Roomy-Fahrer mit einer Gasanlage

Diskutiere Roomy-Fahrer mit einer Gasanlage im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Roomy-Farher, :) :) die da eine Gasanlage haben, wie habt Ihr das Problem mit dem Reserverad gelöst?? ?( ?( Lasst Ihr es normal im...

  1. #1 Patrick-Star, 19.04.2008
    Patrick-Star

    Patrick-Star

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40477 Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 Style GPLine
    Werkstatt/Händler:
    Sascha Knebel
    Kilometerstand:
    60000
    Liebe Roomy-Farher, :) :) die da eine Gasanlage haben, wie habt Ihr das Problem mit dem Reserverad gelöst?? ?( ?(

    Lasst Ihr es normal im Kofferraum liegen oder habt Ihr Euch ein Not-Rad gekauft. Über kreative Vorschläge wäre ich Euch sehr dankbar!



    Liebe Grüße

    Patrick-Star ( Ralf )
     
  2. #2 PommesRotWeiss, 19.04.2008
    PommesRotWeiss

    PommesRotWeiss Guest

    ADAC Mitgliedschaft und das Reserveradproblem ist gelöst. ;)
     
  3. #3 stefan br, 19.04.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Reifensprays oder Reparatursets mit Kompressor sind ein gängiger Ersatz.
     
  4. #4 Roomster91, 19.04.2008
    Roomster91

    Roomster91

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    316**
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,6 16V LPG
    Werkstatt/Händler:
    Mohme&Piepho Bückeburg
    Kilometerstand:
    55600
    Hallo Ralf,
    auf langen Strecken nehme ich es mit, sonst liegt es in der Garage.

    Ich habe das letzte mal ein Reserverad gebraucht 19.. keine Ahnung wann.

    Gruß
    Jürgen
     
  5. #5 Der Schalker, 20.04.2008
    Der Schalker

    Der Schalker

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Haltern am See 45721
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 / Prins VSI
    Kilometerstand:
    207207

    Tach :) !


    ... mein Reserverad nehm' ich - trotz Pannensprays - in einer XXL-Plastikkiste in aller Regel im Kofferraum mit.
    Darin ist dann noch das Werkzeug und ein paar Kleinigkeiten (wie Wischwasserzusatz, Glasrein
    und ein paar Tücher fürs Roomy :love: -Abtrocknen nach der Wäsche).

    Sollte ich den Kofferraum mal brauchen, ist die Kiste mit einem Handgriff draussen.


    Bis denn,

    Norbert :thumbsup:



    N. S.:
    Bei einem Gastank in der Reserveradmulde gibt's dann noch zwei Möglichkeiten ...
    ... entweder bündig mit dem Kofferraumboden = ebener Boden bei umgeklappten Sitzen
    ... oder maximaler Tankinhalt, z. B. durch einen Tank der Fa. Irene (630 x 300 / 76 l brutto = ca. 8 cm höher) oder wem's genügt -
    hier ist meine Lösung = 630 x 270 / 67 l brutto, 55 l netto = 5 cm höher;
    sieht dann im Kofferraum so aus:


    Bei Interesse mehr zu meinem Roomy :love: :

    Lebenslauf meines Roomsters 1.6 / 16V / 5-Gang


     
  6. #6 derweisseriese, 20.04.2008
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo Ralf.

    Ich habe zwar noch keinen aber ich will wahrscheinlich mir einen Doppeltenboden selber bauen und das Reserverad dann darunter verstecken. Bauanleitung hierfür steht glaubig unter der Rubrik Fahrradträger.

    Ich weiß wiederum nicht wie groß das Reserverad ist, das sollte man dann schon an die höch anpassen. Masse und so stehen eigentlich dabei.

    Viel Glück
     
  7. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    150.000
    Servus,

    wir haben gerade am Wochenende über genau diese Frage diskutiert. Die letzten Reifenpannen lagen bei allen weit in der Vergangenheit und traten meist bei Runderneuerten auf. Bei mir mit einem Skoda Forman im Jahr 2001 auf dem südl. Berliner Ring. Danach bei Ford Mondeo, Skoda Fabia1, VW Sharan (ca. 150.000 km) Skoda Roomster und VW Sharan (ca. 100.000 km) mit jeweils neuer Bereifung keine Notwendigkeit für ein Ersatzrad. Am Anfang haben wir noch das Pannenset eingepackt, jetzt stecken wir nur noch die ADAC-Karte ein.

    Da ich zum Winteranfang keine Felgen für den Roomster bekommen hatte, habe ich die Winterrreifen auf die vorhandenen Stahlfelgen gezogen. Im Frühjahr habe ich nun drei neue Stahlfelgen geordert und meine Reifenbude hat diese und die Felge vom Ersatzrad mit den bisherigen Sommerreifen vereinigt. Jetzt liegt im Keller ein Ersatz-Mantel und für den Notfall der Satz Winterrräder... Mein zweiter Sharan wurde ohne Ersatzrad ausgeliefert. Da lag nur das Pannenset im Kofferrraum. Damit kann ich bisher gut leben!

    Grüße Roomy

    Edit: wg. Gastank in der Reserveradmulde hab ich ja nicht mal einen Schraubenschlüssel für die Radmuttern bei...
     
Thema:

Roomy-Fahrer mit einer Gasanlage

Die Seite wird geladen...

Roomy-Fahrer mit einer Gasanlage - Ähnliche Themen

  1. Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem

    Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem: Guten Tag l, iebe Yeti Fahrer, gestern haben wir unseren gebrauchten Yeti aus 2011 beim Händler abgeholt. Eigentlich sollte er unseren 28 Jahre...
  2. Beim Aufschließen fahren immer die Scheiben mit

    Beim Aufschließen fahren immer die Scheiben mit: Wenn ich mein Auto aufmache fahren immer wieder die Scheiben mit runter. Obwohl ich den Schlüssel nicht fest halte. Gibt es da eine Sicherung das...
  3. Welche Winterreifen kann ich Fahren

    Welche Winterreifen kann ich Fahren: Hallo Skoda Community :))) Ich wollte mir Winterreifen auf Stahfelgen kaufen. Welche Winterreifen kann ich auf meinem Skoda FabiaFahren,bin...
  4. Ein neuer Skoda Fahrer

    Ein neuer Skoda Fahrer: Hallo an alle, mein Name ist Benjamin und komme aus Weismain (Oberfranken) und ich bin seit letzter Woche Besitzer eines Skoda Superb II 2.0 TDI...
  5. Jetzt auch Yeti-Fahrer

    Jetzt auch Yeti-Fahrer: Hallo, vorstellen muß ich mich ja jetzt nicht mehr, bin ja schon ne Weile dabei. Allerdings habe ich letzte Woche meinen Roomi gegen den Yeti...