Rückbanklehnenverriegelung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Adler1, 02.12.2005.

  1. Adler1

    Adler1 Guest

    Hallo zusammen,
    bin neu hier und habe folgendes Problem mit der Rücksitzlehne meines Octis. Diese lässt sich nicht mehr umklappen, da die Verreigelung nicht mehr funktioniert. Nun meine Fragen.
    Hatte das auch schon jemand von Euch?
    Wie kann man das reparieren? Bzw. wie gelangt man an die Mechanik ohne die Ploster zu zerstören?
    Bin für Jeden Tipp Dankbar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SKODA DOC, 02.12.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Also 1 Möglichkeit wäre das der Hebel zum Entriegeln kaputt ist.
    Ist der denn lose?

    Wenn ja dann besorg dir das Teil neu (unter 10€) und mach den Hebel und den Rahmen aussenrum kaputt dann siehst du unten einen Hebel mit einem Loch da greift normalerweise der Zugriff rein. Mit nem Draht kannst du dann daran ziehen und vielleicht gehts auf.
     
  4. Adler1

    Adler1 Guest

    Danke für Deine Antwort.

    Der Hebel ist lose, also lässt sicht ohne gorssen Wiederstand hochziehen.
    Ich werde mir dieses Teil besorgen.

    Gruss
     
Thema:

Rückbanklehnenverriegelung