RS Tsi leichtes Pfeifen normal?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Loeffelstiel, 10.06.2016.

  1. #1 Loeffelstiel, 10.06.2016
    Loeffelstiel

    Loeffelstiel

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Hallo,

    mir ist heut das erste mal aufgefallen, dass es von vorne zwischen 2,5k und 4k Umdrehungen ein wenig pfeifft. Ist das normal oder muss ich mir schonwieder Sorgen machen/soll ich das beim nächsten Werkstattbesuch negativ anmerken?
    Mir ist allerdings schon über einen längeren Zeitraum aufgefallen, dass die Vmax gesunken ist - hab neulich mal wirklich ALLES (Berg ab und Rückenwind) gegeben und kam nicht über 236km/h laut GPS. Vo einem Jahr hat er 243km/h laut GPS ohne Probleme und mit noch reichlich Luft nach oben geschafft...
    Vllt hat der Leistungsabbau aber auch mit meinem Lieblings-Klappergeräuschproble zu tun. Muss unbedingt bald mal die Steuerkette prüfen lassen.

    Zurück zum Turbopfeiffen^^ - hört ihr bei euren RS Tsi auch den Turbo?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Malouki, 10.06.2016
    Malouki

    Malouki

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Octi 3 RS-TSI/DSG Combi - Race-Blau Metallic, Ziernähte (rot), Black Design, Gemini (Anthrazit/Silber), Sunset, Panaromadach, ACC, Notrad, FPA+Soundgen., 230 V-Steckd., Alarm, Ablage +, Netztrennw., Heizb. Frontscheibe, Canton, Traveller, usw.
    Moin,

    bei mir pfeift nichts! Den Turbo hört man nur in den seltensten Fällen und dann in der Regel auch nur ohne Musik.
    Was für Tachogeschwindigkeiten hattest du denn? GPS habe ich selten im Auto...
    Ich habe noch kein Race Logic GPS

    Malouki
     
  4. Sarijs

    Sarijs

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Liechtenstein
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG - 11/2013
    Hatte bei meinem Alfa (Diesel) mal ein pfeiffen und einen Leistungseinbruch... ging relativ schnell gar nix mehr, war n riss im Ansaugschlauch (?) zum Turbo..
    Mal Motorhaube auf, einer soll Gas geben, hört man schnell. Um das Loch zu finden fällt mir spontan rauch ein... reisblasen, da wo es anzieht isses... oder auch nicht und das dezente pfeiffen is einfach "normal"
     
  5. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    285
  6. #5 Loeffelstiel, 11.06.2016
    Loeffelstiel

    Loeffelstiel

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0TSI
    Kilometerstand:
    46000
    In der Überschrift hab ich es noch richtig geschrieben^^

    Ich benutze Android-Tacho.
    Höchste Geschwindigkeit laut Tacho war letztes Jahr 255 (243 laut GPS) und bei der Messung dieses Jahr 244 (236 laut GPS).

    Also ein Loch im Ansaugtrakt wäre gar nicht mal so abwegig, weil der Marder gern in meinem Auto sitzt...

    Also wenn der Turbo kaputt geht, komme ich gar nicht mehr vom Fleck?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Sarijs

    Sarijs

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Liechtenstein
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG - 11/2013
    Danke fürs aufklären von "pfeifen"...

    Ne, da kommst nicht weit..aber er zieht zuvor wirklich arg Luft an und die Leistung sinkt massiv (umso grösser das Loch/der Riss). Würd einfach zur Sicherheit den Schlauch mal kurz checken, wenn du sowieso n Marder Problem hast. Aber bin komplett Laie, könnt alles sein bei dir,nagel mich nicht fest
     
  9. #7 nancy666, 13.06.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    nein
     
Thema: RS Tsi leichtes Pfeifen normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs 2.0 tfsi turbo pfeifen

Die Seite wird geladen...

RS Tsi leichtes Pfeifen normal? - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch 1Z FL 1.8 TSI

    Ölverbrauch 1Z FL 1.8 TSI: Moin Freunde des guten Autogeschmacks, hab mir im August nen 1.8er TSI geholt (bj 09/2010 bei 62500km). Es wurde beim Erwerb alles neu gemacht,...
  2. Fabia III Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  3. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  4. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  5. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....