Roomster - welche Ausstattung ist sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von TG135367, 13.02.2011.

  1. #1 TG135367, 13.02.2011
    TG135367

    TG135367

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich bin dabei mir den Roomster zusammenzustellen. Die Situation ist folgende: 2 Erwachsene und bald 1 Kind. :)
    Bei der Motorisierung habe ich mich für den 1.2 TSI mit 105 PS entschieden. Nur bei der Ausstattung weiss ich noch nicht so recht was es alles sein soll.
    In Frage kommt die Ausstattungsvariante Style mit zusätzlich: Dachreling, Einparkhilfe hinten, Halogen-Projektionscheinwerfer, Netztrennwand, Metallic-Farbe, Paket Comfort (Klima und Tempomat), ev. SunSet, ev. Maxi-Dot und der variable Ladeboden im Kofferraum.

    Mich würde vorallem interessieren wie es mit den Scheinwerfern aussieht, was lohnt sich (Projektion oder gar Kurvenlicht)? Wie ist der variable Ladeboden im Kofferraum, ist er leicht zu entfernen für den Urlaub oder gibt es störende "Ecken und Kanten"? Ist die Netztrennwand gut? Sprich wird das Gepäck, wenn hoch geladen wird gut zurückgehalten?

    Würde es sich ev. sogar lohnen eine teurere Ausstattungsvariante zu nehmen, die dann aber Dinge enthällt die man nicht braucht?

    Danke für die Antworten und Erfahrungen, Gruss TG
    Bitte auch schreiben was euch spontan einfällt zu dem Thema.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rommi 1310, 13.02.2011
    Rommi 1310

    Rommi 1310

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2TSI DSG, Style Plus, NSW, GRA, e.FH hinten, Ladeboden, Ebersbächer Standheizung, Einstiegsleisten, Windabweiser, Kamei Sonnenschutz
    Werkstatt/Händler:
    Händler: W.T. aus Hamburg, Verkäufer Herr B.; als Werkstatt leider nicht zu empfehlen :-(
    Kilometerstand:
    16500
    Moin,

    gute Wahl, der Roomster.

    Wir haben den Style Plus, zusätzlich NSW, Tempomat, el. FH hinten und Ladeboden und DSG.

    Mehr braucht man nicht. Das Swing-Radio ist super und das Maxi-Dot fehlt mir nicht.

    MfG
    Martin
     
  4. #3 patentlich edition+, 13.02.2011
    patentlich edition+

    patentlich edition+

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pulheim Deutschland
    Fahrzeug:
    1.6 16V Roomy comf ed+
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg/Offenburg
    Kilometerstand:
    27087
    Hola

    Fahren 1.6er in Comfort+ Edition. Zum Kurvenlicht einfach mal die SuFu bemühen ...ist ausführlich diskutiert
    Aus meiner Sicht empfehlenswerte Gadgets sind (neben o.e. Kurvenlicht) Bürzelwärmer und gerade mit Nachwuchs : PANORAMADACH :thumbsup:
    Verzichten kann man imho auf die (alte) Fernbedieneinheit hinter dem Lenkrad die bei dir ja eh nicht mehr zur Auslieferung kommt
    Zum Trennetz kann ich leider nix sagen
    so long

    pat
     
  5. #4 Pampersbomber, 13.02.2011
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Sehr gute Entscheidung, den Roomster zu kaufen. Bei uns die gleiche Konstelation wie bei Euch.
    Bei der Style-Ausstattung zzgl. den Sonderausstattungen die du haben willst würde sich sogar fast der Comfort-Plus rentieren.
    Da ist Panoramadach, BC, Klimatronic etc. dabei.
    Wir haben damals den Comfort-Plus zzgl. Dachreling, Sunset, PDC, el. FH hinten, SWR und Sitzheitzung geordert.
    Ich würde ihn jederzeit wieder genau so bestellen, ausser den FH hinten. Unserer ist jetzt knapp 1,5 Jahre jung und
    es wurden schon dreimal die Fensterheber hinten getauscht. Die sind die totale Fehlkonstruktion und für die
    rel. großen Scheiben hinten total unterdimensioniert. Sowohl der Motor, als auch die Führungssschienen.
    Gönne deinem Nachwuchs und dir selber ( Frau wird dann öfter fahren und Du sitzt hinten ) das Panoramadach.
    Das ist eigentlich das Beste Gimik am Roomster finde ich. Einfach klasse und ich möchte es nicht mehr missen.
    Kurven und Abbiegelicht in Kombination mit den Projektionssscheinwerfer sind auch sehr zu empfehlen.
    Weiß jetzt nicht ob der Style Sunset hat aber wenn nicht dann unb. dazubestellen. Damit tust Du deinem
    Nachwuchs auch einen großen gefallen und ich find den Roomster hinten dunkler auch peppiger.
    Den variablen Ladeboden kannste m. E. sparen. Warum auch, nimmt nur Platz weg und hat Gewicht. Ich
    habe ihn noch nicht vermisst. Dachreling auch unbedingt bestellen, es gibt keine Träger für ohne Dachreling zu
    kaufen, falls Du doch mal die Dachbox oder Räder etc. in den Urlaub mitnimmst.
    Ja, Sitzheizung ist auch zu empfehlen. Auch wenn die Stufen für mich gesehen zu weit auseinandergehen.
    1 zu kalt, bei 2 kocht dein A....wasser nach 5 Minuten. Weiß nicht ob sich das beim Facelift bereits geändert hat.
    Fahren ja den Vorfacelift, letzterer Baureihe.

