Rost oder Fehlverarbeitung....?

Diskutiere Rost oder Fehlverarbeitung....? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an alle, bei montieren von den Einstiegleisten ist mir auf der Fahrertür eine unschöne Sache aufgefallen, was haltet ihr davon (schau...

  1. leon25

    leon25

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI
    Hallo an alle, bei montieren von den Einstiegleisten ist mir auf der Fahrertür eine unschöne Sache aufgefallen, was haltet ihr davon (schau Bilder). Könnt mal bei euch mal schauen und Info posten.....! Bei zweiten Bild habe ich nochmal markiert damit man besser erkennen kann.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trainer22, 23.06.2015
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Also ich kann da kaum was erkennen. Steinschlag vielleicht???
     
    fab2015 gefällt das.
  4. #3 nancy666, 23.06.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.799
    Zustimmungen:
    1.484
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    ich seh da nichts ?(
     
    fab2015 gefällt das.
  5. leon25

    leon25

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI
    Wie gesagt auf dem zweiten Bild habe ich eingekreist....
     
  6. leon25

    leon25

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI
    Jetzt habe ich die stelle genau eingekreist. und nein es ist kein Steinschlag, es ist unter dem Lack.
     

    Anhänge:

  7. #6 nancy666, 23.06.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.799
    Zustimmungen:
    1.484
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    dreck mit überlackiert ?
     
  8. krmkrx

    krmkrx

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z - Sahara-Beige - 1.6 FSI
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    97000
    Ist es "hubbelig" wenn du drüber streichst?
     
  9. leon25

    leon25

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI
    leicht rau.... Nein das ist noch der erste Lack....
     
  10. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    220
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    37500
    Vielleicht ein weißes Blatt auf den Boden legen, damit man mal was erkennen kann...da sich der Asphalt im Lack spiegelt, erkennt man rein garnix ;) Auch nicht, wenn du´s eingekreist hast ;)
     
  11. leon25

    leon25

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI
    Meine Meinung ist es entweder Rost oder ein Schweiß punkt nur der lack ist zu dünn.
     
  12. leon25

    leon25

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI
    Ist gute Idee, mache ich wenn das Wetter besser wird, es regnet momentan....
     
  13. RS2016

    RS2016

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Auch beim ersten Lack kann Dreck drin sein. Also ich denke Rost wird es nicht sein.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  14. KnC

    KnC

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem ersten Blick hätte ich Flugrost gesagt aber du meintest es ist unter dem Lack?!
     
  15. #14 Octarius, 23.06.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Was sagt denn Skoda dazu?
     
  16. #15 OcciTSI, 23.06.2015
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    61000
    Ab zum :) und beanstanden. Hatte mal einen ähnlichen Fall, wo dann beim Transport die Tür beschädigt wurde und teils neu lackiert wurde. Dem Kunden wurde natürlich nix gesagt...
     
  17. #16 PaulderPON, 23.06.2015
    PaulderPON

    PaulderPON

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    42553
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi E5 2.0 TDI 110 KW
    Werkstatt/Händler:
    Hülpert, ehemals SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    99270
    Ich wollte hier auch mal meinen Senf zu abgeben. Mir ist letztens aufgefallen, das ich auf meinem Moon-White Perlefekt Lack braune kleine Stippen auf dem Lack hat. Ggf. könnte das Flugrost sein. Weiß nur nicht wo von, vlt. kann es sein das es von den Bremsen von vorne kommt. Menn es die Tage mal sauber ist, mache ich mal ein paar Bilder davon. Eigentlich kann mir das ja egal sein, da es ein Dienstwagen ist.
     
  18. #17 OcciTSI, 23.06.2015
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    61000
    Flugrost ist normal. Es kann vom bremsen, von parken an einer Bahnlinie usw kommen. Diese feinen Eisenpartikel setzen sich auf dem Lack ab und rosten an der Oberfläche - zum entfernen reicht Lackreinigungsknete, Flugrostentferner oder eine Politur.
     
  19. #18 Steini77, 24.06.2015
    Steini77

    Steini77

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDi, DSG,Kombi, Candy Weiss, 05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    68.276
    Dann besorge dir doch mal z.B Iron Out, Flugrost Entferner, oder Dragon Breath sind alles wirksamem Flugrost Entferner die Auf den Lack gesprüht werden und sich bei der Wirkung verfärben (Blut rot) Wirkung hier z.B

    Ordenlich abspühlen nicht vergessen ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 trainer22, 24.06.2015
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Das ist ja geil!!!
     
  22. #20 Steini77, 24.06.2015
    Steini77

    Steini77

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDi, DSG,Kombi, Candy Weiss, 05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    68.276
    Aber bitte daran denken das es eben nicht binnen 2min sämtliche Rost-Partikel vom Lack holt, sondern schon gut 10-20min wirken muss, ebenso sollte danach eine gründliche Fzg Wäsche stattfinden. ;) Lack Knete (Clay) ist ebenso oder zusätzlich möglich um weitere Verschmutzungen zu entfernen. Wenn der Lack dann von Umwelt Verschmutzungen befreit ist, kann er Poliert werden und dann sollte eine Lack Schutzschicht in Form von einem guten Wachs oder einer Versiegelung /Coating aufgetragen werden damit in der nächsten zeit die Verschmutzungen keine große Anhaft-Wirkung mehr haben, sollte die Lack-Schutzschicht nachlassen, kann diese bei Bedarf nach gelegt werden.
     
Thema:

Rost oder Fehlverarbeitung....?

Die Seite wird geladen...

Rost oder Fehlverarbeitung....? - Ähnliche Themen

  1. Rost bei meinem Superb 3T5 Bj. 2010

    Rost bei meinem Superb 3T5 Bj. 2010: Jetzt bin ich schon leicht angefressen. im Linken Seitenteil - oberhalb der Stosstangenkante (kein Kontakt zur Stosstange) habe ich 3 Rostblasen...
  2. Rost im Motorraum am Domlager

    Rost im Motorraum am Domlager: Moin, Hat schon einer das Problem mit dem Rost am Dom im Motorraum beseitigt? Ich hab auch festgestellt dass es anscheinend schon bis in den...
  3. Rost an den vorderen Türen

    Rost an den vorderen Türen: Hallo, ich habe meinen 2 Jahre und 8 Monate alten Rapid Neukauf jetzt nach der Winterzeit mal gewaschen und festgestellt, dass ich (ich weiß...
  4. (Flug-)rost...

    (Flug-)rost...: ...Tag auch mal wieder, Damen und Herren. Kurze Frage: Heute Winterräder 'runter, Sommer-Alu 'drauf - kurze Sichtkontrolle. (Flug-)Rost am...
  5. Querlenker Rost / Durchrostung

    Querlenker Rost / Durchrostung: Hallo zusammen, beim Wechsel auf Winterreifen ist mir aufgefallen dass der Querlenker von oben anscheinend eine kleine Durchrostung hat. Ist das...