Ruckeln 1.4Tsi 150PS

Diskutiere Ruckeln 1.4Tsi 150PS im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, mein neuer Occi macht mir leider etwas Kummer.Angefangen hatte es mit einem Ruckeln im kalten Zustand.Die gelbe Mkl blinkte paarmal...

  1. #1 cnc-meister, 08.01.2017
    cnc-meister

    cnc-meister

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    mein neuer Occi macht mir leider etwas Kummer.Angefangen hatte es mit einem Ruckeln im kalten Zustand.Die gelbe Mkl blinkte paarmal auf.Fehlerauslesen beim Händler.Zündausetzer...erst auf 2 dann sogar auf allen Zylindern.Nach Rücksprache mit Skoda kam schlechter Sprit in Verdacht.Da der Tank eh leer war...mit Aral 102 vollgemacht..und siehe da.Es verschwand.

    Jetzt merke ich das er bei kalten Temperaturen wieder einige Kilometer zuckt.Vorallem bei gleichmäßiger Fahrt mit Tempomat merkt man es.Wieder zum Händler...keinerlei Einträge im Fehlerspeicher.Die sind leider ratlos.Vorallem weil er wenn er ordentlich warm is...ordentlich läuft.

    Jemand eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scratliner, 08.01.2017
    Scratliner

    Scratliner

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Seat Leon 1P 1.4 TSI
    Hey
    Also in meinem 1.4 tsi /125 PS Motor im Seat Leon , waren es die Zündkerzen , wo die zündkontakte verdreckt waren durch eine schlechte Legierung.
    Umgestiegen auf eine neue Zündkerzen Generation , mit einem verbesserten Kontakt, Fehler weg.
    Bei mir wurde auch fehlereintrag , zündaussetzer festgestellt.
    Turbo wurde erneuert, neue Zündverteiler etc. pp.
    Seit dem ich nun alle 30.000km die Kerzen ,Orig. teile nr W
    • SEAT - 101 905 626 A / 101905626A
    Wechsel , ist das stottern weg.
     
  4. #3 cnc-meister, 08.01.2017
    cnc-meister

    cnc-meister

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Die Zündaussetzer sind ja laut Fehlerspeicher nichtmehr vorhanden.Ausserdem reden wir hier quasi von einem Neuwagen mit ca 2000km drauf.
     
  5. #4 skodabauer, 08.01.2017
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Zu diesem Thema gibt es bei VW ein Update für das Motorsteuergerät. Frag mal deinen Skoda Partner ob es dieses auch schon für den Octavia gibt.

    mobil geschrieben ...
     
  6. #5 cnc-meister, 08.01.2017
    cnc-meister

    cnc-meister

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Skoda Deutschland sagte vor Weihnachten wo ich das erste Mal in der Werke war,das die neuste Software drauf wäre.Ob das noch aktuell ist??
     
  7. #6 Scratliner, 08.01.2017
    Scratliner

    Scratliner

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Seat Leon 1P 1.4 TSI
    Bei mir kam auch damals eine Software drauf. Trotzdem hatte ich weiterhin zündaussetzer.
    Mein Neuwagen hatte mit 500 km einen neuen Turbo, einen neuen zündkopf, und neue Kerzen bekommen. In 2 Jahren war ich mit dem Wagen in 3 vertragswerkstätten , ca 25 mal gewesen. Bis ein Mitarbeiter , einen Kollegen bei vw gefragt hat, wo der Fehler längst bekannt war.
    Aber vielleicht ist es auch bei dir was anderes.
    Mir wurde auch gesagt, Tank mal woanders.
    Bis sich mein Anwalt eingeschaltet hat; dann wurde auf Kulanz neue Kerzen eingebaut-> Fehler weg.
     
  8. #7 cnc-meister, 08.01.2017
    cnc-meister

    cnc-meister

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Die nachweisbaren Zündaussetzer sind ja verschwunden.Das Problem ist ja auch nur bei kaltem Motor.Sprit nehme ich entweder Aral oder Total.Nixmehr von der freien Tanke.

    Meine Werkstatt ist ein Vw Partner mit Skoda Service.Denen ist das Problem mit dem Motor komplett unbekannt.

    Ich sollte es jetzt noch ne Zeit beobachten.Ansonsten müsste ich einen fixen Termin machen und den Wagen stehen lassen damit der Fehler nachvollzogen werden kann.

    Sobald er ja richtig warm ist, ist der Fehler ja fühlbar verschwunden.
     
  9. #8 triumph61, 08.01.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
  10. #9 cnc-meister, 08.01.2017
    cnc-meister

    cnc-meister

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Hab mich mal im Seat Forum eingeklinkt.Bin sa noch angemeldet.Die Symptome ähneln doch sehr stark den meinen.Das ein Zusammenhang mit der Klima bestehen sollte...interessanter Ansatz!
     
  11. #10 triumph61, 08.01.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    Und beim G7 ebenfalls. Und beim VW Händler nichts bekannt...
     
  12. #11 cnc-meister, 08.01.2017
    cnc-meister

    cnc-meister

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ich werd das morgen mit der Klima mal testen!Da hab ich ja mal ein Anhaltspunkt!
     
