RS 2.0 TDI CR; Motorlüfter läuft nach 9km (sehr lange weiter)

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Scoty81, 04.02.2010.

  1. #1 Scoty81, 04.02.2010
    Scoty81

    Scoty81

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI 2010
    Kilometerstand:
    1800
    Hallo Zusammen,
    ich bin heute morgen ganz normal zur Arbeit gefahren (ca. 9km) und wunderte mich zu Ende schon das es etwas im Innenraum riecht.

    Als ich dann in der Firma ausgestiegen bin ist mir aufgefallen das der Lüfter für den Motor auf max. lief. Das ging auch noch gut 10 Minuten so weiter. [​IMG]
    Die Motortemperatur war aber normal, wobei er bei 9km eigentlich nie auf 90° Kühlflüssigkeit kommt.

    Hat jemand eine Idee was das sein kann? Der Kühlmittelstand war ehr unten, das kann man beim Oct. aber ganz toll ablesen! [​IMG]

    Der Wagen ist doch erst eine Woche alt! [​IMG]

    Soll ich damit lieber in die Werkstatt fahren? Oder gleich Skoda anrufen. Die Werkstatt ist ca. 18km weg!

    Gruß Scoty81
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S

    S Guest

    Hallo! Ab in die Werkstatt und Problem beheben lassen.
    Du hast ja noch Garantie.
    Die 18km sollten doch nicht wirklich ein Hinderniss darstellen?

    MfG

    PS: Ständig nur 9 km Kurzstrecken mit ´nem Diesel, sind eh nicht gut...
     
  4. #3 Scoty81, 04.02.2010
    Scoty81

    Scoty81

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI 2010
    Kilometerstand:
    1800
    Werde ich wohl mal hinfahren.



    Er bekommt natürlich nicht nur diie 9km zur Firma. Bin alleine in der letzten Woche 400km gefahren! Einmal im Monat habe ich dann immer noch eine AB Fahrt von 1300km.

    Es gibt schon Gründe für den Diesel! :D
     
  5. S

    S Guest

    War auch nicht böse gemeint. :love:

    MfG
     
  6. #5 Lucky Supi, 27.06.2011
    Lucky Supi

    Lucky Supi

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Hab das in meinem 2.0 TDI RS auch.

    War auch wärend meines Defektes der Klimaanlage so - das war ein beliebter Spruch in Werkstätten, wenn ich das ansprach.
    Die meinten immer, dass das was mit der Klimaanlage zu tun hätte - aber bei einer kaputten geht das ja nicht.
    Den Fehler, warum das so ist, konnte bis dato keiner finden. Es ist nie nachvollziehbar, da im Fehlerspeicher nichts hinterlegt wird.

    Eine Vermutung war, dass eventuell das kleine Lüfterrad etwas schwergängig ist und dann als Hilfe das große anspringt - warum und wie lange das dann läuft ist auch Zufall.
    Undichter Kühler, zu wenig Flüssigkeit wurden auch vermutet - aber das war auch nicht der Grund.

    Sehr ärgerlich und teilweise peinlich auf Parkplätzen. "Na, der will wohl gleich abheben" sind da noch die mildestens Sprüche...
     
  7. #6 superb-fan, 27.06.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    ist uns bei unserem 170PS DIesel CR und Nachbars Touran 2.0 TDI 140PS CR auch aufgefallen, völlig normal 8o
     
  8. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.657
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    lol das ist die Regeneration. wenn man bei oder kurz nach der Regeneration den Motor abstellt, bläst der Lüfter noch weiter um eine Überhitzung im Motorraum zu vermeiden, da der DPF sehr heiß wird.
    Es ist nichts defekt, solange die Regeneration nicht alle paar km auftritt.

    Leider kommt die Regeneration immer genau dann wenn man sie nicht gebrauchen kann :sleeping:
    beim DSG merkt man es an den späteren Schaltpunkten (70km/h im 5. Gang), an der höheren Leerlaufdrehzahl, und am höheren Momentanverbrauch (normal 0,6-0,7l/h - Regeneration >1,0l/h) (ohne Klima gemessen, Klima braucht im Leerlauf auch noch etwas mehr).

    Wenn ich es merke, fahre ich meist noch eben 4km extra, damit der DPF auch frei brennt und die Reg. nicht mittendrin abbricht / Lüfter heult.

    Für die Klima läuft der Ventilator auf niedriger Stufe, da hört man nichts.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 orso-ch, 28.06.2011
    orso-ch

    orso-ch

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europa
    Fahrzeug:
    OC2 4x4 2.0 (CFHC) CR 170/125 DSG 395 nm
    Kilometerstand:
    55000
    Hinweis aus der Betriebsanleitung:

    Nach dem Abstellen des Motors kann auch bei ausgeschalteter Zündung der Lüfter für Kühlmittel noch etwa 10 Minuten weiterlaufen. Der Lüfter für Kühlmittel kann sich aber auch nach einiger Zeit wieder einschalten, wenn die Kühlmitteltemperatur durch Stauwärme ansteigt oder wenn bei warmem Motor der Motorraum zusätzlich durch starke Sonneneinstrahlung aufgeheizt wird.

    Bei Arbeiten im Motorraum ist deshalb besondere Vorsicht geboten. Fassen Sie niemals in den Lüfter für Kühlmittel, solange der Motor warm ist. Der Lüfter könnte sich plötzlich einschalten!
     
  11. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.657
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    das war auch schon früher so, wo es keine DPF gab, insbesondere bei Benzinern. Der beschriebene Effekt ist definitiv die Reg. vom DPF.
     
Thema: RS 2.0 TDI CR; Motorlüfter läuft nach 9km (sehr lange weiter)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs 170 ps Lüfter geht oft an

    ,
  2. octavia rs cr tdi lüfter

    ,
  3. tdi 2.0 cr lüfter läuft lange nach

    ,
  4. skoda octavia 1z rs tdi lüfter,
  5. vw touran Ventilator zündung,
  6. vw 2.0 tdi lüfter läuft nach,
  7. alhambra lüfter läuft nach Motor abstellen,
  8. skoda octavia 2 2.0tdi motor überhitzt
Die Seite wird geladen...

RS 2.0 TDI CR; Motorlüfter läuft nach 9km (sehr lange weiter) - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...
  5. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...