Rost am Neuwagen ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Scout279, 14.01.2010.

  1. #1 Scout279, 14.01.2010
    Scout279

    Scout279

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willebadessen
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    9200
    Hallo ich habe einen Octavia Scout FL EZ 07/09 in Cappu Beige. Als ich gestern aus der Waschanlage kam sah ich das ich an den Türen und am Kofferraumdeckel lauter kleine ROSTPUNKTE habe die man mit einem Lappen und etwas druck wegrubbeln kann. Ich zum :D der meinte das es am Salz und Metallpartikeln in der Luft und Straße liegen würde und das man diese nach dem Winter wegpolieren könne da es ja NUR Oberflächlich ist. Bitte euch um Hilfe hat jemand schonmal sowas erlebt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Ja nennt sich Flugrost, betrifft aber alle Automarken.
     
  4. #3 Superb*Pilot, 14.01.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Das ganze nennt man Flugrost. Hast du den Lack von deinem Neuwagen mit Konservierungsmitteln geschützt, oder ist da nichts passiert?
     
  5. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Ich konserviere mein Fahrzeug im Herbst immer mit Hartwachs, ausserdem kommt im Winter bei jeder Wäsche Heisswachs drauf...
    Somit hält sich der Flugrost sehr in Grenzen bzw. geht gut wieder ab.

    Meist nach dem Wechsel auf Sommerreifen wird das Auto mit normaler Politur behandelt. Somit sind dann die letzten Spuren des Winters weg.
     
  6. #5 Scout279, 15.01.2010
    Scout279

    Scout279

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willebadessen
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    9200
    Habe Ihn im Herbst noch gewachst und beim Waschen immer Wachs. Wird durch den Flugrost der Lack angegriffen.
     
  7. #6 roque_nr24, 15.01.2010
    roque_nr24

    roque_nr24

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Elegance 1,6TDI CR DPF
    hm, selbst flugrost ist doch rost, oder? soweit ich weiß legt sich aber nur Rost bzw. Roststaub auf den Lack. oder sind doch kleine "Löcher" (durch evtl. Steinschläge ect.) vorhanden, so dass sich der Rost dann bilden kann?
     
  8. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Wie Du bereits nacheditiert hast, ist Flugrost nur oberflächlich und setzt sich auf der obersten Lackschicht ab...

    Mit Steinschlägen sieht es wieder anders aus, da ja dann die Lackschicht beschädigt ist und das Blech rostet.
    Aber trotz vieler Steinschläge hatte ich bisher nioch nie Rost-Probleme mit einem meiner Fahrzeuge.
     
  9. #8 carlosdj, 16.01.2010
    carlosdj

    carlosdj

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    O2 1,8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Dänischer EU Skoda
    Kilometerstand:
    15000
    sagt mal seid ihr autofahrer oder geht ihr noch in den kindergarten???? auf lack bildet sich kein rost bzw. flugrost, es sei denn er ist beschädigt.
     
  10. #9 Pampersbomber, 17.01.2010
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Toller Kommentar :thumbdown:
    Klar ist das Flugrost, hat meiner auch. Punktuell auf der Lackoberfläche. Dies ist durch Salzstreuung auch völlig normal.
    Nach dem Winter wegpolieren und gut ist. Der Lack wird dadurch keinen Schaden nehmen. Im Zweifelsfall einfach im Frühling nach dem polieren
    gründlich einwachsen. ( Nicht mit dem billigen Waschanlagenwachs, sondern händisch mit der Poliermaschine )
     
  11. #10 Grosser Blauer, 17.01.2010
    Grosser Blauer

    Grosser Blauer

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Pampersbomber hat recht.
    Genau so ist es !
     
  12. #11 Superb*Pilot, 17.01.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    :thumbdown:

    Sachliche Diskussion ist besser als diese abwertenden Äußerungen :!:
     
  13. #12 klaus1201, 17.01.2010
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Flugrost wirst Du auch auf er Kunststoffstoßstange finden was schon zeigt dass es kein Rost vom Wagenblech ist.
    Einfach vorm und nach dem Winter wachsen und gut ist.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 wechsler123, 17.01.2010
    wechsler123

    wechsler123

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Parchim 19370 MVP
    Fahrzeug:
    Superb 2.0, 140PS, MJ 2015
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Ahnefeld
    Kilometerstand:
    30000
    Hi in wie weit ist denn der Octi verzinkt unter der farbe komplet oder nur bis zur hälfte rund um?
     
  16. jenjes

    jenjes

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
    Kilometerstand:
    93000
    So weit ich weis haben das Problem fast alle Hersteller. Dies fällt bei hellen Lacken natürlich eher auf. Das liegt am Metalliclack. Da sind kleine Einschlüsse, die bei dem Salz halt dann so reagieren. Wenn diese kleinen Stellen größer werden dann würde ich mir eher Sorgen machen. Im Frühjahr ordentlich behandeln und gut. Von Fahrzeugen mit dem einfachen Lack kenne ich das Problem nicht.
    Dirk
     
Thema: Rost am Neuwagen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuwagen flugrost

    ,
  2. flugrost neuwagen lack

    ,
  3. neuwagen rostet

Die Seite wird geladen...

Rost am Neuwagen ? - Ähnliche Themen

  1. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  2. Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?

    Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?: Beim Reifenwechsel sah meine Bremse hinten so aus: [ATTACH] [ATTACH] Der Fabia rollt 66km Strecken, mit hauptsächlich Autobahnanteil. Wir bremsen...
  3. Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert

    Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert: In einem anderen Thread habe ich geschrieben, dass mein Auto vmtl. (und leider etwas ungeschickterweise) schon ca. in der 47 KW kommt (anstatt...
  4. EU-Neuwagen

    EU-Neuwagen: Hallo zusammen, Kann mir jemand weiterhelfen, inwieweit sich EU -Neuwagen beim Skoda Rapid konkret unterscheiden? Gibt es hier grundlegende...
  5. Rost am Kofferdeckel, passt der Deckel vom Passat?

    Rost am Kofferdeckel, passt der Deckel vom Passat?: Dieses Thema wurde hier schon mehrfach diskutiert, allerdings möchte ich wissen, ob der Kofferdeckel vom Passat auf meinen Superb passt. Von...