RS TDI in der Schweiz mit Allrad erhältlich

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Jopi, 19.09.2015.

  1. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    http://www.skoda.ch/models/new-octavia-combi-rs/newoverview/
    Er ist auch konfigurierbar.

    Ich habe nciht schlecht gestaunt. Die Info stammt aus octavia-rs.com.

    Mail an SAD habe ich gestern mal geschickt und gefragt, ob bei uns auch eine Markteinführung geplant ist. Das wäre für mich schon noch mal ein Argument für den RS.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerParker, 19.09.2015
    DerParker

    DerParker

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    33
    ...im RS230 wäre der 4x4 interessant.
    Bei 184 PS brauche ich noch keinen Allradantrieb, wobei das Fahrsicherheitsplus natürlich immer gut ist, aber man muss auch an das höhere Gewicht und die Mehrkosten denken.
    Fahre selber auch einen 180PS starken Diesel-Frontkratzer mit 400NM Drehmoment, bei Nässe bekomme ich leider auch nicht die volle Traktion auf die Straße, aber Ampelstarts mache ich auch nicht mehr wirklich oft.
     
  4. #3 skodafix, 19.09.2015
    skodafix

    skodafix

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI DSG
    Das ist ja wirklich interessant. Hoffentlich kommt der 4x4 dann auch in D.
    Damit hätte der RS wieder ein Alleinstellungsmerkmal wieder. Bis vor Kurzem hatte er ja gar keinen direkten Konkurrenten in der Kompaktklasse.
    Aber mit 4x4 hebt er sich gegenüber Golf GTD, Leon, Focus ST und dem Peugeot wieder ab.
    Wenn sie jetzt noch den 240 PS Diesel einbauen........
     
  5. #4 digidoctor, 19.09.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Der Octavia RS wurde immer mit ordentlich Respektsabstand zum Superb gebaut. Sei es 260 PS 4x4 zu 200 PS oder auch 280 4x4 zu 230 PS.

    Die Diesel RS als Modelinie mal ein wenig außen vor.
     
  6. #5 skodafix, 19.09.2015
    skodafix

    skodafix

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI DSG
    Und? Was willst Du uns damit sagen?
    Die Dinge können sich auch ändern. Vor allem seit dem Skoda begriffen hat, dass sich der RS viel besser verkauft als geplant und sich als Gelddruckmaschine für Skoda etabliert. Warum soll das Angebot also nicht ausgeweitet werden?
     
  7. scasi

    scasi

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Overath
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI DSG
    Ich glaube, dass diese Entscheidungen nicht alleine von Skoda getroffen werden, sondern dass der Gesamtkonzern da ebenfalls ein Wörtchen mitredet. Um die Stellung der Marke VW zu wahren, sind ja auch andere Details (E-Park-Bremse, Blind-Spot-Sensor, etc.) in dieser Klasse exklusiv dem Golf vorbehalten. Aus diesem Grund kann ich mir beinahe nicht vorstellen, dass z.B. der Skoda RS TDI Allrad bekommt, solange der GTD dies noch nicht hat.

    Falls ich mich irre, wäre dies für die Zukunft eine Alternative über die ich nicht zwei Mal nachdenken müsste.
     
  8. #7 3ismanN, 19.09.2015
    3ismanN

    3ismanN

    Dabei seit:
    01.06.2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Der fehlende Allrad, war der Grund wahrscheinlich ich mich gegen den RS entschieden haben, obwohl ich ihn optisch um einiges besser finde. Vielleicht gibt's für mich dann in 4 Jahren ein es mit Allrad. Super Sache von Skoda, kommt leider zu spät für mich.

    Aber vielleicht bietet der Zubehör Markt in sa Fahrwerk dann auch bald mehr für 4x4 an.

    Gruß
    Eis
     
  9. #8 gde2011, 19.09.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    In Österreich ist es wohl ca in 1 Monat soweit. Er kann ihn gut gebrauchen. War Kriterium warum ich den Superb 140KW 4x4 bestellt habe.
    Durch den Scout muss der RS unbedingt nachziehen. Den Rest von interner Konkurrenz gibt es eh nicht (Bremse usw).
    Ob der GTD auch Allrad bekommt? Eher nicht, da ist noch der GTI und dann der R.
     
