Rückfahrscheinwerfer defekt

Diskutiere Rückfahrscheinwerfer defekt im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ich hab eine Frage. Die Rückfahrscheinwerfer meines Fabias sind defekt. Ich habe gestern schon die Birnen getauscht aber leider ohne Effekt....

  1. ceewee

    ceewee Guest

    Hallo
    ich hab eine Frage. Die Rückfahrscheinwerfer meines Fabias sind defekt. Ich habe gestern schon die Birnen getauscht aber leider ohne Effekt. Kann es eventuell auch an der Sicherung liegen??(Der Fabia zumindest meiner hat ja doch ständig Sicherungen defekt Scheibenwischer z.B.)
    Haben die Rückfahrscheinwerfer eigene Sicherungen?? und welche sind das. Hab leider meine Bedienungsanleitung nicht mehr. Vielen vielen Dank....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SkodaschrauberPF, 30.08.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    jup,könnte auch an die Sicherung liegen das ist die Nr. 13 10 A (rot)
    tausche die mal gegen eine neue. brennen die Rückfahrleuchten immer noch nicht,ist der Rückfahrlichtschalter am Getriebe defekt.
     
  4. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    grob geschätzt ist es in 80% der Fälle der Rücklichfahrschalter am Getriebe. ist keine große sache, am besten allerdings in der garantiezeit.
     
  5. #4 Pastor_Chris, 30.08.2006
    Pastor_Chris

    Pastor_Chris Guest

    Hi ceewee,

    wenn Du die Suche mit "Rückfahrlicht" nutzt, wirst Du auf Beiträge dazu stoßen.

    Bei mir war es ebenfalls der Schalter am Getriebe. Mit 48 EURO beim Freundlichen war ich dabei, aber im Selbstversuch geht es auch günstiger.

    Schöne Grüße

    Pastor_Chris
     
  6. #5 TheRock, 09.11.2006
    TheRock

    TheRock Guest

    selbes Problem nun auch bei mir :(

    Hab im Forum zwar nen paar Threads gefunden, aber niemand beschreibt wirklich genau wo dieser Schalter sitzt und wie viel Aufwand dahintersteckt den zu wechseln. Und vor allem, inwieweit ist das für nen nicht-Autoschrauber machbar?


    Hoffe auf schnelle Hilfe :P

    MfG
     
  7. #6 SkodaschrauberPF, 09.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    @TheRock

    und wie soll man dir helfen,wenn du nicht mal sagst um welchen Motor es sich überhaupt handelt!!! wenn es sich um ein 16V handeln sollte,da must du mal genauer die Suchfunktion benutzen, hatte nämlich schonmal geschrieben wo der Schalter bei diesen Motor liegt.
     
  8. #7 TheRock, 09.11.2006
    TheRock

    TheRock Guest

    oh Sorry hab ich in meinem Frust ganz vergessen..
    hab nen 2000er Fabia 1.4 16V mit 75PS..

    Hab nach erneuter Suche auch ne knappe Beschreibung gefunden, wo der Schalter sitzt, aber leider nix darüber, ob der Wechsel für nen Laien machbar ist...
     
  9. #8 SkodaschrauberPF, 10.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    dann hast du nicht richtig gelesen,es wurde auch beschrieben,wie der Schalter zuwechseln ist. ;-)
     
  10. #9 TheRock, 15.11.2006
    TheRock

    TheRock Guest

    blub Schalter ist gewechselt und trotzdem alles düster hinten...
    Nu hab ich eben auf dem Heimweg von der Arbeit noch festgestellt, dass mein linker Scheinwerfer die Birne hin ist.

    Zufall oder evtl doch nen Zusammenhang?

    Woran kanns denn noch liegen oder bleibt mir langsamm als nen Besuch der Werkstatt nichts mehr übrig?
     
  11. #10 SkodaschrauberPF, 15.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    zwecks Rückfahrscheinwerfer kontrolliere mal die Sicherung Nr. 13 (10A)
    ansonsten soll mal deine WS ein Vorwiderstand einbauen, deine WS sollte über das Problem bescheid wissen.
     
  12. #11 TheRock, 15.11.2006
    TheRock

    TheRock Guest

    war grad extra nochmal unten am Auto um wirklich sicher zu gehen, dass ich letztens nicht nach der falschen Sicherung geguckt habe.
    Aber die Sicherung ist i.O... hab die um sicher zu gehen, noch gegen eine andere 10A Sicherung getauscht.. erfolglos :(.

    Bleibt mir wohl wirklich nichts anderes übrig als in der Werkstatt teuer Geld (:D) zu bezahlen. Es sei denn jemand hat jetzt noch DIE Idee..
     
  13. #12 SkodaschrauberPF, 15.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    dann schau dir mal das Kabel am Stecker an, die oxidieren gerne mal!!!
     
  14. #13 TheRock, 22.11.2006
    TheRock

    TheRock Guest

    Für die, die es interessiert..

    hab grad mein Auto aus der Werkstatt geholt.

    => Kabelbaum hin..
    Kostenpunkt:
    3,50€ neuer Kabelbaum
    48,50€ Meisterlohn
    8,32€ MwSt
    ==============
    60,32 € ...


    Wenn also in Zukunft noch jemand so ein Problem haben sollte und es nicht der Schalter, die Birne oder die Sicherungen sind und er ein bissl Ahnung hat, weiss er nun, was er zu überprüfen hat ;)
     
  15. #14 Porndigga, 15.01.2010
    Porndigga

    Porndigga Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe nun auch das Problem mit dem Schalter für das Rücklicht. Leider funktionieren die Links zu der Beschreibung wie man diesen wechselt und wo er sitzt, leider nicht mehr. Kann mir bitte jemand das nochmal kurz beschreiben? Eventuell taushe ich auch gleich den dazugehörigen Kabelbaum für die 3,50€. Vielen Dank :D
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Porndigga, 17.01.2010
    Porndigga

    Porndigga Guest

    Hallo,

    kann mir keiner bitte schnell sagen wo der Schalter sitzt. Würde ihn nämlich morgen gleich besorgen und einbauen :) Danke!
     
  18. #16 DeMandy, 19.01.2010
    DeMandy

    DeMandy

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Hallo erstmal :o)
    ich bin neu hier und mich wundert es sehr, das viele das gleiche probem haben, wie ich! bei mir geht das rücklch auch nicht! und es liegt nicht an der sicherung oder sonstiges!
     
Thema: Rückfahrscheinwerfer defekt
Die Seite wird geladen...

Rückfahrscheinwerfer defekt - Ähnliche Themen

  1. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  2. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  3. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  4. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...
  5. Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen

    Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen: Hallo, bei mir ist der Bowdenzug vom Beifahrerfensterheber gerissen, somit geht da gar nichts mehr. Wie kann ich das reparieren, ich kann ja...