Rücklicht von innen beschlagen?!? Undicht???

Diskutiere Rücklicht von innen beschlagen?!? Undicht??? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe heute gesehen, dass mein eines Rücklicht von innen beschlagen ist. ?( Hat schon mal jemand ein solches Problem gehabt?...

  1. #1 Octavia1.4TSI, 22.03.2010
    Octavia1.4TSI

    Octavia1.4TSI

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI Limo. Arctic-Grün Metallic
    Kilometerstand:
    70000
    Hallo zusammen,



    habe heute gesehen, dass mein eines Rücklicht von innen beschlagen ist. ?(

    Hat schon mal jemand ein solches Problem gehabt?

    Ist das Rücklicht undicht? :wacko: ;(

    Könnte sich das zu einem Garantiefall ausweiten? ?( (Mein Oci ist erst ein 3/4 Jahr jung.)

    Viele Grüße Andi

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bruckner, 23.03.2010
    Bruckner

    Bruckner

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Möglicherweise hat das Glas einen Haarriss. Jedenfalls dringt Wasser ein, sonst wäre es nicht beschlagen. Damit korrodieren die Kontakte und nach einem Jahr hast Du Probleme. In Österreich bekämst Du nicht einmal die Prüfplakette. Beobachte, wie das Beschlagen nach der Waschstraße ist.
     
  4. #3 Octavia1.4TSI, 23.03.2010
    Octavia1.4TSI

    Octavia1.4TSI

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI Limo. Arctic-Grün Metallic
    Kilometerstand:
    70000
    Danke für die Antwort. :thumbsup:



    Hat noch jemand ne Ahnung ob es Stellen an einem Rücklicht gibt wo Wasser eindringen kann? :wacko: (Habe bisher nämlich keine äußere Beschädigung gesehen.)
     
  5. #4 DieterR, 24.03.2010
    DieterR

    DieterR

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1200 Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pruckner / Scheibbs
    Kilometerstand:
    24500
    Mein erster Gedanke war: Dichtung kaputt

    Ab zum :) und prüfen lassen.

    LG
    Dieter
     
  6. #5 O2-14TSI, 24.03.2010
    O2-14TSI

    O2-14TSI Guest

    Hallo,

    es dürfte wohl allgemein erwartet werden, daß in das Rücklicht kein Wasser eintritt.

    Also zum Händler hin und ihn auffordern (nicht bitten) den Mangel (das ist ein Mangel!) sofort zu beseitigen, im Rahmen seiner Gewährleistungspflicht.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Octavia1.4TSI, 28.03.2010
    Octavia1.4TSI

    Octavia1.4TSI

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI Limo. Arctic-Grün Metallic
    Kilometerstand:
    70000
    Also, ich war jezt beim Freundlichen.



    Und der meinte es sei ganz normal wenn etwas hohe Luftfeuchtigkeit hersch und sieht keinen Anlass etwas zu unternehmen. Er meinte sogar, dass das auch bei den Frontscheinwerfern nicht schlimm währe. Das kommt so zustande, weil die Leuchten meist so eine glatte Oberfläche haben und somit weniger Fläche auf der die Feuchtigkeit verdampfen könnte und nicht wie bei älteren Lampen die kleine Prismen im Kunststoffoberflächen hatten, welche die Verdunstungsfläche erhöhen.

    Das war seine Begründung.



    Ich bin aber nicht dieser Meinung, ich glaube der Freundliche will nur nichts machen!!! X(



    Zu mal das ganze ja nur bei einem Rücklicht aufgetreten ist.

    Da bleib ich auf jeden Fall dran.

    Ich gehe mal zu einem anderen Freundlichen und werde mal da schaun ob was zu machen ist.
     
  9. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Das steht sogar exakt so im Handbuch geschrieben.....

    ZITAT:

    "Bei kühlen bzw. feuchten Witterungsverhältnissen können die Scheinwerfer innen vorübergehend beschlagen. Ausschlaggebend ist der Temperaturunterschied zwischen Innen- und Außenbereich des Glases.
    ....
    Es können auch Rücklicht und Blinker davon betroffen sein.
    Dieser Beschlag hat keinen Einfluss auf die Lebensdauer der Beleuchtungseinrichtung."

    Damit ist alles gesagt.

    Gruss Michal
     
Thema: Rücklicht von innen beschlagen?!? Undicht???
Die Seite wird geladen...

Rücklicht von innen beschlagen?!? Undicht??? - Ähnliche Themen

  1. Risse innen am Dunlop Sport maxx RT 225/45 ZR17

    Risse innen am Dunlop Sport maxx RT 225/45 ZR17: Moin, Moin, mir wurde vorgestern vom Freundlichen erklärt, dass beide Sommerreifen auf der Hinterachse "tiefe Risse innen" haben und deshalb die...
  2. Standlicht, Rücklicht und Kennzeichenbeleuchtung ohne Funktion

    Standlicht, Rücklicht und Kennzeichenbeleuchtung ohne Funktion: Hallo Zusammen, an meinem Fabia 2 funktioniert werder das Standlicht nocht die Rückleuten und auch die Kennzeichenbeleuchtung macht nichts mehr....
  3. Inneres Schiebedach evtl. gebrochen ?

    Inneres Schiebedach evtl. gebrochen ?: Hallo zusammen, bin neu hier, habe mir einen 2006ér 2,5 TDI Superb zugelegt, mit 170.000 drauf aber top in Schuss und guter Ausstattung, inkl....
  4. VW Caddy II/Skoda Felicia Pickup Seitenteil innen

    VW Caddy II/Skoda Felicia Pickup Seitenteil innen: hi, ich möchte mit einen 99er Caddy Pickup kaufen. Die Seitenteile innen sehen nicht mehr Vertrauenserweckend aus. Laut VW gibt es die...
  5. Wärmetauscher löst sich von innen auf

    Wärmetauscher löst sich von innen auf: Hallo, ich bin neu hier. Ich habe einen Skoda Superb 2.0. 8004/AAG. EZ 12/2006, 83.000km Bei mir funktionierte die Heizung der Klimatronic...