Rückabwicklung des Kaufvertrages

Diskutiere Rückabwicklung des Kaufvertrages im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich besitze seit Dezember 2020 einen Octavia RS iV. Seitdem, habe ich ständig Probleme. Sei es die Software oder neuerdings auch...

Maxyo

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
18
Zustimmungen
6
Hallo zusammen,

ich besitze seit Dezember 2020 einen Octavia RS iV. Seitdem, habe ich ständig Probleme. Sei es die Software oder neuerdings auch das Hybridsystem an sich.
Ich bin mehr oder weniger mitten in der Nacht auf der Bahn mit meiner Familie liegen geblieben, weil keine Bedienung des Fahrzeuges mehr möglich war usw.

Da ich so langsam sehr genervt bin, beschäftige ich mich nun mit dem Gedanken, das Fahrzeug anzugeben.
Bevor ich nun Land und Leute verrückt mache, würde mich mal interessieren, ob jemand Erfahrung hat, ob soetwas möglich ist.

Liebe Grüße
 
210101

210101

Dabei seit
01.01.2021
Beiträge
757
Zustimmungen
221
Klar ist das möglich. Dein freundlicher Anwalt wird dich fachkundig beraten. ;)
 
RapidWob

RapidWob

Dabei seit
25.04.2014
Beiträge
190
Zustimmungen
15
Ort
Wolfsburg
Fahrzeug
Rapid Limo Drive TDI (77kW) ; Audi S6 Avant
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
85000
soweit ich mich erinnere kannst du den Kaufvertrag wandeln wenn der Händler ein und den selben Fehler nach drei Reperaturversuchen nicht beheben konnte, d.h. wenn einmal das Infotainmentsystem, einmal das Hybridsystem und einmal die Lenkung nicht geht ist das noch kein Grund zum Wandeln des Kaufvertrag, es muss dreimal der identische Fehler sein.
 

Neubau

Dabei seit
24.09.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Danke, die Info ist für mich sehr hilfreich. Ich führe seit August 2020 einen Kampf gegen immer den gleichen Fehler beim Infotainmentsystem/ Navigationssystem, die Werkstatt kann das Problem nicht lösen.
 

ReturningSkoda

Dabei seit
08.09.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Octavia Combi First Edition
Fahrzeug
Octavia Combi First Edition
Ich habe mein Fahrzeug zurückgegeben. Wie kann ich helfen?
 

Maxyo

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
18
Zustimmungen
6
Ich habe mein Fahrzeug zurückgegeben. Wie kann ich helfen?
Hey,

was war denn genau das Problem bei deinem Fahrzeug? Software?
Wie lief das ab?
Hast du das mit einem Anwalt geregelt oder war das Autohaus ganz unkompliziert?
Was hat es dich am Ende gekostet?
Wie lief die Berechnung ab?
 

ReturningSkoda

Dabei seit
08.09.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Octavia Combi First Edition
Fahrzeug
Octavia Combi First Edition
Hey,

was war denn genau das Problem bei deinem Fahrzeug? Software?
Wie lief das ab?
Hast du das mit einem Anwalt geregelt oder war das Autohaus ganz unkompliziert?
Was hat es dich am Ende gekostet?
Wie lief die Berechnung ab?
Software.

Das Auto war ca. 10 Mal in der Werkstatt für Softwareupdates. Hat nie geholfen. Also es geht nicht mit einmal hinstellen und dann ist es nicht repariert und man hat keinen Bock auf das Auto mehr. Ich war schon sehr gutmütig von meiner Seite und wollte mich ja auch gar nicht trennen.

Es ging ohne Anwalt. Das Autohaus hat(te) damit nur indirekt zu tun. Irgendwas mit... es ist ja nur der ausliefernde Betrieb, aber nicht der Verkäufer. Du musst gucken, wenn dein wirklicher Vertragspartner ist.

Gekostet hat es nichts. Zurückgegeben (hatte das OK von Skoda), Leasing-Raten nicht mehr bezahlt. Fertig.

Fall es kein Leasing-Fahrzeug ist, denke ich, dass es schwieriger und evtl. teurer ist.

Und das was 210101 schreibt bzw. verlinkt hat, muss man halt auch eben peinlichst genau machen und alles dokumentieren. Fristen setzen, etc.
 

