RS 2.0 TDI Vmax limitiert ?

Diskutiere RS 2.0 TDI Vmax limitiert ? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei meiner Probefahrt konnte ich das Limit des Kombis leider nicht ausloten (Tacho 239-GPS 225) mit V-Index-Winterreifen. Hat hier jemand das...

  1. djtn

    djtn

    Dabei seit:
    02.12.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bei meiner Probefahrt konnte ich das Limit des Kombis leider nicht ausloten (Tacho 239-GPS 225) mit V-Index-Winterreifen. Hat hier jemand das Fahrzeug schon ausgefahren ? Ist der TDI Tempo-begrenzt, wie es dieses Video suggeriert (bei 4200 U/min geht es nicht weiter) ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quax 1978, 05.12.2013
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.644
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Kann schon sein. Würde zum DPF passen. Daher nicht wundern wenn es so ist. Aber es sollte auch reichen. Und mit 180Ponys sind auch keine 250km/h drin.
     
  4. _bernd

    _bernd

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Mehr wird einfach nicht gehen, auch downhill nicht. Der RS TSI ist wohl limitiert und läuft 260 Tacho bzw. 250 GPS.
     
  5. djtn

    djtn

    Dabei seit:
    02.12.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beim TSI ist es aber wohl eher die freiwillige Selbstbeschränkung der Automobilbauer (von 250km/h), die hier zuschlägt, beim Diesel eher eine technische Maßnahme, um vor zu hohen DPF-Temperaturen zu schützen (hört man auch bei BMW und Mercedes), ev. ist es auch alles nur Marketing, um die jeweils größeren Motoren mit mehr Marge verkaufen zu können....
    Also, der Skoda der im Video (von einem tschechischen Auto-Blogger) gefahrenen Version hat eine KFZ-Schein-VMax von 232km/h, mit auf einer Gefällstrecke erreichten VMax von 'nur' 235km/h liegt er halt nur knapp über dem eingetragenen Wert und die Drehzahl liegt im humanen Bereich (4100-4200). Bleibt die Vermutung mit dem DPF als wahrscheinlichste Erklärung.
     
  6. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    die wahrscheinlichste Erklärung ist, dass die Leistung fehlt :huh:
     
  7. #6 triumph61, 06.12.2013
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Mir liegt da was an das bei allen Dieseln die Drehzahl im letzten Gang auf ~4200 begrenzt wird. Zumindest war es bei den Pumpedüse so.
     
  8. #7 UnBeK4nNt, 06.12.2013
    UnBeK4nNt

    UnBeK4nNt

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nachrodt-Wiblingwerde
    Fahrzeug:
    Noch: Seat Exeo ST Sport / Bald: O3 Combi RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Albrecht KG Werdohl
    Kilometerstand:
    8000
    In welchem Gang wird beim RS TDI eigentlich die Höchstgeschwindigkeit erreicht, im 6. Gang oder sollte ich da eher im 5. Gang bleiben?
     
  9. #8 triumph61, 06.12.2013
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    im 6. Gang
     
  10. #9 Verdugo, 06.12.2013
    Verdugo

    Verdugo

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    30
    Ich finde ~230 Kmh für einen 2 Liter Diesel mit 180 PS abolut akzeptabel. Ein Rennwagen ist der Diesel RS bei weitem nicht.
     
  11. #10 bischinger, 06.12.2013
    bischinger

    bischinger

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    O3 RS Kombi TDI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Wichert / Norderstedt
    Isso! Und mit 200 bis 220 ist man mit dem Octavia dabei auch noch recht entspannt unterwegs... Wenn ich richtig schnell fahren will, nehm ich andere Autos! Ich kenn die Diskussion aus dem Focus RS Forum, wo es darum ging, warum der RS die angegebenen 263km/h nicht schafft! Da wurden sogar Prozesse gegen Ford geführt, um Autos nachzubessern, oder zu wandeln... wegen 5 km/h Endgeschwindigkeit... 8| . Und wir reden hier über n Auto mit über 300PS...
     
