Roomster "Tour de France" Neuanschaffung

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von luftibus, 03.07.2015.

  1. #1 luftibus, 03.07.2015
    luftibus

    luftibus

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei BS
    Fahrzeug:
    Fabia1 Combi Style 1.9tdi , Roomster1.6tdi Tour de France
    Kilometerstand:
    223000
    Moin miteinander!

    Mein erster Beitrag im Roomi Forum.
    Da unser 10jähriger Caddy so langsam das rappeln anfängt ( das heißt nochmals mehr als werkseitig implementiert ), will meine liebe Frau einen neuen HDK, der kleiner und handlicher als der Kleinlaster ist.
    Der Markt ist ja in diesem Segment in den letzten Jahren krass gewachsen, Nemo, Qubo, Courier, neben den Berlingo Kangoo und Co...
    Da die Qualität meines F1Combi uns vollends begeistert, soll es nun ein Roomster werden. Er ist zwar etwas kleiner als die Konkurrenten und deutlich kleiner als der Caddy, aber das ist auch teilweise gewollt ( Parkplatzfrage, Stadtfahrten, Verbrauch). Seit Produktionsende gibt es ja noch ein paar Best of und die französische Ausgabe "Tour de France" am Markt
    Als 90 PS Diesel (bei 25tkm ein Muss) ab ~15k€ verfügbar, als Best of beim Händler18k€.

    Hat jemand Erfahrungen mit der "Tour de France" Ausstattungsvariante?
    Welche Besonderheiten gibt es bei französchichen Skodavarianten?
    Wie kommt ihr mit dem Platzangebot im Roomi klar? Einsatzprofil :Familie 2E ,2K (6J+10J)
    (Anmerken muss ich hierbei, dass wir die letzten Urlaube mit dem Fabi gefahren sind, braucht min2L weniger und ist schneller und leiser als der Caddy)
    Welche Erfdahrungen habt ihr mit EU -Händlern im Bayrischen Wald? Gern auch per PM.

    Freue mich auf Eure Meinung
    Gruß Luftibus

    P.S. TSI ist für mich kein Thema, wie gesagt, der Caddy fuhr 25tkm im Jahr, der Roomi würde eher 30tkm fahren, da mein Fabi dann von den Urlaubsfahrten befreit wäre und ich mehr Km im 4Liter Modus fahren kann
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stollentroll, 03.07.2015
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
  4. Tyler

    Tyler

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Waldkappel
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 TDI
    Auch mein Roomster von 2013 ist ein Franzose 1,6 TDI 90PS.
    Auf der Heckscheibe prangt ein Aufkleber " Skoda, voiture de Tour de France"
    Ob er nun identisch mit deiner Tour de France Version ist, kann ich nicht sagen, kenne nur diesen.:D
    Ausstattung ist Ambition Plus, vielleicht hilft dir das?
     
  5. #4 tomte, 06.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2015
    tomte

    tomte

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bordeaux, Frankreich Bordeaux Frankreich
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Praha 1.9 TDI
    Ich wohne in Frankreich, kenne also hauptsächlich die französischen Ausstattungslinien. Ich habe selbst einen "Praha", das war mal die Top-Ausstattung in 2006.
    In den "Tour de France" hatte ich mich probahalber beim Händler reingesetzt, wenn meiner bei der Durchsicht war. Am ehesten fielen mir de Unterschiede bei den Sitzen auf. Der TdF hat im Gegensatz zum Praha Sitze mit besserem Seitenhalt, da die Sitzwangen und auch die der Lehnen größer sind.

    Die Ausstattung basierte auf der mittleren Ausstattungslinie, wie immer die jetzt hier auch hieß ("Confort"?).
    Mit dem Platzangebot sind wir zufrieden, für den Urlaub reicht es bei uns aus. Der Kofferraum ist auf jeden Fall größer als beim Fabia Kombi.
    Wir haben noch ein Hindegitter von TravAll drin (Ebay/Amazon?), um das Gepäck höher stapeln zu können.

    Ansonsten kann ich Dir leider nicht viel zu der Ausstattung sagen.
     
  6. #5 luftibus, 12.07.2015
    luftibus

    luftibus

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei BS
    Fahrzeug:
    Fabia1 Combi Style 1.9tdi , Roomster1.6tdi Tour de France
    Kilometerstand:
    223000
    Moin,
    Danke für eure Antworten.

