Rost

Diskutiere Rost im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe mal ein vielleicht dämliche Frage. Ich habe mir einen neunen Fabia Combi gekauft. Auslieferungstermin ist der 04.05.11. Der Wagen steht...

  1. #1 olli1969, 28.04.2011
    olli1969

    olli1969

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi
    Werkstatt/Händler:
    Fahrzeug Beyerlein Braunschweig
    Kilometerstand:
    400
    Habe mal ein vielleicht dämliche Frage.
    Ich habe mir einen neunen Fabia Combi gekauft. Auslieferungstermin ist der 04.05.11. Der Wagen steht allerdings schon seit Ende März auf einem Lagerplatz für Neuwagen.

    Heute habe ich mir den Wagen schon einmal angeschaut und folgendes festgestellt. An den Bremsscheiben befinden sich eine Menge Roststellen.
    Meine Frage nun lautet: Ist das normal und gehen diese Roststellen wieder weg? Muss die Firma die Roststellen vor Übergabe des Fahrzeuges entfernen?
     
  2. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.103
    Zustimmungen:
    871
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Das ist Flugrost und ist völlig normal. Wenn du bremst, ist er weg...
     
  3. loool

    loool

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bochum
    Der Flugrost kann sich schon innerhalb weniger Stunden bilden. Wie Savoy schon sagte ist er nach dem Bremsen weg. Verhält sich genauso wie nach dem Waschen und nassen Bremsscheiben, ein paar mal bremsen ohne nachfolgende zu gefährden und schon hat die Bremsanlage wieder die volle Wirkung.
     
  4. #4 Faritan, 28.04.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...da hat der Händler wohl das Bremsscheibenfett vergessen... :D
     
  5. #5 moveman, 28.04.2011
    moveman

    moveman

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Ist tatsächlich normal. Kann auch bei den ersten Bremsungen Geräusche verursachen, der Rost wird abgeschliffen. Also die ersten Male nicht gleich Vollbremsungen ausprobieren.

    Besonders im Winter (Streusalz) hat man Rost auf den Scheiben.
     
  6. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    28
    Ich öl auch immer ein wenn er paar Tage steht :thumbsup:
     
  7. #7 barney11, 28.04.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Ihr sollt unwissenden Mitlesern keine Flausen in den Kopf setzen. [​IMG]

    8)
     
  8. #8 Berndtson, 28.04.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Ich nehme Kupferpaste, die ist Hitzebeständig.
     
  9. #9 Faritan, 28.04.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...und damit schmierst Du die Scheiben ein...auch ein interessanter Ansatz! :thumbsup:
     
  10. #10 Berndtson, 28.04.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Neh, nur die Bremsen, die Scheiben verschmieren so doll wenn es regnet, lol.
     
  11. #11 Naserot, 28.04.2011
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    Btw:

    auch wenn es grundsätzlich Flausen sind, Bremsscheiben zu fetten (geht in Richtung olli1969) .... so schlimm ist das gar nicht.

    Kenne da einen belegten Fall, wo ein verschmähter Liebhaber seiner Ex aus Rache Fett auf die Scheiben schmierte, um sie zum Unfall "zu bewegen"

    Beim ersten Bremsen rauchte es fürchterlich und die ersten 2-3m war die Bremswirkung schlechter, danach aber wieder normal. Gutachter wurde beauftragt, der sagte vor Gericht aus, dass es sich um einen relativ untauglichen versuch handelt, da das Fett sofort auf den Bremsscheiben verbrennt und kaum Einflüsse hat, überhaupt bei scheon eingefahrenen Scheiben.

    Und: Auch das Durchschneiden des Bremsschlauches hat nicht den erwünschten Effekt bei einem Zweikreisbremssystem. 8)
     
  12. #12 Autofahrer, 30.04.2011
    Autofahrer

    Autofahrer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4
    Kilometerstand:
    101010
    Den Typ haben sie hoffentlich ordentlich und lange vernkackt. Der feste Wille zum Mord und die Umsetzung in der Tat waren eindeutig.
     
Thema:

Rost

Die Seite wird geladen...

Rost - Ähnliche Themen

  1. Felicia Fun Rost Schweller; ABS Leuchte; Lackierung

    Felicia Fun Rost Schweller; ABS Leuchte; Lackierung: Moin liebes Forum, nachdem ich meine Radkästen nun erneuert habe, sind die Schweller dran, leider werde ich auch hier nicht fündig in Sachen...
  2. Skoda Citigo Rost an Trommelbremse

    Skoda Citigo Rost an Trommelbremse: Hi! mein Skoda Citigo (Alter ca. 2,5 Jahre) hat hinten an den Trommelbremsen Rost. Der graue Lack ist abgeplatzt und die Trommelbremsen rosten...
  3. Rost am Neuwagen

    Rost am Neuwagen: Hallo Zusammen, an meinem Neuwagen (EU-Import) Octavia III habe ich 3 Wochen nach dem Kauf Rost im Motorraum gefunden. Das Bild, zwischen Motor...
  4. Antriebswelle Rost, Querlenkerverschraubung Rost

    Antriebswelle Rost, Querlenkerverschraubung Rost: Ist es normal, daß an der Antriebswelle der konusartige Wulst der m.M. nach aus Guss ist (Oberfläche fühlt sich jedenfalls von der Struktur her so...
  5. Rost bei meinem Superb 3T5 Bj. 2010

    Rost bei meinem Superb 3T5 Bj. 2010: Jetzt bin ich schon leicht angefressen. im Linken Seitenteil - oberhalb der Stosstangenkante (kein Kontakt zur Stosstange) habe ich 3 Rostblasen...