  10. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Mal so, mal so
    Kilometerstand:
    34000
    Wenn er dann noch DCC bekommt muss mein Sparschwein dran glauben!
     
  11. Ewhjr

    Ewhjr

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    25813 Husum
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout 2.0 TDI DPF DSG und Skoda Octavia III 1.6 TDI Greentec
    Werkstatt/Händler:
    Kath-Gruppe Husum
    A und CH haben glaube ich auch einen größeren Markt für 4x4 als D.
    Mir kommt kein Auto ohne 4x4 mehr ins Haus und das obwohl ich an der Nordsee wohne.
     
    Zwyser und 77_Mike gefällt das.
  12. #11 77_Mike, 19.09.2015
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016
    Nicht nur bei Nässe, auch bei trockener Fahrbahn ist die Traktion besser, vor allem sind höhere Kurvengeschwindigkeiten möglich.:)
     
  13. #12 skodafix, 19.09.2015
    skodafix

    skodafix

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI DSG
    Die Antwort gab es doch schon: Den GTD Variant gibt es erst seit einigen Wochen, bis dahin war der RS TDI Combi ein Alleinstellungsmerkmal. Einen GTI Variant gibt es immer noch nicht.......
     
  14. #13 Universe, 20.09.2015
    Universe

    Universe

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Wolfenbüttel, Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Elegance 150PS TDI, Golf 7 Highline 150PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    40000
    Das sind mal richtig gute Nachrichten! Im Konfigurator sind für den RS TDI mit Allrad allerdings 7,7 Sekunden von 0-100 angegeben. Denke mal das ist ein Fehler - der L&K in der selben Antriebskombination ist mit 7,2 angegeben.
     
  15. #14 3ismanN, 20.09.2015
    3ismanN

    3ismanN

    Dabei seit:
    01.06.2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    14
    Vielleicht liegt es an den 50 kg mehr Gewicht und den schwereren (weil größeren) Bremsscheiben?
     
  16. #15 gde2011, 20.09.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Für den 184PS TDI 4X4 stimmen die 7,7s.
     
  17. #16 Octi_TDI, 21.09.2015
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Aha, und in welchen Kurven kann man das fahren bzw. ist der Untersied bedeutend?
     
  18. #17 skodafix, 21.09.2015
    skodafix

    skodafix

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI DSG
    Fahr mal eine Passstrasse ! Aber nicht im Touristentempo. beim Herausbeschleunigen aus engen Kehren kratz der Frontkratzer ganz schön über den Asphalt.
     
    77_Mike gefällt das.
  19. #18 0²ctavist, 21.09.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Versuch du erstmal die 7,7s geschweige die 7,2s zu erreichen, dann reden wir weiter:D:whistling:
     
    Niqo gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 77_Mike, 21.09.2015
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016
    Genau in solchen Kurven merkt man dass besonders deutlich, aber auch im Flachland beim Rausbeschleunigen . Es ist einfach so, dass der Reifen nur eine bestimmte Summenkraft übertragen kann, und die setzt sich aus Seitenkräften (Lenken)und Antriebskräften zusammen. Wenn man nun die Antriebskräfte an den Vorderrädern etwas reduziert, bleibt mehr Reserve für die Seitenkraft, d.h. man kann schneller durch die Kurve.
     
  22. scasi

    scasi

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Overath
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS TDI DSG
    Ok, einverstanden. Aus der Warte gesehen, ist das Alleinstellungsmerkmal dann wirklich kein Hinderungsgrund. Denn es war es ja vorher auch nicht. Also bitte den RS mit 4x4 auch in DE auf den Markt bringen.
     
Thema:

RS TDI in der Schweiz mit Allrad erhältlich

Die Seite wird geladen...

RS TDI in der Schweiz mit Allrad erhältlich - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...