  13. #12 AlterSchwede67, 09.01.2017
    AlterSchwede67

    AlterSchwede67

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Joy Combi, 1.4 TSI DSG
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo,

    wie "fühlt" sich das ruckeln denn an?

    Mein O3 (1,4 TSI 150PS) hat auch ein ruckeln, wenn er kalt ist. Das merke ich aber nur bei relativ geringer Geschwindigkeit (30-50 km/h) und auch nur dann, wenn es draussen unter ca. 3°C hat und ich mit konstanter fahrt fahre. Nach 2-3 km ist es dann weg. Das ruckeln ist aber sehr schwach. Mein Beifahrer merkt es i.d.R. überhaupt nicht.

    Gruß
     
  14. #13 cnc-meister, 09.01.2017
    cnc-meister

    cnc-meister

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Ja so ungefähr würde ich es auch beschreiben.Konstante Fahrt auf der Ebene.Wenig Last...Hauptsächlich bei Ortsdurchfahrten oder 70er Zonen!Allerdings dauert es bei mir gefühlt länger als 2-3km bis es weg ist,da der Octavia verglichen mit meinem 2014er Focus schlecht auf Temperatur kommt.
     
  15. #14 Thundang, 09.01.2017
    Thundang

    Thundang

    Dabei seit:
    22.03.2016
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Lutherstadt Wittenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Joy 1.4TSI
    das problem ist bei mir auch und das ist nur in der Warmlaufphase und bei den tieferen Temperaturen. Tanke in der Regel nur bei Aral.
     
  16. #15 denis77elf, 09.01.2017
    denis77elf

    denis77elf

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oftersheim, bei Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.4 Style
    Werkstatt/Händler:
    Autoflex24
    Kilometerstand:
    1700 km
    Bei mir ist das Ruckeln auch in der Warmlaufphase vorhanden und ich habe irgendwie Gefühl, dass der Wagen auch net so auf das Gaspedal reagiert, auch wenn warm ist. Evnt. ist es deswegen ,weil ich früher Diesel gefahren bin. Das Auto hat erst 3500 km drauf. Ich habe irgendwo hier gelesen, dass es angeblich dem EURO 6-Abgasnorm geschuldet. Ich beobachte es weiter und werde auch mal mit abgeschalter Klimaanlage probieren. ( bis heute war bei mir Klima immer an).
    Mal schauen...
     
  17. #16 llienenl, 09.01.2017
    llienenl

    llienenl

    Dabei seit:
    26.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Guten Morgen zusammen,

    ich besitze auch seit Anfang November '15 einen neuen Octi 1.4 150PS und mir ist das gleiche Phänomenen auch schon aufgefallen, dass er die ersten kalten Kilometer bei Geschwindigkeiten um die 30km/h leicht ruckelt. Scheint ja ein Seriending zu sein...
     
  18. #17 llienenl, 09.01.2017
    llienenl

    llienenl

    Dabei seit:
    26.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Sorry, ich meinte natürlich November '16 ;)
     
  19. #18 Thundang, 09.01.2017
    Thundang

    Thundang

    Dabei seit:
    22.03.2016
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Lutherstadt Wittenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Joy 1.4TSI
    Unserer ist MJ17 KW22 ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 skodabauer, 09.01.2017
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das angesprochene Update für den CZDA -Motor gibt es von VW seit Mitte Dezember. Das ruckeln tritt bei Außentemperaturen <2°C und einer Kühlmitteltemperatur <75 °C auf. Es können Verbrennungsaussetzer gespeichert sein. Betroffen sind bei VW Steuergeräte mit der Teilenummer 04E 906 027 HD, HG, HQ, KL oder HB.

    mobil geschrieben ...
     
  22. #20 cnc-meister, 09.01.2017
    cnc-meister

    cnc-meister

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Mir wurde gesagt das ich die aktuelle Software drauf hätte.Das war ca. Mitte Dezember.Vielleicht steht die für Skoda noch nicht zur Verfügung?!
     
Thema: Ruckeln 1.4Tsi 150PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.4 tsi 150 ps ruckelt

Die Seite wird geladen...

Ruckeln 1.4Tsi 150PS - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...
  2. Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.

    Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.: Hallo zusammen. Ich brauche eure Unterstützung. Fahre einen 5J_1,4_16V_Baujahr 2008, KM-Stand_50000, Motor BXW, KBA8004000. Geschichte:...
  3. 2.0 TDI - 150PS - erwarteter Realverbrauch etc.?

    2.0 TDI - 150PS - erwarteter Realverbrauch etc.?: Wie hoch wird wohl der Realverbrauch des Kodiaq mit 2.0TDI und 150PS wohl ausfallen? Ich vermute bei der Form und dem Gewicht so um die...
  4. Superb Combi DSG 150PS oder 190PS

    Superb Combi DSG 150PS oder 190PS: Liebe Skoda Freunde, Ich werde mir nächste Woche ein Superb bestellen. Nun überlege ich die die ganze Zeit hin und her, ob 150 PS oder 190PS. Was...
  5. Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi

    Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi: Hallo zusammen. Ich könnt ein monotube bekommen. Ca 5 monate alt. Hat wer auch ein gewinde beim gleichen Motor verbaut? Grad bei der...