Roomy mit 225 * 18zoll ??

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von J3nDr1X, 23.01.2013.

  1. #1 J3nDr1X, 23.01.2013
    J3nDr1X

    J3nDr1X

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    111600
    Hallo liebe Roomy Freunde,

    bin seit 4 Monaten Roomy Besitzer und meiner brauch im Sommer neue Schuhe.

    Ein Bekannter hat noch von einen Satz Felgen + Bereifung über die er mir günstig vermachen würde.

    Die maße die mir bekannt sind wären 225 breite und 18 Zoll, da ich bis jetzt im Forum nur was über 215 gelesen habe,
    wollte ich direkt fragen ob sich jmd das schon gewagt hat und ob es ohne umbauten und Probleme eingetragen bekommen hat?

    Da ich kein plan von den spaß habe wende ich mich nun an euch :P

    Vielen dank schon mal im voraus :=)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zzyzx_Rd, 23.01.2013
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    So wird dir da kaum jemand helfen können.
    Du brauchst mehr Daten von den Felgen, wie Maulweite, ET... nur mit 18 Zoll wird das schwierig werden...

    225 bezieht sich auf die Breite der Reifen.
     
  4. #3 Holger01, 24.01.2013
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Hast du die EU Konformitätsbescheinigung nicht? ( Weisser Zettel ) da stehen die Reifenfreigaben drinn oder auf Skoda de soll es ne Liste geben
     
  5. #4 Sgt.Paula, 24.01.2013
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    bei Roomster und Fabia guck mal bei 215/35 18. Aber dann ist das schon groß.
     
  6. #5 MiRo1971, 24.01.2013
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Alles was über 205/40 R17 drüber hinaus geht, wird per Einzelabnahme abgenommen werden müssen.
    Informiere dich erstmal richtig über die Maße und frag dann beim TÜV an, die können dir das dann genau sagen.
     
  7. Mika68

    Mika68

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    siehe Anhang
     

    Anhänge:

  8. #7 Der_Schmiddy, 24.01.2013
    Der_Schmiddy

    Der_Schmiddy

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wickede
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Exclusiv Mobile
    hab das auch vor mit den 18 Zöllern allerdings nur in 205 . Alles was drüber ist muss vom Tüv einzelt abgenommen werden und weil die 225 zu weit von der Serien Bereifung abweichen musst du dein Tacho anpassen lassen kostet ca 250€ so wie man mir das gesagt hat deswegen hab "nur" 205 auf 18 Zoll

    Gruss
     
  9. #8 J3nDr1X, 19.02.2013
    J3nDr1X

    J3nDr1X

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    111600
    Hallo,

    danke für die ganzen antworten! Habe mich jetzt für ein paar 8,0x17 Felgen entschieden. denke das ich folgende reifen drauf machen werde 215/40R17.

    Dazu noch ne kleine Tieferlegung 35 / 35mm oder was sagt ihr zu einer Keilform?

    liebe grüße
     
  10. #9 Berndtson, 19.02.2013
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Dank des "schweren Motors" bekommst du deine Keilform automatisch, siehe Fotos in meiner Galerie.
     
  11. #10 J3nDr1X, 20.02.2013
    J3nDr1X

    J3nDr1X

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    111600
    Also würde er sich vorn weiter absenken, Trotts der gleichen federn höhe?
     
  12. #11 Berndtson, 21.02.2013
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Bei mir ist es so.

    Vorn
    Hinten
     
  13. #12 FabiaOli, 21.02.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Beim Fabia geht schon 18" und damit auch beim Roomster.
    Ich hab damals auch ein Gutachten zu den Felgen gehabt (8x18 ET32).
    Es gibt aber dafür fast nur eine Größe: 215/35 R18.
    225 ist zu breit und nur schwer machbar, aber gehen tut das natürlich.
    205 erfüllt die Traglast nicht.
     
