Rost im Anfangsstadium - Tür hinten links

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von aibaf, 23.06.2012.

  1. aibaf

    aibaf

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hallo zusammen,

    gestern musste ich beim Fabia meiner Schwiegermutter eine schlechte Entdeckung machen. Im vorderen Bereich Übergang Fenster / Türblatt an der Kunststoffdichtung ist klar zu erkennen das der Lack von Rost unterwandert wird. Ich habe da mal ein paar Bilder angehängt.

    Da das Fahrzeug erst im Mai 3Jahre alt geworden ist werde ich mit dem Problem bei einem Skodahändler vorstellig werden. Hat hier jemand Erfahrung bezüglich Kulanz von SKODA? Oder vielleicht schon das gleiche Problem gehabt?
    Mir ist klar das die Gewährleistungspflicht erloschen ist, die Lackgarantie von 3Jahren ist auch schon durch und für die 12Jahre Garantie auf Durchrostung muss ich noch ein paar Jahre warten bis ein Loch im Blech ist. ;)

    So, jetzt schnell noch den Fabia von der Freudin inspezieren ob ich da auch noch was finde........
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maakai

    Maakai

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Da musst du nicht warten bis das Loch da ist. Es sieht ja so aus als kommt der Rost DURCH und ist nicht durch äussere Einwirkung entstanden. Eigentlich beim Händler kein Problem.
     
  4. #3 PilsnerUrquell, 23.06.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    wenn ich es richtig seh hast du auf den 1. Bild rechst am Bildrand eine Delle, die führt dazu das dann links das Blech verschoben ist und rostet
     
  5. #4 OldStyle, 23.06.2012
    OldStyle

    OldStyle

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 Sportline Mj. 2010
    Du meinst die Delle die auf dem ersten Bild 'da' ist und auf allen anderen nicht ....... ?

    Wohl etwas zu viel am eigenen Namen genuckelt...... ;)

    Gruß OldS
     
  6. aibaf

    aibaf

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Danke mal für die schnellen Antworten.

    Das was auf dem ersten Bild wie eine Delle wirkt, ist keine.

    Ich hatte vor vielen Jahren auch ein Rostproblem mit einem Audi A4 (B5). Damals wurde ich von AUDI eben mit der Aussage abgespeist, dass die Durchrostungsgarantie von 10Jahren, eine Perforation durch Rost voraussetzt.

    Aber ich werde sehen, was am Montag gesprochen wird. Ich denke mal das eh erst mal ein Sachverständiger von SKODA kommen muss. Eine pauschale Aussage werde ich vom AH bestimmt noch nicht erhalten.
     
  7. #6 Octavia-Patrick, 23.06.2012
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Hallo

    Ich denke,das es hier keine großen Probleme geben wird.
    Die Rosstelle ist noch nicht groß,das würde auch als Selbstzahler nicht viel kosten..
    Ich habe voe 2 Jahren an meinem Renault einen 10cm langer Kratzer wegmachen lassen,der bis aufs Blech ging,leichter Rostansatz.
    War 2 Schicht Metalic Lack,kosten 110 Euro beim freien Lackierer.
     
  8. #7 mrbabble2004, 23.06.2012
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Hallo,
    Da gab es hier im Forum schon mal jemand, der an seinem Fabia an der gleichen Stelle Rost hatte... Weis aber nicht mehr wer... Wurde von Skoda bezahlt das ganze... Glaube nicht das es ein Problem geben wird... Ab zum freundlichen, der macht Fotos und alles geht seinen Gang... Kann aber 4 Wochen dauern...

    MfG
    Ps: hab jetz sogar nach 6 Jahren noch Lackanfragen bewilligt bekommen...
     
  9. #8 PilsnerUrquell, 23.06.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    abber is so leckär :)
     
  10. #9 Dithman, 24.06.2012
    Dithman

    Dithman

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heide
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi TSI Bj 2012
    Kilometerstand:
    3000
    Leider ist das eindeutig keine Durchrostung. Die Gummileiste wird auf die Tür aufgesteckt, dabei wird der Lack beschädigt und es fängt an zu rosten. Montagefehler. Ich hatte das Gleiche an meinem 98er Passat. Nach 14 Jahren darf das allerdings passieren. Bei einem nur dreijährigen Fabia darf das natürlich nicht passieren, da würde ich auch auf das Autohaus zurückkommen. Glaube schon, dass die das auf ihre Kosten reparieren.



