Rostige Türen

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von olivman, 27.04.2014.

  1. #1 olivman, 27.04.2014
    olivman

    olivman Guest

    Hi!
    Mein Yeti, Bj.2009 und 44 tkm rostet an allen 4 Türen, die hinteren Achsträger und die Bremsleitungen sind auch total verrostet!!!
    Skoda lehnt jede verantwortung ab!!
    Zitat Skoda: Es tut uns leid dass sich Rost an den Türen Ihres Yeti gebildet hat.Die Lackgarantie ist bereits abgelaufen.Die Garantie gegen
    Durchrostung greift nach Auskunft unserer Fachabteilung nicht,da keine Durchrostung vorliegt.die sich generell von innen nach außen entwickelt.
    Der Hersteller übernimmt daher keine Reparaturkosten.Eine kulante Lösung bietet er ebenfalls nicht an. Zitat ende.
    Rostkiste wird nächste Woche verkauft. Hatte mit Oktavia RS viele Probleme,nun mit Yeti.
    Nie mehr Skoda! :thumbdown:
    Gruß Olivman
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 27.04.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hi,
    wo an den Türen ist der Rost?
    vielleicht ein Foto?

    Grüße
     
  4. #3 dathobi, 27.04.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Erläutere mal "total verrostet"...und wie und wo sind die Türen verrostet?
    Bilder zwecks Beurteilung währen auch nicht schlecht was war der Grund für die Kulanzablehnung?
     
  5. #4 mrbabble2004, 27.04.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Das wundert mich aber, dass Skoda da nichts übernimmt... Da würde ich noch dran bleiben! Bei meinem Skoda Händler stehen ständig Yeti bei denen auf Kulanz die Türen gemacht werden und die sind z.T. auch älter als 3 Jahre...

    Die Türen scheinen eine richtige Schwachstelle beim Yeti zu sein, deswegen noch einmal mit deinem Händler sprechen und nachfragen ob man da noch was machen kann... Nicht so leicht aufgeben!


    MfG
     
  6. #5 dathobi, 27.04.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Dazu währe es mal interrsant zu Wissen ob der Wagen Checkheftgepflegt ist...beim Skoda-Händler meine ich natürlich.
     
  7. #6 Argento, 27.04.2014
    Argento

    Argento Guest

    @ olivman,

    das verwundert mich aber sehr. Ich hatte bereits 2 Yetis, und Rost gab es da nirgendwo, nirgendwo! Das ist mit Sicherheit nicht der Stand der Technik......
    Würde das Auto mal dem :) vorstellen und um rasche Abhilfe bitten. Kann mir das eigentlich nicht vorstellen. Yeti und Rost geht gar nicht. Zeige bitte mal Bilder von diesen Roststellen. Da gibt es auch noch den Kummerkasten bei einer Autozeitung...... Bild dich dahingehend mal.....
    Hmmh, habe mir erneut einen Yeti bestellt.

    Argento
     
  8. #7 Volker L., 27.04.2014
    Volker L.

    Volker L.

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Monte Carlo und Octavia Combi RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Zwiesel
    Hallo,
    Mein Yeti ist jetzt zwei Jahre alt und es wurden vor 4 Wochen alle vier Türen neu lackiert, da sich an der Türunterseite (beim Schweller) Rost gebildet hat und der Lack stellenweise abplatzte. Bei uns wird viel Split im Winter gestreut und dieser wird durch die breiten Reifen (fahre im Winter auch die 225 erReifen) an die Türunterseite geschleudert!
    Wurde alles auf Kulanz repariert, was anderes hätte ich auch nicht akzeptiert!
    Der Lackierer, der die Reparatur durchgeführt hat sagte, dass er immer wieder Yeti's zum Nachlackieren bei ihm hat!
    Gruß Volker
     
  9. #8 Argento, 27.04.2014
    Argento

    Argento Guest

    Hallo Volker L.

