Roomster Überraschungsei gekauft...Free/LPG was ist das???

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Lachnitt, 26.02.2012.

  1. #1 Lachnitt, 26.02.2012
    Lachnitt

    Lachnitt

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde und danke das es dieses Forum gibt!

    Wir sind heute besitzer eines Roomsters geworden nur eben anders als gedacht!

    Kurze Geschichte:
    Ich habe mich in den Kleinen verguckt und meine Frau sagte, dann such Du mal...
    P/L ist bei einem gebrauchten Ford Focus Turnier normalerweise besser, aber der gefällt zumindest mir nicht so gut...

    Letzte Woche Roomster aus Luxmebourg gekauft und Abends vom Kauf zurückgetreten, da ohne ESP...

    Wir waren heute beim Zweitgrößten BMW Händler der Welt, derzeit 1220 Gebrauchte, günstigstes KFZ, Skoda Roomster.
    Die Angaben im Netz waren extrem dünn, am Telefon auch nicht besser, also war ich Donnerstag schon da und bin auch nicht viel schlauer geworden.
    Eher zufällig waren wir heute mit der Familie da, meiner Frau hat die Farbe gefallen, ich fand das Angebot fair, wir haben den Wagen ohne Probefahrt gekauft.
    Die Entscheidung fiel als bei den TÜV-Papieren was von LPG-Anlagenprüfung stand. Also ein Blick unter die Motorhaube....Klarer Fall da ist ne Gasanlage drin...

    Das Fahrzeug wirft Fragen auf, bzw. kenne ich gerne meine Fahrzeuge.
    Oder haben wir gar einen Fehler gemacht?
    Wir bitten um Unterstützung für folgendes:

    Roomster 1.6 16V Free (steht auch auf dem Heck)
    Konnte das Modell in DE nicht finden, soll aber ein Deutsches Fahrzeug sein.
    Was denn nun?

    Prins Autogasanlage
    Äh Autogas?!
    Webseite mit Info für Dummies? Zumindest einen Ölbehälter "Fuel...irgendwas habe ich erkannt"
    GUTE Gasanlagenwerkstatt zwischen Wiesbaden und Limburg?

    Von wem gibt's nette Gimmicks für den Roomster, ich habe hier mal was gelesen, kann mich aber an den Namen nicht erinnern.

    Der Riesenautohändler hat bei 2 Verkäufern mit völliger Ahnungslosigkeit geglänzt. Ich habe den TÜV Zustandsbericht zum Ankauf/Inzahlungsnahme des Autos gesehen, da ist die Gasanlage nicht mal erwähnt...aber jeder Kratzer!
    Auto bekommt 1 Jahr Garantie gem. BMW Standard/Bedingungen
    Inspektion ist fällig und wird gemacht....Bei Skoda
    KFZ wird aufbereitet
    BJ 11/2008
    Km 37000
    2 Halter
    8fach bereift
    Preis unter 10K€
    Zuviel?

    Mein Überaschungsei - hoffentlich keine Dummheit

    Danke für jede Hilfe/Tipp und viel Spaß beim Ries...äh Roomstern ;)

    Lachnitt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    scheint aus Österreich zu kommen
    Sondermodell "Roomster Free" für Österreich

    http://www.autogastanken.de/de/
     
  4. #3 Lachnitt, 26.02.2012
    Lachnitt

    Lachnitt

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke VEB für die schnelle Info!

    Das deckt sich mit meiner suche im Netz, hatte gehofft, dass es das Modell auch in DE gab.
    Airbags:
    Laut Skoda Werbung aus AT für das Modell Free kann man OPTIONAL
    Kopfairbags F u BF
    sowie Airbag Beifahrer abschaltbar
    erwerben.

    FRAGE: wieviele Airbags gab es 2008 in DE bzw. Kopf Airbag immer Aufpreis?
    BF Airbag abschaltbar - Aufpreis in DE?

    Autogas - gibt's speziell für VW 1.6er etwas zu beachten?
    Mein Frau wird wohl recht viel Kurzstrecke fahren und ich Ihn dann über die Bahn scheuchen.

    Ich wollt der wäre schon da...

    Lachnitt
     
  5. #4 Joker_Face, 26.02.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen! Wenn die Gasanlage ordentlich verbaut wurde ist das sicherlich ein großer plus Punkt bei den aktuellen Preisen! Habe jetzt keine Preise im Kopf aber unter 10k für nen 4 Jahre altes Auto mit Gasumrüstung hört sich für mich jetzt nicht so schlecht an und KM hat er ja auch nicht viel! Also ich wünsche dir viel Spaß mit dem "neuen" und hoffentlich keine bösen Überraschungen :thumbsup:

    Gruß Tobi
     
  6. #5 FabiaII2469, 26.02.2012
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    du bist ein held... !!!
    kaufst was und fragst dann hinterher.

    mit prins kenn ich mich nicht aus, mein nachbar hat eine.
    ich hab ne landirenzo und die ist "Fuel...-scheiss-wartungsfrei".
    weiss jetzt auch nicht genau, was das heisst. auf jeden fall
    musst du da regelmäßig was nachfüllen, was ich nicht muss.
    speziell gibt's aber nichts zu beachten, was es bei anderen nicht gäbe.

    am besten mal die "Such-Funktion" verwenden.

    PS: ne gute anlage kostet zwischen 2.200 und 2.600 EUR neu inkl. einbau.
    dabei muss man aber immer vorsichtig mit "gut" sein.
    schließlich kommt es noch drauf an, wie sie verbaut wurde. die beste
    anlage kann ganz schnell kaputt gehen, wenn sie nicht ordnungsgemäß
    verbaut und eingestellt wurde.
     
