Rost Heckklappe - Eure Kulanz Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Malikinho, 23.01.2012.

  1. #1 Malikinho, 23.01.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Hi zusammen,

    ich habe an meiner Kennzeichenbeleuchtung Rost und wollte fragen welche Erfahrungen ihr mit der Kulanz gemacht habt und wie der Ablauf ist.

    Ich bin heute zu SKODA in Köln-Mülheim gefahren und der MA kam mit mir raus und hat mir Fragen gestellt bzgl. Baujahr und Scheckheft und ob die Klappe schon mal lackiert wurde.

    Ich hab ihm gesagt, dass sie bei mir nicht behandelt wurde und er meinte, dass sie wahrscheinlich schon mal lackiert wurde. Wo er das gesehen haben will, weiss ich nicht. Er meinte, dass es bei sowas Probleme bzgl. der Garantie geben würde. Ich sagte ihm, dass wenn etwas gemacht wurde, dann beim Vorbesitzer und der war ausschliesslich bei SKODA.

    Er hat sich dann Bilder gemacht, mein SH und Zulassung kopiert und gesagt, dass er jetzt eine Anfrage macht und es ca. 1 bis 2 Wochen dauern kann bis ich eine Antwort bekomme.

    Ist das normal, dass es solange dauert? Ich dachte das wird in den PC eingegeben und schon wird die Antwort ausgespuckt.

    Und wie lief es bei euch mit der Heckklappe? Kulanz? wieviel %?

    Superb 04/2002
    km-Stand: 84.000km
    letzte Inspektion: 03/2011

    Bin gespannt wie es bei euch war.

    gruss Malikinho
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mrbabble2004, 23.01.2012
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Hallo,
    ich kann zwar nur von meinem Fabia sprechen, aber da hat so ne Anfrage auch schnell mal 4 bis 6 Wochen gedauert...
    Ob du bei einem 10 Jahre alten Auto Erfolg hast mit der Anfrage, wage ich fast zu bezweifeln, aber auf einen Versuch kann man es ankommen lassen...

    MfG
     
  4. #3 thuglord, 23.01.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    ...also bei meine O1 Bj 2002 war es so im October letzten jahres stellt ich auch bläschen unterhalb der griffleiste fest, mein S-händler machte fotos, ne kopie vom SH und ab zu SAD noch 4 tage rief mich mein :) an und teilte mir mit das es gemacht wird auf kosten von skoda. ich dachte anfangs neue klappe+lackiereung-denkste! skoda bezahlt lediglich die ausbesserung d.h. ausbessern, sichtfläche lackieren und gummilippe verbauen. als ich fragte warum sagte mir der :) das skoda so wenig geld bereitstellt wird für die Lackierung das der (externe) Lackierer nix daran verdient. 2tage später hatte ich mein Schorch wieder mit neu gelackter klappe + gummilippe die dann wenn es mängel gibt an der stelle (griffleiste) druntergebaut wird. warum skoda nicht von anfang an diese lippe verbaut,verstehe ich bis heute nicht...
     
  5. #4 thuglord, 23.01.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    ...wieso? 10Jahre gegen durchrosten...da hat er noch 3Monate...

    ...es muss halt zu sehen sein das es von innen her kommt (nicht durch äußere einflüsse), und der letzte service bei skoda gemacht wurde laut aussage meines :)
     
  6. #5 mrbabble2004, 23.01.2012
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Ja das ist eben die Frage, ob es von innen kommt... Wie gesagt es kommt auf einen Versuch drauf an...

    @thuglord: Bei meinen Ellis ihrem Octi wurde das auch schon 3 mal lackiert an der Heckklappe, aber irgendwie kommen die Blasen immer wieder... Keine Ahnung, ob die bei der Lackierung geschla... haben oder woran das liegt...

    MfG
     
  7. #6 Malikinho, 23.01.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Im SH steht 10 Jahre, aber da ich keine Erfahrung habe frage ich euch.

    Es wurden alle Services bei SKODA gemacht. Und was heisst "äussere Einflüsse"? Ich denke mal, dass äusserlicher Regen und Sauerstoff zu Korrosion führen :D

    Wäre schön, wenn hier auch Leute posten würden, die das Problem selbst hatten und es bei SKODA machen liessen. Möchte ungern einfach abgespeist werden vom :).
     
  8. #7 thuglord, 23.01.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    ...na dann hast du ja noch 3 monate in der garantiezeit also kein problem....

    ..."äußere einflüsse" meinte ich, dass durch kleine kratzer etc. von dir oder die 3. verursacht wurden die bläschen entstanden sind...