    Ich habe mir jetzt erneut einen Yeti bestellt. Hatte bereits einen in Cappuccino mit 2.0 TDI (88KW) und dann einen 1.4TSI in Platingrau. Beides eigentlich im Vergleich zu meinem jetzigem Octavia TDI gute Autos.
    Habe so ca. 60.000 KM mit den Yetis gefahren und sehne mich zurück. Also ich kann das mit dem Rost, so wie es der Threadersteller schildert, nicht nachvollziehen. Gut, klar der Yeti ist empfindlich für Steinschläge, zb. Frontscheibe pp. kommt bei dichtem Auffahren schon mal vor. Hatte ich auch. Aber Rost? Never.
    Ja Ja, die Reifen 225/50/17 ist nicht sehr komfortabel.....
    Mein Neuer wird Brunello mit ein paar Kleinigkeiten, aber ohne die 225/50/17 . Ausdrücklich abbestellt.
    Muß leider noch 4 Wochen warten. Bis denne... :)
     
  10. #9 Volker L., 27.04.2014
    Volker L.

    Volker L.

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Monte Carlo und Octavia Combi RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Zwiesel
    Hallo Argento,
    Bin ja auch zufrieden mit dem Yeti nur das ist schon nervig wenn nach 20000km und zwei Jahren der Rost an den Türen ist!
    Ich werde mir im Sommer einen Octavia RS Combi bestellen und dann kommt der Yeti weg...
    Gruß Volker
     
  11. #10 Argento, 27.04.2014
    Argento

    Argento Guest

    Okay, ich werde in Sachen Yeti jedenfalls erneut Rückfällig. Ist ein schönes, gemütliches Auto. Mit unserem jetzigen Octavia bin ich nicht so "warm" geworden. Trotz der besseren Fahrleistungen, die das Auto zweifellos bietet.
    Liegt in meinem Fall vielleicht auch am höherem Lebensalter. Liebe halt die geruhsame Gangart. Aber Rost wie vom Threadersteller geschildert gab es an meinen Skodas bisher nicht. Das wäre in einem solchen Fall tatsächlich der Grund zum Markenwechsel.
    Wie gesagt, ich habe keinerlei Grund zur Klage und hoffe das es so bleibt. "Gute Fahrt"
    Argento :)
     
  12. rfr03

    rfr03

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Fahrzeug:
    Yeti Experice A 4x4 DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Pragerstrasse
    Kilometerstand:
    81000
    Also ich fahre auch den Yeti im Sommer und Winter mit den 225 Reifen und habe nach knapp 3 Jahren 65000 auf der Uhr stehen und bis dato ist null Rost zu sehen. habe unlängst auch mal einen Blick unter das Auto erhaschen können und da ist auch nichts zu sehen. Drum wundert mich die Aussage sehr.
     
  13. #12 Argento, 28.04.2014
    Argento

    Argento Guest

    Ich warte immer noch auf die Bilder von den rostigen Türen. Kann mir das nicht vorstellen. So wie Volker L. schrieb, scheint da doch wohl was im Argen zu liegen. Ich hatte seinerzeit an meinem Cappucinofarbenen auch etwas Flugrost auf den Aussenseiten der Türen. Konnte das aber mit Reinigungsknete und anschließender Wachskonservierung beheben. Bei mir war das Abrieb von den Bremsscheiben.
    Bin mal gespannt ob sich der Threadersteller in der Angelegenheit noch mal meldet.
    Argento
     
  14. #13 olivman, 28.04.2014
    olivman

    olivman Guest

    Hi!
    Meine Türen sind von der unteren Türkante ca. 15cm pro Türe 4-5 Rostblasen die von innen nach aussen kommen. Die Fahrertür ist unten rechts, wo die
    Dichtungslippe ist,innen rostig.Die hintere rechte Türe, ist unten rechts, wo die Dichtungslippe aufliegt auch rostig. Die hinteren Achsschenkel und die Brems-
    leitungen wurden beim letzten Kundendienst entrostet und neu versiegelt.Mein Rosti ist gepflegt und wurde 2 mal im Jahr mit der Hand poliert.
    Die Kundendienste wurden bei Skoda gemacht,bis auf einen.
    Habe einmal über den Skoda Händler den Schaden eingereicht,beim zweiten mal, habe ich das ganze der Geschäftsleitung mitgeteilt!!! Das zitat habt Ihr ja gelesen.
    Fotos machen, habe ich keinen Bock mehr. Die Karre ist ab Freitag Geschichte.

    Gruß olivman
     
  15. #14 dathobi, 28.04.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    "bis auf einen"...
    Und da wunderst Du dich das Skoda die Kulanz ablehnt?
     
