RS Diesel Bremsen Vorderachse

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von mclucas79, 22.02.2016.

  1. #1 mclucas79, 22.02.2016
    mclucas79

    mclucas79

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    5200
    Moin,

    ich habe mir bei den tollen Wetter wohl Rollsplit zwischen Belag und Scheibe gefahren. Nun ist die Scheibe am äußeren Rand (ca 1cm) stärker abgefahren . Mein VW Händler sagt natürlich Beläge und Scheiben wechseln = 610 Euro...;(. Das finde ich ganz schön heftig für ein spontanes Malheur zumal ich erst bei 28000 km bin.

    Gibt es schon irgendwie Vergleichspreise?
    Würdet ihr die Scheiben mitwechseln lassen?

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 77_Mike, 22.02.2016
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016
    Wieso willst du die Scheiben nicht wechseln lassen, wenn eine hin ist. Oder meinst du die Beläge? Wenn du die alten Beläge unbedingt wiederverwenden willst, müsstest du sie planschleifen (z.b. auf einer ebenen, mit grobem Schleifpapier beklebten Platte), das ist aber ein Geduldsspiel.
     
  4. #3 mclucas79, 22.02.2016
    mclucas79

    mclucas79

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    5200
    Um ehrlich zu sein bin ich nicht sicher ob die Scheibe hin ist. Die ist gleichmäßig abgefahren nur der äußere Rand ist ein wenig stärker abgenutzt. Keine tiefen Kratzer oder etc.
     
  5. #4 TinOctavia, 22.02.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.213
    Zustimmungen:
    409
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Fahre mal zu einer anderen Werkstatt.

    Bzw. fahre auch mal zum TÜV, DEKRA etc.!
     
    77_Mike gefällt das.
  6. #5 77_Mike, 22.02.2016
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016
    Mach doch al ein Foto. Schon die vorderen, oder? Die hinteren laufen sich sowieso gern ein.
     
  7. #6 mclucas79, 22.02.2016
    mclucas79

    mclucas79

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    5200
    Ja sind die vorderen. Mache morgen früh ein Foto.
     
  8. #7 sepp600rr, 22.02.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Die Teile für die Bremse kosten im Internet ja schon 270€, beim :D sind diese natürlich nochmal teurer + Arbeitsstunden.
    Das ist halt auch der Nachteil der größeren Bremse vom RS.
     
  9. #8 mclucas79, 23.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2016
    mclucas79

    mclucas79

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    5200
    Nabend,

    so ich habe jetzt beide Scheiben und Beläge wechseln lassen = 700 Euro. Beide Scheiben und Beläge weisen die gleichen Beschädignungen auf der Innenseite auf (siehe Fotos). Keine Ahnung wie es dazu gekommen ist (evtl Fahrstil oder Dreck auf der Baustelle, ka).

    Grüße

    IMG_0410.JPG IMG_0411.JPG IMG_0412.JPG IMG_0413.JPG IMG_0414.JPG
     
  10. #9 nancy666, 23.02.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    hm schon komisch ?(
     
  11. #10 dathobi, 23.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wofür 90€ mehr?
     
  12. #11 MrSmart, 23.02.2016
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    30000
    Die Bremsscheiben sehen schon komisch aus, sehr starke Blaufärbung und am Außenrand ein Tragbild als wenn der Bremsbelag bis auf Metall runter war. Bei den Bremsbeläge sind Stücke im Außenrand ausgebrochen, was mich darauf schließen lässt, dass sich etwas in der Bremse verfangen hatte.
     
  13. #12 Seppel16, 23.02.2016
    Seppel16

    Seppel16

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    17
    Also ich sag mal stark benutzt und daher einfach abgefahren .
    Hätte auf die Scheiben niemals neue Beläge gemacht hättest schöne Geräusche nen weiches Pedal und einfach keine gute Bremsleistung gehabt . Das der Belag ausgebrochen ist deutet auf gute Temperaturen hin.
    Und daher sind 30.000 km schon ok .
    Hab zu digitalen Gasfuss Zeiten für 160.000km 14 mal Beläge und 6 mal Scheiben gewechselt ohne Rennstrecke ! Und in der Arbeit 1000
    Solche Scheiben und Beläge gesehen auch unter 20.000 km
     
  14. #13 ShutUpAndDrive, 23.02.2016
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    729
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Strange.8|

    Ein Hinkelstein?
    [​IMG]
     
  15. #14 mclucas79, 23.02.2016
    mclucas79

    mclucas79

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    5200
    Naja so oft bin ich eigentlich nicht auf der Autobahn. Ich komme auf ca 5000-8000 Autobahn km mit dem Auto. Klar hat er schon mal vmax gesehen dazu ist er ja ein RS geworden, aber sonst hatte ich eigtl nie die Gelegenheit die Bremsen zum glühen zu bringen.

    Die 610 Euro waren eine mündliche Auskunft dathobi und dann waren es auf einmal 700.
     
  16. #15 Seppel16, 23.02.2016
    Seppel16

    Seppel16

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    17
    Glühen sieht dann auch so aus :)
     

    Anhänge:

  17. #16 mclucas79, 23.02.2016
    mclucas79

    mclucas79

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    5200
    Da bin ich nicht mal annähernd dran.
     
  18. #17 mclucas79, 29.04.2016
    mclucas79

    mclucas79

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS
    Kilometerstand:
    5200
    Moin,

    man hat mir jetzt übrigens unter vorgehaltener Hand bestätigt das es Probleme mit dem Bremsen bei den RS Modellen geben soll. Der :) ist angehalten bei vorzeitigen Bremsverschleiß auf sportliche Fahrweise oder im Winter auf Split hinzuweisen...... Super nicht.

    Grüße
     
    wj76 gefällt das.
  19. wj76

    wj76

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    108
    Bei mir das selbe... Hat fast 28.000km gelaufen und die Bremsen sind fertig.
    Werde aber keine 700€ für Bremsen ausgeben und Service bzw. Inspektion mehr machen lassen... denn heute Mittag gebe ich den nach 15 Monaten ab.
    Damit ist das Kapitel "Montagskarre" endlich beendet.

    Zuallerletzt hat heute morgen das Columbus einen Totalausfall... dachte mir nur noch, bitte nicht jetzt wo ich den heute abgebe.... Ton war komplett weg, egal wie laut ich den Regler gestellt habe. Gut, Auto aus gemacht, 1 Minute gewartet und wieder gestartet. Dann kam der Ton gebrochen, abgehakt wieder und nach ca. 1 Minute lief alles.

    Ist mir jetzt auch egal... "nach mir die Sintflut"
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nancy666, 29.04.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    das hör ich das erste mal okay hab auch schon neue bremsen aber das ist nen anderes Thema ^^
     
  22. #20 sepp600rr, 29.04.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Welche hast du denn jetzt verbaut?
     
Thema: RS Diesel Bremsen Vorderachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsen skoda octavia rs kosten

    ,
  2. skoda octavia rs TDI Baujahr 2014 Vorderachse Bremse

    ,
  3. octavia 3 rs bremsen

    ,
  4. skoda octavia rs bremsen kosten,
  5. rs tdi kleine bremse,
  6. bremsen octavi 3 rs,
  7. führungsbolzen ratterschutz
Die Seite wird geladen...

RS Diesel Bremsen Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  5. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...