    Viel Erfolg beim durchrechnen ! Tempomat nicht vergessen, auch sehr nützlich :D
     
  6. #5 subbort, 13.02.2011
    subbort

    subbort

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    der 1.2 TSI mit 105PS passt. Haben wir auch (mit DSG).
    Ausstattung muss man halt wissen was man braucht, soll heißen: Unser Roomi wird nur auf Kurzstrecken gefahren, daher brauchen wir keine Sitzheizung oder Armlehne. Alus sind auf Kurzstrecke auch unwichtig.

    Unser ist so:
    moccabraun perl.
    Family-Paket (Panoramadach, SunSet, el.FH hinten)
    Technik-Paket (Tempomat, Kurven-/Abbiegelicht, PDC hinten)
    Sound-Paket (Swing, Leder-LR, Leder-Hebel, Maxi-Dot)
    Fahrradträger

    MfG subbort
     
  7. #6 struppi9, 13.02.2011
    struppi9

    struppi9

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Fahrzeug:
    1,2 TSI Comfort Plus Edition, Miami Blau, Dachreeling silber schwarz, Multimedia Anschluss Handschufach, Fensterheber hinten, Multi Lenkrad, Parksensoren hinten und Sunset
    hmh wennst danach gehst brauchst für die kurzstrecke aber auch kein tempomat oder???gruß
     
  8. #7 TheWape, 13.02.2011
    TheWape

    TheWape

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    ach, tempomat ist auch innerorts toll :)
     
  9. #8 struppi9, 13.02.2011
    struppi9

    struppi9

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Fahrzeug:
    1,2 TSI Comfort Plus Edition, Miami Blau, Dachreeling silber schwarz, Multimedia Anschluss Handschufach, Fensterheber hinten, Multi Lenkrad, Parksensoren hinten und Sunset
    hmh um alle 15 sek wieder neu zu stellen??versteh i jetzt net so ganz aber jedem das seine :-)
     
  10. #9 TheWape, 13.02.2011
    TheWape

    TheWape

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    naja, ich wohne am Rand einer kleinen Großstadt, in langen 30er Zonen und in den langen geraden Straßen durch die Industriegebiete benutz ich das schon des öfteren, um halt nicht deutlich schneller als erlaubt zu fahren. Auf viel befahrenen Straßen geht das natürlich nicht xD
     
  11. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Ich benutze den Tempomat auch am meisten in der Stadt, bzw. am Stadtrand. Da hast Du oft kilometerlange 50er Zonen und dann noch zwei, drei Dörfer Arsch an Arsch. Da bin ich schon oft an den Fotostelle vorbeigefahren und habe mich gefreut, das es mich jetzt nicht mehr erwischt. Bei 53 einstellen und die Fahrt genissen. Und es bringt ein Stück Sicherheit, da man nicht ständig nach der Geschwindigkeit schauen muß. Der Blick bleibt ständig auf der Straße.
     
  12. #11 patentlich edition+, 13.02.2011
    patentlich edition+

    patentlich edition+

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pulheim Deutschland
    Fahrzeug:
    1.6 16V Roomy comf ed+
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg/Offenburg
    Kilometerstand:
    27087
    äääh...wie genau definierst du kleine Großstadt? 8| ?(

    verwirrt bleibt
    pat :D
     
  13. #12 TheWape, 13.02.2011
    TheWape

    TheWape

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    160.000 Einwohner.. Per Definition Großstadt, für jemanden der aus Berlin kommt vermutlich Dorf xD
     
  14. #13 patentlich edition+, 13.02.2011
    patentlich edition+

    patentlich edition+

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pulheim Deutschland
    Fahrzeug:
    1.6 16V Roomy comf ed+
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg/Offenburg
    Kilometerstand:
    27087
    ist zwar OT aber ich kanns nachvollziehen hab selber in so einer "Großstadt" leben müssen die kaum größer war als das Veedel in dem ich aufgewachsen bin!
     