  16. msbot

    msbot

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Vermutlich wundert er sich mehr darüber, dass ein knapp 5 Jahre altes Auto schon so rostet.
    Im Yeti-Forum gibt es da bereits einen sehr langen Thread wegen Rost an den Türen. Es scheint da einen Zusammenhang zwischen Rost und fehlerhaften Türdichtungen zu geben. Inzwischen wurden wohl bereits mehrfach geänderte Versionen verbaut. Deshalb sind hier wohl nur Yetis der ersten Baujahre betroffen. Ein erstes Anzeichen für die fehlerhaften Türdichtungen scheinen die senkrechten Schmutzspuren am Schweller, zwischen Voder- und Hintertür, zu sein.
     
  17. #16 Volker L., 28.04.2014
    Volker L.

    Volker L.

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Monte Carlo und Octavia Combi RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Zwiesel
    Hallo
    Im Anhang seht ihr Bilder von den rostigen Türen!!!
    Gruß Volker
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      375,8 KB
      Aufrufe:
      566
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      391,6 KB
      Aufrufe:
      493
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      544,1 KB
      Aufrufe:
      509
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      316,3 KB
      Aufrufe:
      502
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      312,7 KB
      Aufrufe:
      462
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      257,7 KB
      Aufrufe:
      448
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      302,2 KB
      Aufrufe:
      478
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      501,7 KB
      Aufrufe:
      517
  18. #17 guggnich, 28.04.2014
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hi Volker,

    sag mal hast du eine Rechtschutz?

    Würde ich nicht durchgehen lassen

    Gruß

    J
     
  19. #18 Volker L., 28.04.2014
    Volker L.

    Volker L.

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Monte Carlo und Octavia Combi RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    AVP Autoland Zwiesel
    Hallo,
    ja Rechtsschutz habe ich aber die Türen wurden schon auf Kulanz lackiert und der Yeti geht im März nächsten Jahres zurück und ein Octavia RS Combi wird bestellt!
    Gruß Volker
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Argento, 29.04.2014
    Argento

    Argento Guest

    Hallo Volker L,
    vielen Dank für die Bilder. Hätte ich nicht gedacht. Heftig.
    Gruß Argento
     
  22. msbot

    msbot

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Die von Volker L. eingestellten Fotos haben natürlich nichts mit den Türdichtungen zu tun. Bei den fehlerhaften Türdichtungen gab / gibt (?) es wohl Rost an den unteren Türkanten im Bereich der Dichtungen. Das hier ist natürlich viel heftiger.
     
Thema: Rostige Türen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti rost türen

    ,
  2. skoda yeti rost

    ,
  3. yeti rost

    ,
  4. yeti rostprobleme,
  5. yeti rost türen,
  6. rostprobleme skoda yeti,
  7. skoda yeti rostprobleme,
  8. Rost Skoda Yeti,
  9. skoda yeti rostet,
  10. skoda yeti rost an türen,
  11. rost türen skoda yeti,
  12. skoda yeti rost tür,
  13. yeti rost tür,
  14. skoda yeti forum rost an Türen ,
  15. skoda yeti rostvorsorge,
  16. rostige türen am yeti bj 2013,
  17. skoda yeti korrosion türen,
  18. skoda yeti türen rosten,
  19. rost skoda yeti baujahr 2010,
  20. yeti rost an den türen,
  21. skoda yeti 2013 roststellen,
  22. tuere yetihinten rechts,
  23. rost octavia 3 tür,
  24. rost am roomster,
  25. skoda roomster rost türen hinten
Die Seite wird geladen...

Rostige Türen - Ähnliche Themen

  1. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  2. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...
  3. Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet

    Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet: Hallo alles Zusammen Ich habe ein großes Problem. Ich bekomme bei meinem Skoda Fabia 1 die Beifahrer Seite nicht mehr geöffnet. Den hebel mit...
  4. Suche Suche beide Türen beifahrerseite Fabia 5J

    Suche beide Türen beifahrerseite Fabia 5J: Hallo erstmal! Meine Freundin hat sich beide Türen der Beifahrerseite demoliert und nach begutachtung durch einen Karosserie Fachbetrieb müßen...
  5. Teilenummer/Bezeichnung Blech hintere Tür

    Teilenummer/Bezeichnung Blech hintere Tür: Moin, Ich bin neu hier, seit ein paar Tagen stolze Besitzerin eines Roomster Praktik 1,2 von 2009. Der wurde vom Vorbesitzer ziemlich...