    Auto ist gekauft und steht seit Freitag auf dem Hof! Meteor metallic, wirkt wirklich edel. 90 Pferde, Klima, elektrische Fenster ringsum, GRA etc. für unter 15k€!
    Er fährt (im Vergleich zum Caddy) ruhig und leise und die Kinder sind vom Ausblick und "ihren" Hecklautsprechern begeistert. Platz ist auch ausreichend.
    Alle sind begeistert, vor allem die Frau, sie wird das Auto zu 90% bewegen.

    Eine Frage an alle 1.6tdi Fahrer: der eigentlich leise und gut gedämmte Motor lässt ein zirpendes Nageln hören. Ist das motorspezifisch und eher normal? Wo liegt bei euch die Öltemperatur bei entspannter Fahrt in der Stadt? Ich bin auf max100 Grad gekommen und ja, der Motor wird entspannt eingefahren. Da ich mir ohnehin noch einen Freundlichen suchen muss, kann ich den auch mal fragen, bisher habe ich mit Fachwerkstätten jedoch eher mäßige Erfahrungen gemacht, daher bau ich auch auf Infos aus der Community.

    Meine Ausgangsfrage zielte eher auf die versteckten Unterschiede in den Länderausstattungen, habe zu ungenau gefragt... Den F1 gab z.B. anfangs (2001) als Eu-Import ohne ABS und den Roomi hatte ich mir 2010 schonmal als Import angeschaut, da hatte er noch kein ESP, war in D schon längst Standard... Bei unserem habe ich bisher nur die Kopfairbags als fehlend identifiziert, damit kann ich leben.

    @tomte
    Bordeaux? War das Ziel meiner ersten Autoreise mit dem nem 81er Passat Kombi 54PS Diesel... Schwärm.
    Eine Frage zu dem Gepäckgitter. Ich habe von demselben Herrsteller ein Gitter für meinen F1Combi, ist super einfach zu installieren vor allem, wenn man es mal schnell umbauen möchte und hält gut. Für den Roomi sieht die Konstruktion etwas fummeliger und fragiler/weniger stabil aus. Wie sind deine Erfahrungen damit? Preislich ist es ja eine gute Alternative zur nachträglich einzubauenden Herrstellerlösung ( kostet 350-400€).

    Allen noch einen schönen Sonntag und eine gute Fahrt....

    Luftibus
     
  7. #6 Stollentroll, 12.07.2015
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    Gratulation!
    Manche Importwagen haben hinten Trommelbremsen, was mich persönlich nicht jucken würde...

    Das Einzigartige am Roomy ist das Sitzkonzept. Da können Deine Kids noch ausgewachsen und langstreckentauglich mitreisen.
     
  8. tomte

    tomte

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bordeaux, Frankreich Bordeaux Frankreich
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Praha 1.9 TDI
    Glückwunsch zur Neuanschaffung! Ich hoffe, dass Ihr viel Freude haben werdet.

    Der Einbau des Transportgitters ist in ca. 5-10 Minuten erledigt. Schnell einmal einbauen oder ausbauen habe ich noch nicht geschafft, da man Aufgrund der Art und Weise, wie sich das Gitter abstützt, erstmal die Füße abbauen muss. Das Gitter bleibt dementsprechend fast die ganze Zeit drin.

    Das Gitter stützt sich seitlich auf die Verkleidung unter dem dritten Seitenfenster ab, steht dabei genau auf der Naht von 2 Verkleidungsteilen. Wenn man die Verankerung stark genug (also so, dass es nicht wackelt) anzieht, drücken sich die Füße in die Verkleidung. Ich nehme das in Kauf, da das Gitter für mich wichtiger ein neuwagenähnlicher Innenraum ist. Wir haben das Gitter auch erst gekauft, nachdem wir das Auto schon 5 Jahre hatten.

    Ich finde das Gitter stabil genug, besser als nichts auf jeden Fall. Die schweren Gepäckstücke kommen aber weiterhin direkt hinter die Sitzlehnen.
    Ich benutze es auch oft, um Sachen (Fahrradhelme, nasse Sachen, Spannseile) direkt daran aufzuhängen, sehr praktisch. Aber Du hast ja schon Erfahrung mit Deinem F1.