  7. #6 Labrador, 26.02.2012
    Labrador

    Labrador

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lachnitt,

    Autogasfahrzeuge sollte man nicht Volllast fahren bzw. auf der Autobahn "treten". Mag ja eigentlich kein Motor :cursing: , bei Gas ist die Gefahr eines Motorschadens jedoch höher...
    Keine Ahnung warum, wegen Eigeninteresse hatte ich Erkundigungen eingeholt und diese erhalten. Ich bitte um Verbesserung wenn dies nicht zutreffen sollte...
    Beim Tanken von Gas auch bitte darauf achten: wie beim Sprit-> günstiger Sprit :thumbdown: . Bei den Gasen gibt es auch Unterschiede die sich im Verbrauch wiederspiegeln. Nicht umsonst reicht die Palette von 70Cent bis 82Cent wobei der Großstadtzuschlag nicht zu vergessen ist.
    Da ich selber noch jungfräulich in Bezug auf Skoda bin ( erfolglos auf der Suche nach einem Roomster ;( ;( ), kann ich Dir nicht mehr helfen...

    P.S. Wenn Du mit dem Roomster in den Urlaub fahren solltest: darauf achten das es verschieden Adapter zum Gastanken bei unseren Nachbarn gibt!


    Viel Spass bei deinem Roomster ( Neid :love: :love: )

    Viele Grüße

    Ralf
     
  8. #7 FabiaII2469, 26.02.2012
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    @Ralf

    das stimmt mit dem "Vollgas". auf dauer sollte man das nicht tun, aber so vernünftig
    sollte auch ein "nicht-gas-fahrer" sein.

    gas ist seit anfang Feb.12 überall teurer geworden. günstig momentan bei 0,79 EUR/l.
    von derben unterschieden beim gas hab ich so noch nichts gespürt.

    die adapter sollten eigentlich beim kauf des autos dabei liegen, anstonsten noch mal
    nachfragen.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Labrador, 26.02.2012
    Labrador

    Labrador

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ach noch was...

    BRC Anlagen z.b. unterliegen einem Wechsel des Filters alle 25000Km. Dafür ist der Anlage / Einbau meist günstiger als eine wartungsfreie. Prüfung der Anlagen mit dem fälligen TÜV ( oder jährlich? ) , kostet nochmal so um die 30€ zusätzlich.
    Solltest Du eine Additivanlage integriert haben- ca. alle 6000-8000Km nachfüllen.. Kostet ca. 20€ die Flasche.
    Bei VW Motoren jedoch -> mich bitte nicht darauf festnageln, OHNE GEWÄHR, bitte um Überprüfung!!!! - Aussage meines Umbaufachmannes <- unnötig.

    Oh mann, ich bin voll neidisch... :D :D :D

    Gruß

    Ralf
     
  11. #9 Lachnitt, 26.02.2012
    Lachnitt

    Lachnitt

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde!

    Prima da hab ich doch schon wieder was gelernt!

    @Tobi - danke für die Gückwünsche

    @FabiaII2469
    Danke für die Info, aber GANZ so blauäugig war das nicht...
    LPG hatte ich abgeschrieben, da bei geplanter Laufleistung zu teuer, Fahrzeuge mit Anlage zu teuer
    Unsere Mindestanforderungen an die Ausstattung und Sicherheitspaket wurden erfüllt, den Rest gibts oben drauf
    BTW der Zusatz der Additive wird nur gemacht um die Ventile zu schützen je nach verwendetem Material
    Die Ventile haben nichts mit der Gasanlage zu tun! Beim1.6er VW Motor gibt es jede Menge Empfehlungen FÜR irgendeine Art von Additiv.
    Insgesamt scheint das aber ne Glaubensfrage zu sein, der ich mal auf den Grund gehen wollte.
    Wenn Dein Umrüster sagt das ist quatsch und Du Glücklich bist - dann 1:0 gegen Additivanlage :thumbup:

    @ Ralf
    Danke für die Info das mit den Unterschiedlichen Mischungen (ich denke das meinst Du) wusste ich noch nicht!
    Gas nicht "Vollgas" fest...hhhm OK
    Flashlube unnötig 2:0 :thumbup:
    Prins Anlage hat auch Filter
    Gerade festgestellt, dass es ganz in der Nähe einen Gasanlagen Sachverständigen und Oberfachmann gibt...
    Wenn der Kleine da ist, bekomme ich auf die Art meinen Tag mit dem Auto und mache mal einen Termin dort aus.
    Prüfung und Halteraufklärung :love:
    Ich drück Dir die Daumen bei der Suche, denn DAS ist die Einzige Schwäche dieses Autos...
    ..."Eigentlich nur als Neuwagen günstig"...
    Gebraucht gesucht und damit teuer...nicht umsonst im Werterhalt ganz weit oben

    Von wegen Vollgas...
    Ab 130/140 wirds recht laut im Roomster...von daher gibt's eher kurze Vollgasfahrten auf BAB wenn meine Frau zur Familie düst 25km und das muss er abkönne n!

    Info zu den Airbags
    Andere Anregungen?

    Immer her damit

    Danke

    Lachnitt
     
Thema:

Roomster Überraschungsei gekauft...Free/LPG was ist das???

Die Seite wird geladen...

Roomster Überraschungsei gekauft...Free/LPG was ist das??? - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Fabia III 1.2TSI auf LPG umrüsten?

    Fabia III 1.2TSI auf LPG umrüsten?: Hat schon jemand seinen Fabia III auf LPG umrüsten lassen? Ich liebäugle damit. Ich habe ja den 110PS 1.2 TSI mit DSG und Standheizung. Klar,...
  5. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...