    Gruß Dietmar
     
  11. aibaf

    aibaf

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Die ganze Sache gestaltet sich wohl doch nicht so leicht wie Anfangs gedacht.

    Nachdem wir den Rost auf dem Skoda Fabia meiner Schwiegermutter entdeckt haben, inspezierten wir natürlich gleich den Fabia meiner Freundin. Hier fand ich den gleichen Lackdefekt an selber Stelle nur auf der rechten Seite (Foto im Anhang).
    Also beide Kärren gepackt und ab ins Skoda AH. Der Schaden am Skoda 2 (blau) wurde aufgenommen, fotografiert und Daten gecheckt - ein Blick auf das Datum der Erstzulassung ergab - noch innerhalb der 3Jahre Lackgarantie (1Monat).
    Beim Skoda 1 (rot) fiel dem Serviceberater auf das wir hier 3 TAGE über der Lackgarantie sind und er deshalb den Fall nicht aufnehmen kann / darf. Da SKODA wohl sehr penibel sei ist es ihm untersagt solche Fälle an SKODA zu übermitteln. Er empfahl uns den Sachverhalt persönlich an SKODA Deutschland zu übertragen. ?(

    Gesagt - getan. Nun habe ich direkt mit so einer Tante bei SKODA Kontakt aufgenommen und die werden nun prüfen ob diese Reparatur mit Kulanz durchgeführt werden kann. Da bin ich mal gespannt - denn was man hier im Forum so liest ist es oft seeehr mühsam und nicht von Erfolg gekrönt! 8|
     

    Anhänge:

  12. #11 mrbabble2004, 28.06.2012
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Was ist denn das für ein Händler?! Mein freundlicher nimmt das sogar nach 6 Jahren noch auf... Versuch es nochmal bei nem anderen...

    MfG
     
  13. #12 Octavia-Patrick, 29.06.2012
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Hallo erstmal

    Ich habe mal soeben bei unserem 3 Jahre alten Fabia nachgesehen.An dem Fahrzeug ist absolut kein Rostansatz zu sehen.
    Die Gummileisten liegen auf dem Blech auf.Da ist auch nix aufgerieben oder so,ich hab die Gummileisten auch mal angehoben.
    Das Problem tritt wohl nur vereinzelt auf.
     
  14. #13 PilsnerUrquell, 30.06.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    1.da ich vom Modell 2008 zu 2009 gewechselt bin, kann ich nur sagen: bei den 2008er war alles miserabel verlegt, beim 2009er war das um Welten besser, wenn auch nicht VW-Qualität wie es einst beim Fabia I war, aber doch besser als die Baujahre 2007 und 2008, erkennbar am altem Lenkrad

    2. wie der Händler will nicht, hast du immer die Wartungen bei ihm gemacht? Da hat er wohl immer was übersehen beim letzdem Check
     
  15. aibaf

    aibaf

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Das Fahrzeug wurde nur in den ersten zwei Jahren (Gewährleistungszeitraum) beim SKODA AH gewartet. Ab da ging es zur Fachwerkstatt, wo der Service nach Herstellervorgabe erledigt wurde.

    Nun könnte SKODA uns daraus einen Strick drehen. Meines Wissens nach darf nach geltenden EU Recht im Gewährleistungszeitraum (2Jahre) kein Nachteil entstehen, wenn ich eine freie Werkstatt wähle. Aber wie schaut dies mit der Lackgarantie aus? Diese ist ja mehr oder weniger eine "freiwillige" Leistung von SKODA. Auch eine Kulanz seitens des Herstellers könnte mir natürlich verwehrt werden. Richtig?
     
  16. #15 Octavia-Patrick, 01.07.2012
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Es kann sein,das Skoda das nun versucht.Aber wenn das Fahrzeug in einer freien Werkstatt nach HERSTELLERANGABEN gewartet wurde,muss Skoda die Garantieleistung übernehmen,auch für Lack / Karosserie.
     