    ...ich hatte das problem selbst!!!!!...wie sol ich denn das jetzt verstehen ?( ...habe es auch über Skoda machen lassen blos weil mein :) keine Lackierkabine hat wurde der auftrag an den ortsansässigen Lackierer (in Auftrag von SAD) weiter gegeben... nicht alle Vertragspartner haben Lackierer im Unternehmen, beglichen hat die rechnung dann SAD...

    ...sind die bläschen evtl direkt an der griffleiste?....
     
  9. #8 3U_1.9 TDI, 23.01.2012
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Hallo,

    also, ob die Heckklappe schon ein mal lackiert wurde lässt sich ja an den Verschraubungen sehen ob diese noch richtig mit einlackiert sind oder es "Unterbrechungen" im Lackbild gibt, vorraus gesetzt sie wurde komplett lackiert.
    Ich habe letzes Jahr aufgrund Rostbefall an den Kennzeichenleuchten eine neue Heckklappe bekommen und mein Auto war zu diesem Zeitpunkt bisschen über 6,5 Jahre und hatte über 200.000 Km auf der Uhr. Der Kulanzantrag vom Händler an Škoda Deutschland dauerte so zwischen vier bis sechs Wochen.
    Ich hatte, oder habe immer noch, ein komplett von Škoda durchgestempeltes Serviceheft.

    Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen.

    MfG
     
  10. #9 thuglord, 23.01.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    ...oder evtl mit lacktiefenmesser einigen händler haben so etwas oder für 10€ inner bucht...

    ...hat man dann beim 3U auch solch gummilippe im die griffleiste verbaut?... 4-6 Wochen ist schon heftig...
     
  11. #10 Malikinho, 23.01.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Sorry, bin noch nicht lange in der SKODA-Szene und hab jetzt erst verstanden, dass O1 für Octavia 1 steht. Ich dachte zuerst, dass du dein ein Fremdfabrikat mit SKODA verglichen hast.

    Also ob es SKODA macht oder ein anderer Lacker kann mir eigentlich egal sein, solange es a) für mich umsonst und b) vernünftig gemacht wird.
    da kann ich mich nicht genau erinnern. Definitiv sind sie um die Kennzeichenbeleuchtung herum und auch in einer Leuchte drin, sind man Rostablagerungen.

    @3U 1.9 TDI: Also ich hab gesehen, dass die Schrauben nicht mehr komplett schwarz sind und der Lack oben drauf ab ist. Welche Gründe gibt es diese Schrauben mal angepackt zu haben?
     
  12. #11 thuglord, 23.01.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    vergesst beide die fragen der 3U hast ja garkeine griffleiste sondern nur ne sicke/aussparung im blech richtig?!
     
  13. #12 3U_1.9 TDI, 24.01.2012
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Hallo Malikinho,


    Naja, der einzig wahre Grund ist, dass man die Schrauben löst um die Heckklappe abzubauen und um den Sitz der Heckklappe zu justieren.


    Dann sollte ja anhand der Fahrgestellnummer alles nachzuvollziehen sein.
     
  14. #13 3U_1.9 TDI, 24.01.2012
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Ich war im Dezember wegen einer anderen Sache beim :) und da hat es nur 2 Wochen gedauert bis die Antwort kam.

    Vor Weihnachten war anscheinend nicht viel los in Weiterstadt :D.
     
  15. #14 jimmyneutron, 24.01.2012
    jimmyneutron

    jimmyneutron

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9TDI PD
    Kilometerstand:
    180000
    also mein 2002er superb hatte an der heckklappe auch das typische rostproblem im bereich der kennzeichenbeleuchtung.

    ab zu skoda und eine woche später bekam ich die zusage. es wurde natürlich die heckklappe neu gegeben und lackiert mit all den dazu gehörigen anbauteilen!

    er hat bei mir auch fotos vom auto, von der heckklappe und vom serviceheft gemacht, obwoh das letzte service nicht bei skoda gemacht wurde ging es trotzdem durch!

    das mit dem einschicken stimmt schon. hier in Österreich muss das ganze von Skoda Salzburg genehmigt werden, ich bin aus graz!


    mfg
     
  16. #15 Malikinho, 24.01.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Ja, der Vorbesitzer war ausschliesslich bei SKODA (zumindest was die Rechnungen hergeben) und war erst Ende März dort um TÜV/AU und die 90.000km-Inspektion durchzuführen.

    Ich hab ja einen kleinen Ordner mit den ganzen Rechnungen bekommen und die Historie müsste ja komplett einsehbar sein. In 2005 wurde hinten rechts das Seitenteil ausgebeult, instandgesetzt und lackiert. Kann es sein, dass man da auch die Heckklappe ausgebaut und evtl. beilackiert hat, damit keine Farbunterschiede entstehen?

