Ruckeln im Leerlauf 1.6TDI CR

Diskutiere Ruckeln im Leerlauf 1.6TDI CR im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi, folgendes ist mir aufgefallen: ich fahre nur langstrecke und neulich war mal wieder stau auf der autobahn... ich bremse, komme zum stehen und...

  1. Eddi82

    Eddi82

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korbach Hannoversche Straße 34497 Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6 TDI Common Rail MDJ 2011
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann Wolfhagen
    Kilometerstand:
    235
    hi,
    folgendes ist mir aufgefallen:
    ich fahre nur langstrecke und neulich war mal wieder stau auf der autobahn...
    ich bremse, komme zum stehen und das ganze auto is am "wippen"! :huh:
    1. Gang war eingelegt und Kupplung getreten....
    so ging das dann die ganze stop n go zeit über....fahrstrecke bis zum stau waren ca. 200km...
    jemand ne idee? ?(
    lg
    Eddi

    P.S.
    Ist mir bis jetzt erst einmal aufgefallen...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wiesenthaler, 03.11.2010
    wiesenthaler

    wiesenthaler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia³ VRS TDI in raceblue
    Kilometerstand:
    42674
    Unser TDI läuft nur dann im Standgas etwas unrund, wenn er kalt aus der Garage kommt. Das von Dir beschriebene Phänomen ist mir noch nicht aufgefallen und ich bin auch überwiegend auf der Autobahn unterwegs. So, wie ich das bis jetzt mitbekommen habe, wird die Leerlaufdrehzahl runtergeregelt, wenn der Motor länger im Standgas läuft (deswegen haben auch manche Testfahrer den Wagen absaufen lassen beim Anfahren :D ) Normaler Fahrbetrieb ca. 1000/min und abgesenkt sind es ca. 700 - 800/min. Vielleicht ist diese Regelung bei Dir irgendwie defekt. Wenn das gehäuft auftritt, einfach mal ne Digicam mitnehmen und ein Video drehen (lassen).
     
  4. Jogi

    Jogi

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    1.6 TDI CR, dh du hast noch Garantie. Also Fehlerspeicher auslesen lassen.

    Vielleicht mußte dein DFP auch ausgebrannt werden. Der Stau verhinderte dies aber.
     
Thema: Ruckeln im Leerlauf 1.6TDI CR
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1 6 tdi läuft unrund im standgas

    ,
  2. skoda leerlauf ruckeln 1.6tdi

Die Seite wird geladen...

Ruckeln im Leerlauf 1.6TDI CR - Ähnliche Themen

  1. "Ruckeln" im Leerlauf oder Gang drinnen

    "Ruckeln" im Leerlauf oder Gang drinnen: Hallo Leute, fahre einen Skoda Octavia 1.6 MPI Baujahr 12/2009 102 PS Kilometerstand 79000 Habe seit letztes Jahr das Problem dass mein...
  2. Klackern im Leerlauf

    Klackern im Leerlauf: Hallo zusammen, am Freitag hatte ich es schon einmal aber es war dann weg, heute Abend nach der Heimfahrt kam das Klackern erneut. Ich habe es per...
  3. Nach Agr tausch ruckeln!

    Nach Agr tausch ruckeln!: Hallo liebe Foren Gemeinschaft Ich habe bei meinen Octavia 1.6 fsi das Agr getauscht, ich habe es auch angelernt. Jetzt habe ich das Problem,...
  4. Unruhiges leerlauf - Motor geht aus

    Unruhiges leerlauf - Motor geht aus: Hallo, habe ein Octavia 2 Bj.2010 mit 1.4TSI Motor (122PS) und seit Heute ein folgendes Problem: Der Motor läuft sehr unruhig im leerlauf,...
  5. Skoda Fabia II (Motor CHFA, 44 kW (60 PS)) ruckelt im Leerlauf (nur bei erwärmten Motor)

    Skoda Fabia II (Motor CHFA, 44 kW (60 PS)) ruckelt im Leerlauf (nur bei erwärmten Motor): Unser Skoda Fabia II (Motor CHFA, 44 kW (60 PS)) ruckelt im Leerlauf, aber nur bei betriebswarmen Motor. Der Kilometerstand zeigt 40.000 km. Neue...