Rost an den Bremsen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von franco712, 18.07.2010.

  1. #1 franco712, 18.07.2010
    franco712

    franco712

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich fahre Ende diesen Monats in den Urlaub nach Italien. Jetzt habe ich gesehen das das Blech hinter den Bremsen total verrostet ist, und teilweise schon durchgerostet ist so das man schon Teile von dem Blech abbrechen kann. Jetzt weiss ich nicht wie schlimm oder Akut das ist. Muss ich das jetzt noch vor dem Urlaub reparieren lassen, oder reicht das noch nach dem Urlaub? Liebr wäre mir nach dem Urlaub. :!:

    Schon mal vielen Dank für eure Antworten

    MFG franco712
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RS-cookie, 18.07.2010
    RS-cookie

    RS-cookie

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK HN
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TDI DSG
    hallo,
    du meinst warscheinlich das ankerblech. soweit ist das nicht schlimm. es dient nur zum abtrennen zwischen den bremsleitungen und abs bzw raddrehzahlsensoren und dient eigentlich nur zum schutz vor dreck und beschädigungen. ich würde dir aber raten die leicht wegfallenden rostteile weg zu machen,nicht das während der fahrt sich die teile lösen und irgendetwas an deinem auto beschädigen. die reparatur ist nicht aufwendig und kostet sicherlich nicht die welt. also wenn du zeit findest, fahr einfach mal in die werkstatt, frag nach, und die können dir sicherlich sagen ob du damit noch fahren kannst. (ich weiss ja nicht wie stark das blech verrostet ist und wo am meisten. ferndiagnosen sind halt immer schwierig ;) )
    gruß cookiecrisp :)
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Ich hab es auch so verstanden, dass das Ankerblech gemeint ist. Das würde ich alsbald mal machen lassen, denn es dient neben dem schon genannten, auch der Hitzeabschirmung. Zudem wäre es blöd, wenn sich Teile lösen und wo rein verkeilen.
     
Thema: Rost an den Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. an den bremsen rost angesetz

Die Seite wird geladen...

Rost an den Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  2. Bremse fest

    Bremse fest: Hallo Skoda-Freunde, bei meinem Skoda Octavia II gibt es ein Problem mit der Bremse hinten links. Vor einem halben Jahr erneuerte ich zusammen...
  3. Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?

    Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?: Beim Reifenwechsel sah meine Bremse hinten so aus: [ATTACH] [ATTACH] Der Fabia rollt 66km Strecken, mit hauptsächlich Autobahnanteil. Wir bremsen...
  4. Bremsen fest nach Komplettausch!!!!

    Bremsen fest nach Komplettausch!!!!: Servus Favoriten. Ich habe einen Favorit LX 1,3 seit ca. 1 1/2 Jahr. Da die Bremskraft immer nach lies, habe ich mir vor kurzem über Mr.Auto neue...
  5. Wiederholt Kieselstein in der Bremse vorne.

    Wiederholt Kieselstein in der Bremse vorne.: Hallo und Guten Tag. Ich habe folgendes Problem mit unseren Citygo und Fabia. Es kommt immer wieder vor, das sich dieser kleine Kieselsteine in...