RS 4x4 vs Style 4x4 mit DCC

Diskutiere RS 4x4 vs Style 4x4 mit DCC im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Leute, Ich bin neu hier und bekomme einen neuen Firmenwagen, einen Octavia. Ich schwanke zwischen einem Octavia RS 4x4 und einem...

  1. #1 DesertRat1984, 18.09.2019
    DesertRat1984

    DesertRat1984

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    Ich bin neu hier und bekomme einen neuen Firmenwagen, einen Octavia. Ich schwanke zwischen einem Octavia RS 4x4 und einem Style 4x4 (184PS). Optisch gefällt mir der RS besser.....NUR...

    Ich habe jetzt schon mehrfach gelesen, dass das Sportfahrwerk und die Sitze im RS nicht besonders sein sollen und die Insassen nach längerer Fahrt zu quälen beginnt. Ich bin im RS gesessen und hab mich wohl gefühlt, konnte aber noch nicht damit fahren.

    Bitte kann mir jemand sagen ob das "Serienmäßige RS Sportfahrwerk" wirklich soviel Komforteinbussen gegenüber dem normal Fahrwerk hat?

    Bzw. kommt man mit einem DCC im Spotmodus an ein Sportfahrwerk heran?

    Ich habe schon sämtliche Foren durchsucht, aber leider keine objektive Meinung bzw. Erfahrungsberichte finden können.

    Ich fahre ca 40Tsd km pro Jahr und überwiegend kurvige Autobahn.

    Ich würde mich freuen wenn ihr eure Erfahrungsberichte mit mir teilen würdet.
     
  2. Mccarp

    Mccarp

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
    Habe den aktuellen RS mit DCC
    Erwische mich öfters dabei im Ort und auf schlechten Landstraßen auf Komfort zu stellen
    Im Oci 2 Rs empfand ich das Sportfahrwerk als angenehmer (ohne DCC), oder liegt dran das auch ich älter werde
    Die Sitze im 3er sind super , besser als im 2er
    Im 3er auch auf langen Strecken keine Probleme
    Beim 2er musste ich so nach 2 Stunden kurz austreten . Was mich beim 3er stört , sitze etwas höher , sitze lieber tiefer geht aber durch die elektrischen Sitze nicht
     
    DesertRat1984 gefällt das.
  3. #3 Skodakenner, 18.09.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    72
    Also nach 10k km mit einem DCC RS muss ich sagen das der komfort aüßerst langstreckentauglich ist aufjedenfall komfortabler wie ein normaler golf zb.
     
    DesertRat1984 gefällt das.
  4. #4 superb-fan, 18.09.2019
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    341
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    BMW 520d, Opel Corsa OPC Line
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    104000
    Style 184ps finde ich interessanter , da man ihm die Leisting nicht zutraut :)
    Allehemei RS mit DCC kannst aber nix falsch machen.
     
    DesertRat1984 gefällt das.
  5. #5 2fast4u, 18.09.2019
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    nähe Rostock
    Der Octavia ist ein Schaf im Schafspelz. Mit 184PS kann man doch heutzutage kaum noch eine Wurst vom Teller ziehen. Der RS ist ebenfalls ein Schaf. Vielleicht mit der Basecap falschrum, aber dennoch: Schaf.

    BTT: Meinen RS mit DCC, durchgehend im Fahrprofil "Normal", bin ich in den letzten Wochen bis weit über den Polarkreis und zurück gefahren und habe dennoch keinen Termin beim Physiotherapeuten nötig.
    An das Luftfahrwerk meines A6 zuvor kommt es natürlich nicht heran, aber das erwarte ich auch nicht.
     
    DesertRat1984 gefällt das.
  6. #6 DesertRat1984, 18.09.2019
    DesertRat1984

    DesertRat1984

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank euch für eure Antworten.

    Hat vielleicht auch jemand Erfahrung mit einem RS ohne DCC?
     
  7. #7 Skodakenner, 18.09.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    72
    Würde einen RS ohne DCC nicht kaufen vor allem nicht wenns das challenge pro paket gibt da is das dcc e-Sitze uvm drin was das auto massiv besser macht für nicht viel geld
     
  8. #8 triumph61, 18.09.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.892
    Zustimmungen:
    1.436
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Frag mal den Händler wie lange ein RS noch bestellbar ist..
     
Thema:

RS 4x4 vs Style 4x4 mit DCC

Die Seite wird geladen...

RS 4x4 vs Style 4x4 mit DCC - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch Karoq 2.0 TDI DSG 4x4 ( 110 KW )

    Verbrauch Karoq 2.0 TDI DSG 4x4 ( 110 KW ): Der Verbrauch des Karoq 2.0 TDI nach WLTP wird sehr unspezifisch angegeben. sehr schnell 6,9 L/ 100 km schnell 5,6 L/100 km langsam...
  2. Kodiaq RS Farbe schwarz

    Kodiaq RS Farbe schwarz: Hallo, kurze Frage bezgl. der beiden beim Kodiaq verfügbaren Schwarztöne: Kann mir jemand die Unterschiede erklären? Danke
  3. Octavia Limousine 4x4 Fließheck - undicht

    Octavia Limousine 4x4 Fließheck - undicht: Hallo, unser Wagen ist 1 3/4 Jahre alt. Haben ihn vor 3 Monaten vom Händler gekauft. Waren super zufrieden - aber jetzt der absolute Horror!...
  4. Reparatur am Octavia RS 5e Baujahr 2015

    Reparatur am Octavia RS 5e Baujahr 2015: Guten Morgen, Eine Frage wegen reparatur nach Unfall Gestern Abend in einer Baustelle bin ich neben einem lkw gefahren der kam plötzlich näher und...
  5. Octavia III Columbus vs Lautstärke IPhone

    Columbus vs Lautstärke IPhone: Hey Community, ich habe heute meinen neuen RS mit dem Columbus Business erhalten. Koppeln etc. kein Problem, jedoch verstellt sich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden