Rost an der Ferderbeinaufhängung

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von Stefke, 16.01.2010.

  1. Stefke

    Stefke

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2
    Hallo.

    Mir ist beim Aufziehen der Winterreifen aufgefallen, dass an dem Querlenker an der Stelle wo die Federung ansetzt ziemlich viel Rost entstanden ist (siehe Bilder im Anhang). Der Wagen ist im November 2009 gekauft. Der Händler meint dazu, da das aus Gusseisen besteht, kann das schon mal so schnell rosten, ist aber nicht schlimm. ?( Ich finde Rost an einem Neuwagen immer schlimm!
    Ist das nur an meinem Yeti so?



    Danke und Gruß
    Stefan
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Das ist leider normal, aber unbedenklich und betrifft sogut wie jede Automarke.

    Deshalb wachse ich meine Autos immer vor der Auslieferung mit ner dünnen, durchsichtigen Wachsschicht ein. Und nicht mal so kann der Rost verhindert werden. :(
     
  4. #3 Berndtson, 16.01.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Aus Sicht der Technik hatt dein Händler recht. Wenn es um die Optik geht du. Mann hätte vor Auslieferung (bei der Wagenaufbereitung) diese Stellen etwas mit Unterbodenwachs (Tektyl o.ä.) behandeln könne, um solche unschönen Anblicke zu vermeiden.

    Edit: Benz war schneller
     
  5. Stefke

    Stefke

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2
    OK, Danke.

    Dann werde ich damit erst einmal bis zum Frühjahr damit leben und dann Gegenmaßnahmen ergreifen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rost an der Ferderbeinaufhängung

Die Seite wird geladen...

Rost an der Ferderbeinaufhängung - Ähnliche Themen

  1. Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?

    Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?: Beim Reifenwechsel sah meine Bremse hinten so aus: [ATTACH] [ATTACH] Der Fabia rollt 66km Strecken, mit hauptsächlich Autobahnanteil. Wir bremsen...
  2. Rost am Kofferdeckel, passt der Deckel vom Passat?

    Rost am Kofferdeckel, passt der Deckel vom Passat?: Dieses Thema wurde hier schon mehrfach diskutiert, allerdings möchte ich wissen, ob der Kofferdeckel vom Passat auf meinen Superb passt. Von...
  3. Rost und Klarlackfehler an der Spoilerlippe

    Rost und Klarlackfehler an der Spoilerlippe: Hallo zusammen Ich hab mir vor ca. 4 Monaten einen gebrauchten Superb 4x4 VR6 gekauft. Nach einer gerissenen Kupplungsscheibe im DSG und einem...
  4. Rost an der Heckscheibe

    Rost an der Heckscheibe: Als wir unseren Roomster beim Händler angeschaut haben, habe gleich gesehen, dass er unter der Heckscheibe leicht blüht. Kenne ich von anderen...
  5. Rost an der Kennzeichenleuchte

    Rost an der Kennzeichenleuchte: Liebe Leute, mein Fabia rostet. Und zwar an der Kennzeichenleuchte. Oberhalb sind zwei "Blasen" (ca. 5 mm) die sich elastisch eindrücken lassen...