Ruckeliger Fabia...

Diskutiere Ruckeliger Fabia... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Das Problem kannte ich nur von meinem früheren Escort, jedoch nicht vom neuen Fabia (ca. 7500 KM).... Mehrfach kam es nun vor, dass der Fabia...

  1. #1 Kaufmaennchen78, 11.07.2004
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Das Problem kannte ich nur von meinem früheren Escort, jedoch nicht
    vom neuen Fabia (ca. 7500 KM)....

    Mehrfach kam es nun vor, dass der Fabia morgens nach dem Anlassen des Motors (ohne Probleme) bissel ruckelt. Leichte Vibration eben bei im Stand 10-11 T Umdrehungen. Später nach kurzer Fahrt geht die Nadel im Stand auf gewohnte 9 T runter. Ansonsten keinerlei Probleme...

    Ist das was, womit man zum Händler fahren müsste? Sonst würde ich erst hinfahren, wenn ich zeitlich kann. Oder eben erst bei der kleinen Inspektion zw. Sept./Okt.

    Frage nur, denn ab September ist die Beweislastumkehr in Kraft und dann muss ich nachweisen, dass der Fehler schon bei Übergabe des Autos bestand. Weiss ja nicht, ob sich ab dann ein Händler dumm stellt :keineahnung:

    Was meint ihr?
     
  2. #2 lucky01, 11.07.2004
    lucky01

    lucky01 Guest

    @Kaufmaennchen78,

    dieses Schütteln macht meiner auch ab und zu. Ich denke das liegt an der mageren Gemischbildung wegen der E4-Norm. Bin mal gespannt welche Meinung die anderen User sind.
     
  3. #3 Mumpitz001, 11.07.2004
    Mumpitz001

    Mumpitz001 Guest

    Ihr redet schon von nem Skoda Fabia??? Mein DZM geht nur bis 7T Umdrehungen, wie kriegt ihr da 10-11T??? Und das auch noch mit Standgas!!!???
     
  4. #4 Kaufmaennchen78, 11.07.2004
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Jo sorry. Mehr ein Sinnfehler.
    Nicht 9 T Umdrehungen, eher 900 Umdrehungen.
    Aber trotzdem, normal? :roller:
     
  5. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Aber ich glaube das kann sich ja wohl jeder denken, außer Mumpitz
     
  6. #6 gilmande, 12.07.2004
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI 150PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kühn Limbach-Oberfrohna
    Kilometerstand:
    3300
    Also meiner macht das auch hin und wieder mal! Hängt wohl damit zusammen das die Leerlaufdrehzahl automatisch beim Start höher ist und erst beim warmen Motor auf die ca. 900UpM runtergeregelt wird! Ist wohl damit er schneller warm wird oder so! Dadurch entstehen dann die Drehzahlschwankungen wodurch dieses leichte ruckeln verursacht wird! Ist zumindest meine Vermutung!
    Ciao
     
Thema:

Ruckeliger Fabia...

Die Seite wird geladen...

Ruckeliger Fabia... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  2. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  3. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  4. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  5. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...