Ruckeln bzw. Gas plötzlich weg !

Diskutiere Ruckeln bzw. Gas plötzlich weg ! im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, habe einen Superb 1,9 TDI Bj. 2003 ! Als ich nach heute nach Feierabend vom Parkplatz gefahren bin ist mir andauernd das Gas weg...

  1. #1 ritchback68, 22.07.2008
    ritchback68

    ritchback68

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0 TDI
    Hallo Community,
    habe einen Superb 1,9 TDI Bj. 2003 !
    Als ich nach heute nach Feierabend vom Parkplatz gefahren bin ist mir andauernd das Gas weg gegangen obwohl ich gerade beschleunigt hatte :cursing: :cursing:
    Der Wagen fuhr sich richtig sch.., eagl ob bleibende Drehzahl oder Beschleunigung das selbe Fehlerbild , ja sogar beim Abbremsen ist er mir einmal ausgegangen :cursing: :cursing:
    Das kuriose ist allerdings das nach 10-20 km Warmfahrphase alles wieder normal war ?( ?( Ich habe gesehen das mein AGR undicht ist, liegt es vielleicht daran??
    Ich würde allerdings auf ein irgendein Thermofühler tippen der die Motorelektronik schwindelig macht ;( ;( Was sagt ihr :whistling: :whistling:
    Für eure unterstützende Hilfe schonmal vielen Dank im voraus.
    Gruß aus Du
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    also Thermofühler sterben bekanntlich ja wie die Fliege, ich würde damit mal anfangen
     
  4. #3 Superb TDI Elegance, 23.07.2008
    Superb TDI Elegance

    Superb TDI Elegance

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bevor ich mir meinen 2.5 TDI Superb gekauft habe, fuhr ich einen Octavia I (Tour) 1.6 mit etwas über 100PS. Da fing dies genau so an. Ich war stendig in der Werkstatt, aber nie worde etwas gefunden. Zu guter letzt, schaltete sich der Motor während der Fahrt einfach ab! Da habe ich den Freundlichen sprichwörtlich die Pistole auf die Brust gesetzt und gesagt, dass ich das Auto erst wieder abhole, wenn die endlich den Fehler gefunden haben. Nach ca. einer Woche und ein paar Mal das Auto zerlegen später... haben die herausgefunden, dass eine Scheibe (genauen Ausdruck weiß ich gar nicht mehr, sorry!) defekt gewesen sei.

    Vorallem haben die mir gesagt, wenn die das nict eher herausbekommen hätten, hätte dieser Defekt einen Fahrzeugbrand verursachen können!

    Vielleicht liegt es ja bei dir da dran!?
     
  5. #4 ritchback68, 24.07.2008
    ritchback68

    ritchback68

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0 TDI
    Hallo,
    ein Kollege meinte er hätte das gleiche Symptom bei seinem A3 TDI gehabt, da war es der Luftmengenmesser :!: :!:
    Kann es das sein ?? Hat das schon mal jemand reparieren lassen müssen, Wie teuer wird es wohl :?: :?:
    Danke und Gruß
     
  6. #5 Superb TDI Elegance, 24.07.2008
    Superb TDI Elegance

    Superb TDI Elegance

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Wie teuer war es denn bei deinem Kollegen?
     
  7. #6 ritchback68, 26.07.2008
    ritchback68

    ritchback68

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0 TDI
    Also so langsam verzweifle ich !
    Habe gestern den Wagen stehen lassen und bin mit dem Mopi zur Arbeit !
    Wollte ihn dann Nachmittags kalt zur Werkstatt fahren, wurde dann etwas länger und für die Werkstatt zu spät ;(
    Hab den Wagen dann Abends gefahren und komischerweise war nichts, fuhr normal :?: :?:
    Heute morgen musste ich mit meinem Kleinen zum Arzt und konnte so auch wieder nicht zur Werkstatt ;(
    Wagen fuhr immer noch Normal, auf dem Rückweg noch nen Luffilter gekauft und zu Hause eingebaut :)
    Werkstatt war ja nur bis 12:00 Uhr besetzt ;( ;(
    Nach Kaffee und Regenpause wollte ich zum Media ca 15 km, als ich losgefahren bin wieder ruckelei bzw. immer Gas weg :cursing: :cursing:
    Ich dann angehalten, Motor aus und den Stecker vom LMM abgezogen nun sollte er im Notlauf fahren (so die Theorie) stattdessen fuhr er genauso ruckelnd, also es war unverändert. Stecker wieder drauf und weiter gefahren :cursing:
    So nach der Hälfte der Strecke ging es :?: Ich in den Media alles erledigt ca. 45 Minuten wieder nach Hause kein Ruckeln Gasannahme normal :?:
    Nochmal zwischendurch angehalten und Stecker gezogen, siehe da Motor lief im Notprogramm absolut keine Leistung mehr :?:

    Ich weiß nicht mehr weiter, kann es trotzdem der LMM sein :?: :?:

    Für eure Antworten und Unterstützung schon mal vielen Dank im voraus :thumbup: :thumbup:
    Gruß aus DU
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Saltnpeppar, 26.07.2008
    Saltnpeppar

    Saltnpeppar

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ritchback,

    hatte bei meinem damaligen Superb ähnliche Symptome. Immer mal sporadisch das Gas weg, dann allerdings auch überhaupt keine Gasannahme mehr bis zum Motorausgehen. Nach erneutem Start war alles wieder OK. Bei mir war es der "Kontaktfühler" ?? am Gaspedal. Vielleicht hilft dir das weiter.

    Gruß Frank
     
  10. #8 ritchback68, 27.07.2008
    ritchback68

    ritchback68

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0 TDI
    @Gazoony
    Danke, jeder Tip ist hifreich :thumbsup:
    Wo sitzt denn der Kontaktfühler? Ist das Gaspedal nicht eine komplette Einheit? Ist ja heute elektronisch mit Poti? Oder Irre ich mich ?( ?(

    Gruß aus DU
     
Thema: Ruckeln bzw. Gas plötzlich weg !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ruckeln beim skoda octavia 1.9 tdi bj 2008

Die Seite wird geladen...

Ruckeln bzw. Gas plötzlich weg ! - Ähnliche Themen

  1. Quietschen bei Beschleunigung bzw. Gangwechsel

    Quietschen bei Beschleunigung bzw. Gangwechsel: Hallo, Seit 2-3 Tagen höre ich ab und zu ein Quietschen beim Beschleunigen bzw. bei Gang-wechsel - am deutlichsten ist es vom 1. -> 2. oder 2. ->...
  2. Ruckeln 1.4Tsi 150PS

    Ruckeln 1.4Tsi 150PS: Hallo Leute, mein neuer Occi macht mir leider etwas Kummer.Angefangen hatte es mit einem Ruckeln im kalten Zustand.Die gelbe Mkl blinkte paarmal...
  3. Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.

    Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.: Hallo zusammen. Ich brauche eure Unterstützung. Fahre einen 5J_1,4_16V_Baujahr 2008, KM-Stand_50000, Motor BXW, KBA8004000. Geschichte:...
  4. Motorhaube Lufteinlass bzw Lufthutze

    Motorhaube Lufteinlass bzw Lufthutze: Servus Tuning Freunde, 3 Fragen: - sind Modifikationen der Motorhaube (in kleinem Maße(2 Lufteinlässe) ) erlaubt? - gibts für den F2 bereits...
  5. Verkabelung unter bzw. vor dem Fahrersitz

    Verkabelung unter bzw. vor dem Fahrersitz: Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand helfen: Ich möchte gerne, von oben gesehen, eine Nothammerhalterung auf der Fahrersitzseite zwischen...