicher hatte keinerlei Hemmungen, den Auftrag mit Fahrzeuganlieferung meinerseits für Mittag anzunehmen. Auf meine Einwendung, ob das bei den eingeschätzten 6 Stunden auch bis zum Feierabend ausreicht, wurde es dann auf 7.40 Uhr vorverlegt ;).
 

bastion0078

Dabei seit
21.11.2015
Beiträge
261
Zustimmungen
80
Fahrzeug
Octavia Combi iV (PHEV) FE (MJ21)
Wenn die Sicherung auslöst, hat es im Hochvoltsystem einen Kurzen gegeben. Ich kenne die interne Regelung von VW nicht, aber ich denke mal, dann wird der Akku Sicherheitshalber auch getauscht und nicht einfach Sicherung neu und ab-die-Post. Man kann eben nicht sicherstellen, das jedes der Akkupacks auch nach dem Kurzschluss zu 100% ok ist.

Der Akku wird dann zurück ans Werk gehen und dann werden die Einzelpacks einzeln geprüft und bekommen dann ein Second-Life als Stationärer Speicher.

Und warum sollte jetzt wieder irgendwas vertuscht werden? Diese Reparatur wird vorher ganz genau durchkalkuliert. Wenn der "einfache" tausch der Sicherung teurer ist bzw. irgendein Risiko beinhaltet, wird der nicht gemacht und nach eine Alternative gesucht. Es kann auch sein, dass einfach nicht genug dieser Sicherungen gekauft werden können oder nicht zeitnah lieferbar sind.

Dann müssen die entweder aus der Produktion abgezweigt werden oder der Rückruf verschoben werden. Ersteres will VW nicht und letzteres wollen BKA und VW nicht, weil es dann strafrechtlich relevant wird wenn weitere Autos abfackeln.
 
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
2.669
Zustimmungen
768
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
21000
Die Zwänge für diese Lösung sind ja durchaus nachvollziehbar, trotzdem bleibt die "mit zu wenig Löschsand" versehene Sicherung weiter an Bord. Die kann ja laut Schreiben nicht nur bestimmungsgemäß auslösen, sondern auch wegen des Herstellungsmangels brennen und bersten. Und das soll diese Matte jetzt verhindern? Den entstehenden Brand in einer Hochvoltbatterie unter der sprichwörtlichen Decke halten? Mein Vertrauen in diese Lösung ist eher gering.
 

PiranhA

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
418
Zustimmungen
161
Wie macht man das? Der in dem Skoda Deutschland Schreiben aufgeführte Link führt nur zu der Liste der offiziellen Skoda-Dealer. Also sind die anscheinend alle kompetent. Mein Örtlicher hatte keinerlei Hemmungen, den Auftrag mit Fahrzeuganlieferung meinerseits für Mittag anzunehmen. Auf meine Einwendung, ob das bei den eingeschätzten 6 Stunden auch bis zum Feierabend ausreicht, wurde es dann auf 7.40 Uhr vorverlegt ;).
Meine Werkstatt, bei der ich bisher nur zum Ölwechsel war, hat mir gesagt, dass die keinen Hochvolt-Experten haben und deshalb das Auto zur nächsten Werkstatt bringen. Daher hab ich auch noch kein Termin, weil die sich erst mit der anderen Werkstatt koordinieren müssen...
Dafür habe ich aber vor ein paar Tagen ein Einschreiben mit Rückschein erhalten, wo die mir mitgeteilt haben, dass sie vergessen haben eine "kostenlose Produktoptimierung" durchzuführen. Da frage ich mich ernsthaft, was der Käse soll. Ein Anruf hätte doch auch gereicht. Ein paar Tage Zeit gebe ich denen noch, dann gehe ich wohl woanders hin.
Edit: Muss jetzt doch selbst einen Termin bei einer anderen Werkstatt machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

bastion0078

Dabei seit
21.11.2015
Beiträge
261
Zustimmungen
80
Fahrzeug
Octavia Combi iV (PHEV) FE (MJ21)
@Alfred_ML

Nein, die kann nicht anfangen zu brennen. Durch den fehlenden Löschsand, kann der Lichtbogen nicht sicher unterdrückt werden und dieser Lichtbogen kann dafür sorgen das sich Dinge oberhalb der Sicherung entzünden. Die GFK-Matte soll das verhindern.

Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass das auch geprüft wurde und nicht von Seppl und Bemfi in der Leberkäspause an der VW-Frittenbude auf ne Servierte geschmiert wurde und dann sofort in Großserie geschickt wurde.
 
Thema:

Rückruf Hybrid

Rückruf Hybrid - Ähnliche Themen

kommt beim Oktavia auch so ein RÜCKRUF wie beim Golf8 gerade?: Kommt beim Oktavia auch so ein RÜCKRUF wie beim Golf8 gerade? Ist ja gleiche Technik, hat jemand schon Infos?
Software update Skoda Octavia i.V.: Heute wurde von Skoda das Steuergerät für die Batterie über eine Rückrufaktion getauscht. Wahrscheinlich auch neue Software installiert. Hahe...
Octavia 1.0 e-tec mild-hybrid - Probleme mit "Segelmodus": Ich habe eine Frage "zum Segeln" bei meinem mild-hybrid 1.0 TSI. Seit etwa zwei Monaten funktioniert das nicht mehr wie zu Beginn. Bei...
Lebensdauer des Hybrid-Akkus, Garantie, Austauschkosten?: Ich fahre seit einigen Wochen den O4 hybrid, und zwar fast nur elektrisch im Stadtverkehr. Die Reichweite beträgt bei den aktuellen Temperaturen...
Skoda Octavia Combi 1.4 TSI iV (Hybrid): Welcher Service in den ersten 30.00km ?: Hallo, bei uns läuft aktuelle der Leasingvertrag aus und wir tendieren zum Skoda Octavia Combi 1.4 TSI iV (Hybrid). Jetzt stellt sich mir nur...
Oben