    In der Rechnung steht aber nichts von Heckklappe drin. Oder sie wurde justiert nachdem man die Stossstange ab- und wieder dranmontiert hat.


    4-6 Wochen? ?( Ich dachte es wird die Diagnose ins System eingegeben und schon kommt das Ergebnis.

    Bei mir ist es jetzt eine Karosseriesache die nicht dringend ist, aber was ist wenn jemand andere Kulanz-/Garantieanfragen stellt und man auf das Auto angewiesen ist?
     
  17. #16 Malikinho, 24.01.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Interessant :) Wann war das denn?
     
  18. #17 3U_1.9 TDI, 24.01.2012
    3U_1.9 TDI

    3U_1.9 TDI

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    13053 Berlin
    Fahrzeug:
    TMB 3U433B WAU 4F508H
    Kilometerstand:
    330.000
    Nun ja, ganz so einfach ist das nicht. Deshalb werden Fotos gemacht und das Serviceheft kopiert. Das Alles und noch etwas Schreibkram geht dann zu Škoda Deutschland, da wird dann über den Antrag entschieden.
    Bei mir hat es halt so lange gedauert, vielleicht waren es auch nur vier Wochen und ich habe es zwei Wochen später machen lassen. Weiss ich nicht mehr so genau.
    Vielleicht geht es ja bei dir schneller, du musst dich etwas in Geduld üben.
     
  19. #18 Malikinho, 24.01.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Geduld habe ich, ist ja nix dringendes und der Stein ist ja jetzt auch schon ins Rollen gebracht :)

    Bin mal gespannt, wann der Anruf kommt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Robert78, 24.01.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Bei meinem O1 hatte ich nach 6 Jahren auch Rost an der Heckklappe.
    Bin zu einem nahen Skoda Service gefahren (nicht da wo der Wagen gekauft wurde) und habe das vorgestellt.
    Daten aufgenommen, Serviceheft kopiert und Fotos gemacht etwa 8 Tage danach kam ein Anruf und tags darauf ein schreiben das Skoda grünes Licht gibt und ich nun 3 Monate Zeit habe.
    Der Schaden wurde anständig behoben, das Auto innen und außen gewaschen und polier. Ebenso hatte ich während der Reparatur einen Ersatzwagen. Alles 100% kostenlos.
     
  22. #20 jimmyneutron, 25.01.2012
    jimmyneutron

    jimmyneutron

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9TDI PD
    Kilometerstand:
    180000
    das war bei mir vor ca 3 monaten!!!

    nur mit system eingeben und antwort erhalten spielt es nicht, es muss vom skoda hauptsitz des jeweiligen landes zuerst genehmigt werden. wie gesagt bei mir dauerte es ca eine woche und dann kam die zusage!!!
     
Thema: Rost Heckklappe - Eure Kulanz Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rost heckklappe

    ,
  2. Skoda Rost kulanz

    ,
  3. touran rost heckklappe kulanz

    ,
  4. skoda octavia heckklappe rostet,
  5. Skoda rost,
  6. superb 2 rostheckklappe,
  7. rost scoda oktavia!2 hecklappe,
  8. rost heckklappe octavia,
  9. octavia rs kennzeichenbeleuchtung rost,
  10. skoda octavia 2 facelift heckklappe rost,
  11. heckklappe rost skoda kulanz,
  12. neue heckklappe auf kulanz,
  13. skoda kulanz rost,
  14. skoda superb baujahr 2012 heckklappe verrostet,
  15. skoda octavia rs 2015 heckklappe blasen,
  16. octavia rost heckklappe,
  17. skoda garantie rost,
  18. skoda superb rost heckklappe,
  19. skoda octavia 2 combi rostheckklappe,
  20. skoda fabia rost heckklappe,
  21. skoda yeti rost türgriff,
  22. skoda rostgarantie heckklappe,
  23. skoda keine kulanz rost,
  24. rostgarantie skoda roomster heckklappe,
  25. skoda superb 3u heckklappe rostet
Die Seite wird geladen...

Rost Heckklappe - Eure Kulanz Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  2. Heckklappe Dauerton

    Heckklappe Dauerton: Hallo! Hab leider weder in der Betriebsanleitung noch im Forum gefunden. Tut mir leid falls ich es übersehen habe aber vielleicht kann mir ja...
  3. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...
  4. Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?

    Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?: Moin zusammen, bin neu hier und habe bisher leider keinen passenden Thread zu meinem Problem gefunden..... Die Heckklappe meines Superb II Combi...
  5. Fehlerliste Heckklappe Superb II

    Fehlerliste Heckklappe Superb II: Moin zusammen, bin neu hier und habe bisher leider keinen passenden Thread zu meinem Problem gefunden..... Die Heckklappe meines Superb II Combi...