Ruckeliger Fabia...

Diskutiere Ruckeliger Fabia... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Das Problem kannte ich nur von meinem früheren Escort, jedoch nicht vom neuen Fabia (ca. 7500 KM).... Mehrfach kam es nun vor, dass der Fabia...

  1. #1 Kaufmaennchen78, 11.07.2004
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Das Problem kannte ich nur von meinem früheren Escort, jedoch nicht
    vom neuen Fabia (ca. 7500 KM)....

    Mehrfach kam es nun vor, dass der Fabia morgens nach dem Anlassen des Motors (ohne Probleme) bissel ruckelt. Leichte Vibration eben bei im Stand 10-11 T Umdrehungen. Später nach kurzer Fahrt geht die Nadel im Stand auf gewohnte 9 T runter. Ansonsten keinerlei Probleme...

    Ist das was, womit man zum Händler fahren müsste? Sonst würde ich erst hinfahren, wenn ich zeitlich kann. Oder eben erst bei der kleinen Inspektion zw. Sept./Okt.

    Frage nur, denn ab September ist die Beweislastumkehr in Kraft und dann muss ich nachweisen, dass der Fehler schon bei Übergabe des Autos bestand. Weiss ja nicht, ob sich ab dann ein Händler dumm stellt :keineahnung:

    Was meint ihr?
     
  2. #2 lucky01, 11.07.2004
    lucky01

    lucky01 Guest

    @Kaufmaennchen78,

    dieses Schütteln macht meiner auch ab und zu. Ich denke das liegt an der mageren Gemischbildung wegen der E4-Norm. Bin mal gespannt welche Meinung die anderen User sind.
     
  3. #3 Mumpitz001, 11.07.2004
    Mumpitz001

    Mumpitz001 Guest

    Ihr redet schon von nem Skoda Fabia??? Mein DZM geht nur bis 7T Umdrehungen, wie kriegt ihr da 10-11T??? Und das auch noch mit Standgas!!!???
     
  4. #4 Kaufmaennchen78, 11.07.2004
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Jo sorry. Mehr ein Sinnfehler.
    Nicht 9 T Umdrehungen, eher 900 Umdrehungen.
    Aber trotzdem, normal? :roller:
     
  5. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Aber ich glaube das kann sich ja wohl jeder denken, außer Mumpitz
     
  6. #6 gilmande, 12.07.2004
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI 150PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kühn Limbach-Oberfrohna
    Kilometerstand:
    3300
    Also meiner macht das auch hin und wieder mal! Hängt wohl damit zusammen das die Leerlaufdrehzahl automatisch beim Start höher ist und erst beim warmen Motor auf die ca. 900UpM runtergeregelt wird! Ist wohl damit er schneller warm wird oder so! Dadurch entstehen dann die Drehzahlschwankungen wodurch dieses leichte ruckeln verursacht wird! Ist zumindest meine Vermutung!
    Ciao
     
Thema:

Ruckeliger Fabia...

Die Seite wird geladen...

Ruckeliger Fabia... - Ähnliche Themen

  1. Fabia 1.0 TSI 110 Ps Temperaturanzeige

    Fabia 1.0 TSI 110 Ps Temperaturanzeige: Hallo Zusammen Mal eine Frage zu der Temperaturanzeige an meinem neuen Fabia Combi 1.0 110 PS. Nach ca 300 / 400 m Fahrt Leicht bergauf habe ich...
  2. Privatverkauf Verkaufe Mittelkonsole Fabia 3 Monte Carlo

    Verkaufe Mittelkonsole Fabia 3 Monte Carlo: Verkaufe eine Mittelkonsole aus einem Fabia III Baujahr 2016. Monte Carlo, mit rotem Vorderteil. Leichte Gebrauchsspuren. Versand möglich. Bei...
  3. Suche Climair Sonniboy Halterung Passagier-Fenster Fabia III

    Climair Sonniboy Halterung Passagier-Fenster Fabia III: Moin, folgendes Problem... eine einzelne Halterung ist verlustig gegangen. Der Händler und der Hersteller verkaufen nur komplette Sätze. Das...
  4. Skoda fabia combi 2009

    Skoda fabia combi 2009: Hallo zusammen, ich habe mit meinem Skoda Fabia Combi (2009) die Problematik, dass wenn das Auto tagsüber in der Tiefgarage auf meiner Arbeit...
  5. Smartlink bei Fabia Clever nachrüsten

    Smartlink bei Fabia Clever nachrüsten: Hallo, ich will mir gerade einen Fabia Clever bestellen, u. habe festgestellt das ich das Smartlink nur in Verbindung mit dem Ausstattungspaket...