Ruckeln im Leerlauf, Motorkontrolleuche

Diskutiere Ruckeln im Leerlauf, Motorkontrolleuche im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich merke seit einiger Zeit ein ruckeln wenn das Auto im Leerlauf ist. Bisher habe ich das mehr oder weniger ignoriert bzw....

  1. #1 xSeppelx, 06.08.2014
    xSeppelx

    xSeppelx

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich merke seit einiger Zeit ein ruckeln wenn das Auto im Leerlauf ist.
    Bisher habe ich das mehr oder weniger ignoriert bzw. gedacht ein 3 Zylinder darf Mal etwas ruckeln.
    Seit gestern leuchtet die Motorkontrollleuchte auf.

    Ich will das ganze morgen voraussichtlich auslesen lassen und hoffe das alles gut ist :(
    Hatte vor nem Jahr einen Zylinderkopfschaden (Auto hatte damals ca. 90-95tkm drauf) und hat jetzt 101tkm.
    Eig. dürfte damit ja nichts mehr sein hoffe ich.

    Vielleicht ist es eine Zündkerze o.ä., sowas habe ich ja im Verdacht.

    Auto:
    Skoda Fabia 1.2
    54 PS
    Baujahr 2004
    Ca. 101tkm runter

    Falls jemand ein paar Ideen hat bitte posten ich hab gerne alle Möglichkeiten im Kopf um ggf. auch selber eine Analyse zu stellen :)
    Sollte der Schaden doch größer sein, dann war es das leider mit meinem Fabia... mehr Geld kann ich nicht reinstecken.

    lg
    xSeppelx
     
  2. #2 Ossi2212, 08.08.2014
    Ossi2212

    Ossi2212

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bannewitz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Stufenheck, 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    80000
    Hallo,

    Hate diese jahr das gleiche Problem. , nur Zündaussetzer auf Zylinder 4. Doch es kam schlimmer die Einpritzdüsen waren defekt und der Tank musste erneuert werden. Im Tank war der Sprit wie Oel, Dann noch Steuergerät defekt und und Kabelbaum plus AGR ventiel. Alles zusammen 1500euro.

    Ich denke bei dir wir beim auslesen Zündaussetzer dastehen oder das AGR ventiel ist defekt
     
  3. #3 xSeppelx, 08.08.2014
    xSeppelx

    xSeppelx

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info.
    Zmd. habe ich keine 4 Zylinder und es ist ggf. ein anderer defekt (weil ja ein etwas anderer Motor) :D
    Ich hoffe es ehrlich gesagt :( Will den Fabia noch 1-2 Jahre fahren.
     
  4. #4 Ossi2212, 08.08.2014
    Ossi2212

    Ossi2212

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bannewitz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Stufenheck, 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    80000
    Es kommt drauf an was ein vergleichbarer Fabia kostet. Bei unserem 1.4 16v stufenheck sieht es mau aus auf dem Markt. Ei vergleichbarer fabia mit der sel en Ausstattung und Kilometern hätte uns 5000 plus gekostet, von daher sind 1500 euro vertretbar. Dafür hatte er auch 9 jahte keine Mängel gehabt
     
  5. #5 thomas64, 11.08.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hallo Seppl,

    fang damit an:
    tausche eine Zündspule und prüfe, ob der Fehler mit wandert.
    wenn die Zündspule unauffällig ist, machst du das gleiche mit dem Einspritzventil.
    dazu musst du natürlich wissen, welcher Zylinder die Verbrennungsaussetzer hat. ich weiß nicht, ob du schon hast auslesen lassen?
     
  6. #6 xSeppelx, 11.08.2014
    xSeppelx

    xSeppelx

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab bisher noch nichts unternommen.
    Auto steht aber atm auch nur rum, habe in 1 Woche einen Termin bei der Werkstatt meines Vertrauens :)
    So lange weiche ich etwas aus, habe aber gestern die Zündung angemacht und bin kurz um die Ecke gefahren, da viel mir auf, dass die Lampe wieder aus ist (vlt. ein Reset weil das Auto paar Tage aus war?).
     
  7. #7 MichaRapid, 15.08.2014
    MichaRapid

    MichaRapid

    Dabei seit:
    15.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    bei mir die gleichen "Symtome"! Es war eine Zündspule.
    Mit Wechsel ca. / max. 60,- Euro...
     
  8. #8 xSeppelx, 26.08.2014
    xSeppelx

    xSeppelx

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    War wohl eine verdreckte Drosselklappe! :)
    Auto läuft wieder.
     
  9. riham

    riham

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Türen nochmal kontrolliert? Dazu einfach einen kleinen Plastespatel zwischen Scheibe und Dichtung aussen klemmen und in den entstehenden Hohlraum das Wasser mit einer Kanne/Flasche reingiesse und kontrollieren.
     
  10. #10 reddriver, 18.11.2014
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    ?( ?( ?( ?(
     
Thema:

Ruckeln im Leerlauf, Motorkontrolleuche

Die Seite wird geladen...

Ruckeln im Leerlauf, Motorkontrolleuche - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln Octavia 1,8

    Ruckeln Octavia 1,8: Hallo zusammen ich habe seit kurzen ein Octavia 1,8 mit 180PS (Benziner) Baujahr 2014 mit 25000km gekauft Seit ein bis drei Wochen habe ich...
  2. Ruckeln im Kaltstart

    Ruckeln im Kaltstart: Guten Abend zusammen Letztens fällt mir öfters auf, dass wenn ich meinen Superb 1.8 TSI DSG starte, er zu ruckeln beginnt. Das ganze Auto...
  3. Zündaussetzer im Leerlauf

    Zündaussetzer im Leerlauf: Hallo, Ich habe einen Fabia 6Y mit 1.2er Motor (47kW) und rund 153.000km runter, der seit geraumer Zeit ziemlich unrund im Leerlauf lief und...
  4. leerlauf spinnt

    leerlauf spinnt: Hallo ich fahre einen Skoda Felicia Combi Sport 1,6 glx ich habe seit ein paar Monaten Probleme mit dem Standgas. es wurde schon einiges probiert...
  5. Ruckeln nach Start

    Ruckeln nach Start: Hallo habe die letzten Tage festgestellt das mein Fabsii ( Baujahr 2014 / 1.4 RS / DSG ) ab und an ruckelt nach dem Start. Dies tritt eigentlich...