  14. R2D2

    R2D2 Guest

    Was soll die hier bringen :?: Er will ja gerade ne Rädergröße, die da ja garantiert nicht drin steht, genauso wie sie nicht in der Auflistung der Serienräder/-reifen drin steht, die man auf der Skoda HP runter laden kann.

    Nach der Norm gäbe es übrigens den 225/30 R18 der passen würde, allerdings ist der Reifen eine hypothetische Überlegung, da diese Größe wohl nicht produziert wird. Abgesehen davon... die Überlegung mit den 18" Rädern zu beerdigen und auf 17" zu gehen war ne echt gute Idee vom Themenersteller. :thumbup:
     
  15. #14 FabiaOli, 21.02.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hätt eher 18" genommen.
    Klar mit 17" hat man deutlich weniger Probleme bei Eintragungen etc, aber auch keine 18" Optik ;)
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. R2D2

    R2D2 Guest

    Die Abnahme ist doch noch das geringste Übel, ist allenfalls etwas mehr Aufwand und kostet daher dann auch etwas mehr.

    Außer der Optik haben die 18" Räder eigentlich nur Nachteile: Insbesondere deutlich teurer, schlechtere Performance (wg. höheren Gewicht/Trägheistmomenten), schlechterer Komfort. Wenn man aber auf die Kutschenräderoptik steht, geht wohl kein Weg vorbei, nur würde ich dann zusehen, dass auch ne ordentliche Bremsanlage rein kommt. Die Serienbremse wirkt in den Felgen dann ja lächerlich klein; die Optik ist dann also auch nicht so der Brüller. Da kann man dann aber auch gleich 19"er nehmen und die mit Gummi bedampfen lassen. ;)
     
  18. #16 FabiaOli, 21.02.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Wollte eigentlich auch immer mal 19" Probestecken um mal zu sehen wie das so rüber kommt ^^
    Mit der Bremsanlage, das stimmt natürlich, aber die Bremse ist auch bei 17" nicht größer ;)
    Wenn man die normale Minibremse hat und hinten noch Trommeln oder sowas, dann ist das alles nicht so pralle.
    Eine 288 oder 312 bekommt man ja ohne große Probleme hin, aber das wird den meisten schon zu viel Aufwand sein ;)

    Es gibt auch noch die R32 Bremse mit 334mm, die wär natürlich noch besser.
    Vielleicht gleich noch mit eienm Porschesattel, das wär perfekt, aber das kann sich ja kein Mensch leisten ^^
     
Thema:

Roomy mit 225 * 18zoll ??

Die Seite wird geladen...

Roomy mit 225 * 18zoll ?? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  2. Privatverkauf Skoda Superb Venus Felgen 17 Zoll 225 45 R 17 94W Dunlop

    Skoda Superb Venus Felgen 17 Zoll 225 45 R 17 94W Dunlop: Verkaufe meine Originalen Superb 3T Felgen 17 Zoll mit Dunlop Sommerreifen 225 45 R 17 94W Dot 2812 Reifen haben noch 30-40 % Profil Keine...
  3. Verkauft Kompletträder 225/50 R17 Original LM Felge Matterhorn

    Kompletträder 225/50 R17 Original LM Felge Matterhorn: Hallo,verkauft wird ein Satz Sommerkompletträder von einen Skoda Yeti 1,8 TSI der Satz war 2 Sommer montiert ist gewuchtet und gewaschen. Kein...
  4. Privatverkauf 4. org Skoda Winterräder - Superb / Octavia - Michelin 225/40R18 / Alu 18"

    4. org Skoda Winterräder - Superb / Octavia - Michelin 225/40R18 / Alu 18": verkauft [IMG]
  5. Verkauft Skoda Octavia 1z RS Winterräder Winterreifen 225/45 R17 94V XL

    Skoda Octavia 1z RS Winterräder Winterreifen 225/45 R17 94V XL: Hallo. Biete wegen Fahrzeugwechsel meine Winterräder als Satz an. Waren auf einem Skoda Octavia montiert. Felgen sind originale Skoda-Alufelgen...