    Mein Roomster hat Kopfairbags, es wundert mich etwas, dass das bei Dir nicht drin ist. Ich wollte mir gerade die aktuelle Ausstattungsliste ansehen, aber der Roomster wird gar nicht mehr auf der Webseite angezeigt....

    PS: wie liesst Du die Öltemperatur Deines Roomsters aus? Ich hatte mal gewusst, wie das bei meinem alten Passat von 91 ging...
     
  9. #8 niklasMA, 12.07.2015
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    Rapid TDI
    Glückwunsch zum neuen Auto! Und allzeit gute Fahrt und viel Freude für die ganze Familie!!

    Der Motor meines Rapid 1,6 TDI wird bei "normaler" Landstraßenfahrt mit Orts- und Stadtdurchfahrten auch bei den aktuellen Temperaturen so um die 100 °C warm. Nur bei höherer Belastung (Bergstraße mit Überholmöglichkeit und also Volllast) wird er wärmer. Was er bei forcierter BAB-Fahrerei macht weiß ich (noch) nicht.
     
  10. #9 luftibus, 17.07.2015
    luftibus

    luftibus

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei BS
    Fahrzeug:
    Fabia1 Combi Style 1.9tdi , Roomster1.6tdi Tour de France
    Kilometerstand:
    223000
    Hallo mIteinander...

    @tomte
    Vielen Dank für Deinen Erfahrungsberiht mit dem Traval Gitter.
    Die Öltemperatur wird im MFA als Unterpunkt angezeigt, ist interessant zu sehen wie sie lastabhängig steigt oder sinkt, vor allem weil ich früher immer glaubte die relativ Konstante Wassertemperatur sei der einzige Indikator für einen warmen Motor und korrespondiert mit einer konstanten Öltemperatur. Richtig Last gibt es bei meinen Dieseln ohnehin wennüberhaupt erst bei Betriebstemperatur.
    Der Praha sagtest du war damals die höchste Ausstattunglinie. Beim Tour de France sind Kopfairbags nicht Serie, es fehlt auch das Schild "Airbag" an der B-Säule.

    Die Frage nach dem Zirpen hat sich leider geklärt!
    Nach 450km war es keinZirpen mehr sondern ein lautes Quietschen wie ein kaputter Keilriemen! Frei nach dem Motto, das Auto ist noch nicht bezahlt es quietscht noch..... nee , ist bezahlt!

    Der Mechaniker tippte zunächst auf ein festsitzendes Lager bei den Aggregaten. Er rief mich gerade an: Es wurde die falsche Lichtmaschine verbaut!!! Diese steht etwas vor, so dass der Riemen nicht sauber laufen kann!
    Ich hoffe unser Roomster hat nicht die gleiche Karriere vor sich, wie der von Roowdy.

    Meine Frau will diesen Roomster am liebsten dem Händler wieder auf den Hof stellen. Dürfte schwierig werden, da a) EU-Wagen und b) muss die Möglichkeit einer Reparatur gegeben werden, was ja gerade durch eine Skoda Fachwerkstatt passiert.

    Die Sorge bleibt natürlich, dass es nicht das einzige Teil sein könnte was falsch eingebaut wurde. Frei nach dem Motto " für die Letzten kratzen wir mal alles zusammen, was wir noch im Lager haben". Das kann sich Skoda natürlich nicht erlauben; auf keinem europäischen Markt.

    Die Garantieverlängerung ist folglich für uns ein "MustHave" nach dieser Erfahrung...

    Morgen soll der Wagen fertig sein. Hoffen wir mal, dass es der vorerst einzige außerplanmäßige Besuch in der Fachwerkstatt war....

    Gruß Luftibus
     
  11. #10 superb-fan, 17.07.2015
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Hallo, kannst mal ein Foto zeigen bitte von der Farbe? :) Wenn man Meteor metallic googled kommt das Stahl-Grau heraus wie beim octavia RS oder so.
     
  12. #11 luftibus, 17.07.2015
    luftibus

    luftibus

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei BS
    Fahrzeug:
    Fabia1 Combi Style 1.9tdi , Roomster1.6tdi Tour de France
    Kilometerstand:
    223000
    Jau, kann ich gern machen,

    wenn folgende Bedingungen gegeben sind: a) ich bin zurück von der Dienstreise, auf der ich mich befinde und b) meine Frau den Roomi von der Werkstatt abgeholt hat, nachdem c) man den die richtige LiMa bekommen und eingebaut hat.
    Auf Deutsch, frühestens morgen Abend oder vielleicht erst am Montag

    Hatte jemand der hier mitliest auch schon mal so etwas gehabt, dass ein völlig falsches Bauteil eingebaut wurde? Na ja völlig falsch stimmt ja nicht ganz, Strom hat die LiMa ja erzeugt, nur unter Protest..