  17. aibaf

    aibaf

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Müssen sie wohl leider nicht. Folgendes habe ich im WWW gefunden


    Welche Garantie- /Gewährleistungsregelungen und Kulanzregelungen bieten Sie Kunden für
    Ihre Fahrzeuge?
    Wir bieten 2 Jahre europaweite Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung, 3 Jahre Lackgarantie
    und 10 Jahre (Fabia I, Superb I, Octavia Tour) bzw. 12 Jahre (Fabia II, Roomster, Octavia II, Superb
    II) Herstellergarantie gegen Durchrostung sowie die Škoda-Mobilitätsgarantie. Sie verlängert sich
    automatisch nach jeder Inspektion. Voraussetzung ist aber, dass die Wartung und Inspektion beim
    autorisierten Škoda Partner nach den vorgeschriebenen Intervallen beziehungsweise der Vorgabe des
    WIV-Systems erfolgt.
    Kulanzregelungen sind grundsätzlich Einzelfallentscheidungen, die abhängig von Schadensbild, Alter
    und Laufleistung entschieden werden.


    Da ich mir heute beim SKODA einen Lack für die neuen Einparksensoren geholt habe, haute ich gleich noch mal den Servicemeister an zum Stand der Sache. Er hat noch keine Neuigkeiten seitens SKODA, schätzt die Sache aber mehr als kritisch ein. Sogar beim Fabia der noch innerhalb der 3Jahre Lackgarantie war, da der letzte Service in einer freien Werkstatt gemacht wurde. :huh:
     
  18. #17 Enni879, 08.07.2012
    Enni879

    Enni879

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Euskirchen
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    60000
  19. Ich45

    Ich45 Guest

    Bei meiner Frau ihrem Fabia (Ende 2007) gehts auch langsam los an den hinteren Türen :thumbdown:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bolle-ohz, 21.07.2012
    bolle-ohz

    bolle-ohz

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis OHZ
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1,4 16V Sport
    Werkstatt/Händler:
    www.schmidt-und-koch.de/standorte/bremen.html/autohaus-utbremen.html
    Kilometerstand:
    119950
    Na dann will ich mal hoffen,es sind nur die berühmten Einzelfälle.
    Bei meinem Golf 3,hatte ich solche Stellen auch entdeckt,bevor mein Sohn ihn im Baum geparkt hatte.
    Da war das Auto aber fast 14 Jahre alt.
    Werde es denn mal im Auge behalten.


    Gruß
    Wolfgang
     
  22. aibaf

    aibaf

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nun habe ich doch endlich mal einen Brief von Skoda erhalten. In diesem geht es um Skoda 1 (rot).
    SKODA will nun von dem Fahrzeug ein Serviceheft sehen und einen Kostenvoranschlag über die anfallenden Kosten. Weiter unten erwähnen sie aber gleich mal ganz deutlich, dass u.a. eine Kulanz nur gegeben werden kann, wenn alle Service alle bei einer autorisierten SKODA Werkstatt durchgeführt wurden, das Fahrzeug sich in einem Gewissen Betriebszeit und Laufleistung befindet.

    Nun bin ich am überlegen ob ich mir das überhaupt antue und einen Kostenvoranschlag erstellen lasse um mich dann von SKODA abwatschen zu lassen. Da kann ich doch gleich zum Lackierer meines Vertrauens gehen. :/

    Vom Skoda 2 (blau) haben wir noch keine Stellungnahme seitens SKODA erhalten.
     
Thema: Rost im Anfangsstadium - Tür hinten links
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rostblasen skoda fabia

    ,
  2. yeti rost an den türen

    ,
  3. skoda yeti rost türen

    ,
  4. skoda türscharnier rostet,
  5. skoda yeti rost ,
  6. skoda yeti rost an türen,
  7. skoda yeti rostet,
  8. skoda fabia rost türe,
  9. rost beim 2001 roomster in den hinteren türen,
  10. Rost Skoda Yeti,
  11. rost roomster Hintertür,
  12. rost an dem türen skoda yeti,
  13. garantie durchrostung skoda automatisch,
  14. roststellen skoda roomster
Die Seite wird geladen...

Rost im Anfangsstadium - Tür hinten links - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  2. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  3. Octavia III Sygic Navi mit Smart Link

    Sygic Navi mit Smart Link: Hat jemand im Octavia 3 mit Smart Link und Bolero die Navi App Sygic installiert? Funktioniert das?
  4. Klappergeräusch vorn links

    Klappergeräusch vorn links: Hallo, ich habe seit einem Jahr mir einen, zu diesem Zeitpunkt ein Jahr alten, Skoda Fabia gekauft und habe das Problem mit dem klappern vorn...
  5. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...