Maxyo

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
18
Zustimmungen
6
Ist also die selbe Problematik wie bei mir..

Das Auto geht übernächste Woche das 4x in die Werkstatt. Es handelt sich immer um das selbe Problem..

Ausfall der RFK, des Travel Assistenten, des Digital Cockpit usw.
Gestern kam etwas neues hinzu, nämlich ein Fehler im Antriebsstrang.
Autohaus angerufen, war die zweite Person mit dem Fehler, Lösung seitens Skoda gibt es keine.

Ich werde mir definitiv einen Anwalt Hinzu holen, damit ich schnellstens den Wagen abstoßen kann.
Im übrigen ist das Fahrzeug finanziert. Ich muss also mal schauen, wie das abläuft.
 

Neubau

Dabei seit
24.09.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Mein Kamiq ist auch das 4. Mal wegen eines Softwareupdates in der Werkstatt, ich habe Hoffnung, dass eine Rückabwicklung unkompliziert geht, weil es ebenfalls ein Leasingauto ist. Schade, dass die Software so fehlerhaft ist, weil ich sonst mit Skoda sehr zufrieden bin.
 

HeavyMetal

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
188
Zustimmungen
70
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 FE 1.5TSI Mj.21
Was halt anfällt ist die Nutzungspauschale, welche - soweit ich weiß - nach km berechnet wird.
Aber so etwas kann ein Anwalt eher beantworten.
 

SuperbBlack

Dabei seit
05.04.2021
Beiträge
37
Zustimmungen
8
Würde mir selbst den Stress nicht antun, und direkt einen Fachanwalt hinzuziehen.
Erspart einen Unmengen an Ärger, dazu wird der Rechtsweg eingehalten.


Unser Nachbar hat seinen ID 3 , inzwischen auch zurück gegeben.
Ging unerwartet schnell, jeweils wegen SW aber vorallem wegen Ladeproblemen.

Es wurden jeweils jede Mängel beim Händler beanstandet. Zwecks lade ( erkannt die Stecker nicht) gab es keine Lösung.
Zwecks SW gab es Updates, womit minmal gefixt wurde. Aber gleichzeitig neue geschaffen wurden.

Das Autohaus wollte sich erst querstellen, alle wir können nix für bla bla. Auch der gern genommen VAG Spruch stand der Technik.

Am Ende reichten 2 Briefe vom Anwalt, und der Wagen ging zurück.
Kosten oblagen den Händler ( Inkl. Anwalt)
 

Gudilla1

Dabei seit
09.02.2015
Beiträge
6
Zustimmungen
6
Rückgabe kein Problem, so die Mängel nicht nach gesetzter Frist behoben werden können.
Für die Eigennutzung hat Skoda folgende Fpomel akzeptiert:
(Kaufpreis) x 0,5% x (km Laufleistung) / 1000 = (Eigennutzungsanteil)
 

Gudilla1

Dabei seit
09.02.2015
Beiträge
6
Zustimmungen
6
Der Händler ist rechtlich der Vertragspartner, jedoch versucht er das Fahrzeug natürlich auch an Skoda zurückzugeben, was auch funktioniert.
Der Faktor (hier 0,5%) ist von der zu erwartenden Laufleistung abhängig, dafür gibt es Tabellen.
 

JerryP

Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
97
Zustimmungen
31
Fahrzeug
Octavia RS iV
Ich hab meins auch gewandelt... Wenn du konkrete Fragen hast, gerne pm
 

Berni_RR

Dabei seit
27.03.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Wichtig ist das ein Mangel schriftlich angezeigt wird am besten mit Historie der Rep. versuche und Liste wie lange das Auto in der Werkstatt verbracht hat, und was der Ausfall dabei war, Alternative zum RA. beste Grüsse Bernd
 
Thema:

Rückabwicklung des Kaufvertrages

Rückabwicklung des Kaufvertrages - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Die Simply Bullshit Technik von Skoda: Skoda - Simply Clever oder Simply Bullshit Ich wende mich heute an die Community, in der Hoffnung, dass Ihr mehr Licht ins Dunkel bringen könnt...
Superspeedys Vorstellung: Guten Morgen Community, nach dem ich hier bereits seit einiger Zeit im Superb III Forum mitgelesen habe, mir den einen und anderen Tipp erlesen...
Eine rote Limo im hohen Norden - Erfahrungen und Umbauten: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
Oben