  12. _bernd

    _bernd

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Beim TSI ist es die Begrenzung auf 250km/h, zumindest sieht es so aus.
    Der TDI hat seine max. Leistung bei 4000U/min und fällt dann sicher wieder ab. Von daher wird die Leistung fehlen. Angegeben ist der mit 228-232km/h. Ich weiß nicht welches Modell da genau gefahren wird. Außerdem schreibt er dass er sich schon auf 220km/h schwer tut.
     
  13. djtn

    djtn

    Dabei seit:
    02.12.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nur im 6. Gang. Im 5. dreht er bei Tacho 210 (GPS 197) schon 4200U/min.
     
  14. djtn

    djtn

    Dabei seit:
    02.12.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Der 2.0 TDI RS DSG Kombi, den ich bewegen durfte, ging für ein Auto dieser Leistung sehr flott auf 200 (GPS) in 34sec, darüber tut er sich vermutlich auch wg. des rel. schlechten Luftwiderstands schwer. Da ich viele Leihwagen in der PS-Klasse 130-200PS bewege, traue ich mich aber zu sagen, dass ich noch keinen Diesel (ausdrücklich incl. BMW) gefahren bin, der so spontan auf Gaspedalbewegungen reagiert, das macht sehr viel Spass...
     
  15. #14 -Robin-, 08.12.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Der RS @ CR hat diese bei minimum 4200/min ab Werk. Die PPD waren weiter unten, bei zb 4000u/min.
    Offen ist der in der Drehzahl (CR) bis 5000u/min ab Werk.

    v-max Begrenzungen haben 99% der PKW ab Werk, diese liegen teilweise bei 210km/h oder auch bei 230 oder 250km/h.
    Das ist Tacho im Schnitt 10km/h mehr, was dann die hier genannten Werte stützt/erklärt.

    Mit dem DPF hat das weniger zu tun, sieht man an der Verbrauchsanzeige. Obenraus wird im Drehzahlband eh Leitung reduziert, die zb Temperaturbelastung ist dementsprechend geringer wie im Zwischenband.

    Occi_RS.jpg
     
  16. #15 Lutzsch, 08.12.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.250
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
     
  17. #16 -Robin-, 08.12.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Ich dache es geht um den TDI, nicht TSI? Sprich Diesel nicht Benziner?
     
  18. #17 Lutzsch, 08.12.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.250
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Mittlerweile ist hier ja auch der TSI Gesprächsstoff ;)
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Blackout, 08.12.2013
    Blackout

    Blackout

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeug:
    Octavia V//RS Combi 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    BRASS
     
  21. #19 -Robin-, 08.12.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Achso. Gar nicht gelesen :love:
     
Thema: RS 2.0 TDI Vmax limitiert ?
Die Seite wird geladen...

RS 2.0 TDI Vmax limitiert ? - Ähnliche Themen

  1. Superb III Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS

    Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS: Ich will keine Diskussion für oder gegen Chiptuning entfachen. Ich habe nur die 2 folgenden Fragen auf die ich Antworten suche. 1.) Hat jemand...
  2. Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z

    Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z: Hallo, hab mir vor kurzem einen Octavia RS 1Z 2.0 TSI DSG, Baujahr 2009 mit 71000km gekauft (CCZA Motor). Da ich es bei einem Händler gekauft...
  3. Suche Gewindefahrwerk octavia 2 rs

    Gewindefahrwerk octavia 2 rs: Hallo , Ist jemand hier in der Gruppe wo Beziehungen zu einem gewindefahrwerk hat. Hatte an das H&R monotube gedacht. Würde mich sehr freuen wenn...
  4. OT: RS Fahrer haben einen an der Klatsche

    OT: RS Fahrer haben einen an der Klatsche: Wer aus dem Forum war es? :D
  5. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...