  15. #14 Nebukadnezar, 13.02.2011
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Elektrische Fensterheber hinten, auch wenn man die Fenster kaum aufmacht. Wenn der Nachwuchs größer ist kannst du vermutlich sonst die Kurbeln abbauen, bei den elektrischen einfach auf den Knopf drücken und gut ist.

    Und das Trennnetz würd ich auch bestellen, dann kann man wenn man mal den Platz braucht auch den Kofferraum bis oben hin beladen, besonders im Urlaub weiß man das zu Schätzen. Leider gabs das Netz früher noch nicht.

    Die Sitzheizung benutz ich momentan hauptsächlich dazu Essen warmzuhalten. Das geht auf Stufe 2 auf dem Beifahrersitz ganz gut, wenn man was drüberdeckt. :D

    Und beim nächsten würd ich auch die Anhängerkupplung gleich dazubestellen, die gabs damals leider auch nicht ab Werk. Wenn man die erst mal hat, dann lernt man die auch zu schätzen, vor allem da man sich schnell mal nen Anhänger für 20€ leihen kann bzw. im Baumarkt bekommt man die eh kostenlos dazu.

    Und wenn noch nicht geschehen, vorher Prüfen ob der Kinderwagen in den Kofferraum passt. Unser eigentlich kleiner Teutonia Wagen passt auch nur mit speziellem Falten und Würgen in den Kofferraum, der dann leider auch voll ist, was wieder besonders nervig ist, wenn man in den Urlaub fährt.
     
  16. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Panoramaglasdach, Panoramaglasdach, Panoramaglasdach, Panoramaglasdach :)
     
  17. #16 TheWape, 14.02.2011
    TheWape

    TheWape

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Hmm, bei uns passt ein Hartan Topline S samt Kombitasche (großer Schwenkschieber) ohne größeren Aufwand rein, selbst die Hutablage könnten wir drinlassen... Allerdings drehe ich den Sportsitz immer um, damits bequemer reinpasst, geht aber auch so rein. Tipp für Kinderwagen: die Gummimatte für den Kofferraum, damit du dir den Teppich nicht einsaust.
     
  18. #17 wiesenthaler, 14.02.2011
    wiesenthaler

    wiesenthaler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia³ VRS TDI in raceblue
    Kilometerstand:
    42674
    Hallo, wir sind auch 2 Erwachsene mit 2jähriger Tochter. Warum nimmst Du nicht gleich den Style Plus? Da sind Projektionsscheinwerfer, Dachreling, Klimatronic, PDC hinten (mit Anzeige im Swing) und Sunset schon dabei (außerdem noch Mittelarmlehne, Ablagepaket mit Cupholdern in der Lehne des hinteren Mittelsitzes, höhenverstellbarer Beifahrersitz, Sitzheizung und MFA) . Wir haben zusätzlich noch Kurven-/Abbiegelicht, EFH hinten und abnehmbare AHK geordert. Auf GRA, Panoramadach, Maxi-Dot und Metalliclackierung haben wir bewusst verzichtet, dafür haben wir das Dach in weiß genommen, so fällt der Roomie auf einem vollen Parkplatz schneller ins Auge ;-))).

    Wie auch immer Deine Wahl ausfällt, wir wünschen viel Spaß beim Fahren.
     
  19. #18 TG135367, 14.02.2011
    TG135367

    TG135367

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Ratschläge, Eindrücke, Aussagen und Tipps. Ich werde mir alles nochmals zu Gemüte führen und dann entscheiden, welcher Roomster für uns der beste ist.

    Gruss TG
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Roomidriver1706, 15.02.2011
    Roomidriver1706

    Roomidriver1706 Guest

    und das allerwichtigste nicht vergessen

    :thumbsup: GARANTIEVERLÄNGERUNG :thumbsup:
     
  22. #20 Blaubär, 15.02.2011
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    JAWOLL!!! Hätte ich auch machen sollen, auch ohne Zwerge auf dem Rücksitz, aber hinterher (Achskonsolen, Kühler, jedes halbe Jahr ein Fensterheberschalter) ist man immer schlauer.
     
Thema: Roomster - welche Ausstattung ist sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster ausstattung

    ,
  2. roomster ausstattung

    ,
  3. roomster ausstattungsvarianten

    ,
  4. ausstattungsvarianten skoda roomster,
  5. hartan topline s roomster,
  6. rommster ausstatung,
  7. skoda roomster comfort plus edition ausstattung
Die Seite wird geladen...

Roomster - welche Ausstattung ist sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...