rostige Fahrertür + Heckklappe

Diskutiere rostige Fahrertür + Heckklappe im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute 8) Ich hätt mal ein, zwei Fragen bzgl meines Skoda Felicia 1.9 D (schon älteres Semester, Erstzulassung 1997). An der Heckklappe ist...

  1. #1 erdenscheibe, 05.05.2012
    erdenscheibe

    erdenscheibe

    Dabei seit:
    05.05.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.9 D
    Kilometerstand:
    86000
    Hallo Leute 8)

    Ich hätt mal ein, zwei Fragen bzgl meines Skoda Felicia 1.9 D (schon älteres Semester, Erstzulassung 1997).
    An der Heckklappe ist sehr starker Rost, ich nehm an dass ich die vor dem nächsten Pickerl austauschen werde. Dazu gleich mal ne Frage: wenn ich die austausche, bzw austauschen lasse wie ist das mit dem Schloss in der neuen Heckklappe? Muss ich das aus der alten ausbauen lassen und dann in das neue einbauen?
    Bzgl meiner Fahrertür hänge ich euch n paar Bilder an, wüsste gern ob die noch zu retten ist bzgl Rost, wobei ich da eher schwarz sehe. Falls nicht stellt sich die selbe Frage wegen dem Schloss wie bei der Heckklappe.

    Danke im Voraus für eure Antworten!

    LG
    erdenscheibe
     

    Anhänge:

  2. #2 Modestia01, 05.05.2012
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    schlösser müsstest du natürlich austauschen,sonst hast du für heckklappe und tür ja einen anderen schlüssel.
    aber warum auswechseln ,für den tüv reicht da spachtelmasse und etwas farbe.es sei denn du willst das auto noch zig jahre fahren oder bist skoda-enthusiast.
    wichtiger als etwas (oder auch etwas viel)rost an nichttragenden-teilen ist die technik und rost am rahmen.
     
  3. #3 Hatza3000, 06.05.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
  4. #4 erdenscheibe, 06.05.2012
    erdenscheibe

    erdenscheibe

    Dabei seit:
    05.05.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.9 D
    Kilometerstand:
    86000
    @Modestia01: Wie darf ich mir das vorstellen? Einfach oberflächigen Rost runterkratzen, Spachtelmasse rein, trocknen lassen und mit der Spraydose drüber gehen? Klingt ja fast zu einfach :D

    @Hatza3000: Das sieht zwar super aus, dafür bin ich aber technisch etwas zu unbegabt befürchte ich.

    Danke für die Antworten und LG
     
Thema:

rostige Fahrertür + Heckklappe

Die Seite wird geladen...

rostige Fahrertür + Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe lässt sich nicht öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht öffnen: Hallo Foren Gemeinde, Ich fahre einen Skoda Fabia 1,2 HTP BJ2008 Modell III ich habe ein Problem mit meiner Heckklappe. Diese lässt sich nur noch...
  2. Kratzer an der Heckklappe

    Kratzer an der Heckklappe: Moin zusammen. Heute musste ich feststellen, dass ich mehrere Kratzer an der Heckklappe habe. Wodurch auch immer. Ist ja eigentlich auch egal. Die...
  3. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  4. Schrauben stehen aus Fahrertür

    Schrauben stehen aus Fahrertür: Guten Abend, ich musste gerade feststellen, das eine Schraube aus der Fahrertür heraussteht. Auf der Beifahrerseite, ist eine Kappe drauf,...
  5. Fahrertür geht nicht auf

    Fahrertür geht nicht auf: Liebe Community, nachdem ich im Februar an Fahrer- und Beifahrertür den Stellmotor der ZV habe wechseln lassen, weil er bei der Beifahrertür gar...