Rostproblem der Bremsscheiben

Diskutiere Rostproblem der Bremsscheiben im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da dieses Thema etwas in Vergessenheit geraten ist, und bei mir demnächst ein Bremsscheiben/Belag Wechsel ansteht, wollte ich mal fragen, ob bei...

  1. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Da dieses Thema etwas in Vergessenheit geraten ist, und bei mir demnächst ein Bremsscheiben/Belag Wechsel ansteht, wollte ich mal fragen, ob bei den derzeit verfügbaren originalen Bremsscheiben das Problem des Flugrostes immer noch besteht.
    Es ist zwar noch kein Winter bzw. wurde noch kein Salz gestreut, aber vielleicht könnt Ihr mir trotzdem schon Infos geben.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kodiakbaer, 04.11.2011
    Kodiakbaer

    Kodiakbaer

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance CR-Diesel 103 kW Capuccinobeige/Ivory
    Werkstatt/Händler:
    AH Neubauer Judenburg/Stmk.
    Kilometerstand:
    71000
    Also meiner hat schon einen sehr salzreichen Winter hinter sich, ohne Rost auf den Bremsscheiben! :)
     
  4. #3 vossi79, 04.11.2011
    vossi79

    vossi79

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Harsefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 DSG cappucino
    Werkstatt/Händler:
    Landkreis Stade
    Kilometerstand:
    55000
    ÄÄÄH das ist doch normal oder sind deine Scheiben durchgerostet? Das ist unbehandeltes Metall, dass rostet nunmal direkt an, wenn Feuchtigkeit dazu kommt. Ich empfehle Carbonscheiben, die rosten nicht.
     
  5. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Also ist bei den Bremsscheiben neueren Datums etwas geändert worden. Die Forumsmitglieder der "ersten Stunde" wissen, was ich meine. Meist war schon nach einer Winternacht und gestreuten Straßen der Flugrost auf den Scheiben so stark, dass beim 1. Bremsvorgang nur wenig Wirkung zu spüren war. :thumbdown:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rostproblem der Bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Rostproblem der Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. Neue Bremsscheiben und Belege

    Neue Bremsscheiben und Belege: Hallo, kann mir jemand sagen ob dieses Bremsenset für meinen 1,4l TSI Octavia 5E Bj.2013 mit 140 PS passend ist?...
  2. Bremsscheibe VL Riefen nach 5000km?

    Bremsscheibe VL Riefen nach 5000km?: Hallo die Runde, eine Frage an die mechanisch Bewanderten. Sind das "normale" Riefen durch Abnutzung (5000km) oder ist es was, was ich beim 8)...
  3. Bremsscheiben Hinterachse

    Bremsscheiben Hinterachse: Hallo kann ich an einen 2.0TDI 150er oder 190er auf die Hinterachse Innenbelüftete Bremsscheiben wie beim 2.0TSI 280er verbauen.
  4. Bremsscheibe

    Bremsscheibe: Hallo weis jemand den Durchmesser der Bremsscheiben vorne so wie hinten ,beim Fabia 2 TDI 1,4 Für Info wäre ich dankbar. Gruß Carlos.
  5. Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?

    Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?: Brauche an meinem Roomster an der HA neue Scheiben und Beläge, was haltet ihr von Bosch? Da ich die nicht selbst mache sondern in einer freien...