    Gruß Luftibus
     
  13. tomte

    tomte

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bordeaux, Frankreich Bordeaux Frankreich
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Praha 1.9 TDI
    Hmmm, habe ich bei mir nicht in der MFA, vielleicht weil mein Wagen von 2006 ist. Gab es da mit dem Facelift eine Änderung?
    Kannst Du davon auch gleich mal ein Bild machen?
    Ich habe neben dem Momentanverbrauch nur Durchschnittsgeschwindigkeit und -verbrauch, Zwischen-km und Fahrzeit seit letztem Reset, das Übliche also.

    Stimmt, ich habe dieses Schildchen.

    Kann es sein, dass Aufgrund von anderen Anforderungen im Exportmarkt eine stärkere oder schwächere Lichtmaschine verbaut wurde?
    Wenn der Riemen dann nicht sauber läuft, ist das natürlich blöd. Ich hoffe, die Wekrstatt konnte das unkompliziert beheben und dass das Euer einziges Problem bleiben wird.

    Ich habe den 1.9l TDI und bis jetzt noch keine Probleme mit irgendwelchen falschen Teilen. Alles in allem läuft unser Roomster gut (besonders mit den neuen Dämpfern und neuer Kupplung).
     
  14. #13 Jürgen1606, 20.07.2015
    Jürgen1606

    Jürgen1606

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam/Brandenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2,0 TDI Elegance, Skoda Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg/Havel
    Wir haben einen Roomster mit EZ 2010 und damals direkt bei Auslieferung ein Hundegitter aus dem Skoda-Zubehör einbauen lassen - allerdings deshalb, weil wir einen Hund im Kofferraum transportieren. Nach nun fünf Jahren immer noch alles top, relativ leicht ausbaubar und äußerst stabil.
    Vielleicht war es damals eine Kalkulationsfrage für den Händler, ich habe jedenfalls kaum über 200€ Aufpreis für das Teil einschließlich Einbau gezahlt.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Der Schalker, 20.07.2015
    Der Schalker

    Der Schalker

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Haltern am See 45721
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 / Prins VSI
    Kilometerstand:
    207207
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto! Und allzeit gute, unfallfreie Fahrt und viel Spass für die ganze Familie!:thumbup:
     
  17. #15 luftibus, 20.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2015
    luftibus

    luftibus

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei BS
    Fahrzeug:
    Fabia1 Combi Style 1.9tdi , Roomster1.6tdi Tour de France
    Kilometerstand:
    223000
    Guten Abend miteinander..

    Danke für die Wünsche, können wir gut gebrauchen..

    Fotos mache ich gern, wenn das Auto mal wieder auf dem Hof ist, er ist seit 10 Tagen zugelassen und steht seit 4 Tagen in der Werkstatt!!!

    Zwischenstand: Der Generator, der am Samstag eingebaut werden sollte, war laut Systemauskunft der richtige, passte aber laut Mechaniker nicht! Der sich sehr bemühende Mechaniker ist auch etwas ratlos und hat sich mit SAD in Verbindung gesetzt und vermutet, dass das gleich weitergeleitet wird ans Werk. Er hat die Vermutung, dass eine Charge Generatoren falsch etikettiert war und somit den falschen Motoren/Autos zugeordnet wurden.... Einfach nur lästig!

    Wenigstens dürfen wir in der Zeit einen neuen Fabia TSI fahren. Fährt sich auch gut, ist nur leider ein Benziner.

    Demnächst mehr in diesem Theater.
    Gruß Luftibus

    @tomte, Wenn es den 1,9tdi noch gäbe hätte ich ihn sofort genommen. Der lief im Caddy gut und läuft im Fabia prima, ausgreift, schwer verwüstlich.
     
Thema: Roomster "Tour de France" Neuanschaffung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster II tour

    ,
  2. skoda roomster tour de france

    ,
  3. roomster oltemperatur mfa

    ,
  4. roomster tour de france
Die Seite wird geladen...

Roomster "Tour de France" Neuanschaffung - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...